Autowaschen bei diesem WEtter??

Diskutiere Autowaschen bei diesem WEtter?? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hi Leute, ich stehe nun vor einem Problem. Ich fahre morgen zu einem Treffen unserer Toyota-IG-Nord und mein MR2 sieht aus, als hätte ihn ein...

  1. #1 HKap2000, 10.01.2003
    HKap2000

    HKap2000 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2002
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute, ich stehe nun vor einem Problem. Ich fahre morgen zu einem Treffen unserer Toyota-IG-Nord und mein MR2 sieht aus, als hätte ihn ein Elefant angekotzt!! Wir haben hier so locker mal -5°C!! Sollte ich den Wagen lieber nicht waschen oder ist das völlig egal??

    Ich emine Wegen Targadichtungen (wurden letztes WE mit Melkfett eingeschmiert)???

    Sagt mal was dazu!!

    CU<br />Hendrik
     
  2. Anzeige

  3. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Waschanlage. Selber waschen und dann trockenföhnen wäre etwa kompliziert.
     
  4. #3 HKap2000, 10.01.2003
    HKap2000

    HKap2000 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2002
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    also selbe rwaschen würde ich bei seinen temps nciht selber!! ich würd in eine waschstrasse fahren!!
     
  5. #4 Bleifuss, 10.01.2003
    Bleifuss

    Bleifuss Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Waschstrasse wenn er nicht zu tief ist, die haben Föhn....
     
  6. #5 HKap2000, 10.01.2003
    HKap2000

    HKap2000 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2002
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    da kommt er ja auch trocken raus!! zumindest zu ca, 90%!!

    Also kann man es ruhiog machen??
     
  7. Chris@supra

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du pech hast frieren dir die Türen zu. rolleyes
     
  8. #7 HKap2000, 10.01.2003
    HKap2000

    HKap2000 Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2002
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    0
    damit habe ich eigentlich miene probleme merh, seitdem ich die gummis mit melkfett eingeschmiert habe!!

    Also kann man es eigentlich ohne bedneken machen??!!

    [ 10. Januar 2003: Beitrag editiert von: HKap2000 ]
     
  9. #8 AvensorVersor, 10.01.2003
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Jau, kannste ruhig machen, das schlimmste was dir passiern kann, sind eiszapfen am Nummernschild! :D
     
  10. Chris@supra

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal an die schlösser und dem öffnungsmechanismus gedacht? Kommt nicht cool wenn du während der fahrt die tür festhalten muss weil man sie nicht mehr schliessen kann.

    [ 10. Januar 2003: Beitrag editiert von: [email protected] ]
     
  11. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Klar - Waschen! Ich war auch eben. <br />Ist besser für den Lack, wenn das ganze Salz wieder runter ist. Bis zum Frühjahr oder zum nächsten warmen Tag ist es vielleicht schon durch den Lack... :(

    Und was machts schon, wenn die Schlösser tatsächlich mal zufrieren... Gibt doch Funk-ZV. ;)

    Solange nicht der ganze Offnungsmechanismus einfriert - und das ist ja recht unwarscheinlich.
     
  12. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.891
    Zustimmungen:
    2
    Genau. War auch vorhin. No Probs.

    <br />PS: Einfach Auto zum Trocknen mit ins Haus nehmen, falls es Probs geben sollte ..... ;)
     
  13. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    1
    Ein Interview mit nem ADAC Typ sagte aus, das man die Schlösser einfach mit einem Isoband (klebeband) abkleben sollte, dann dürfte es keine Probs geben.

    Aber mal was anderes: Die Salze die waggewaschen werden sind doch im Waschwasser gelöst, filtern die das raus oder ist es dann echt ne Salzbrühe mit Chemie die das Auto Säubert?
     
  14. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.891
    Zustimmungen:
    2
    So wie ich das glaubi mal gelesen hab, wird das Wasser gereinigt und mit Ionen-Tauschern oder so der Dreck wieder rausgezogen......

    <br />Aber frag etz bloß ned genauer!
     
  15. #14 Andreas, 10.01.2003
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Genau wie oben beschrieben alle Schlösser mit Klebeband zukleben.Nach dem Waschen die Dichtungen(Rahmen)trockenreiben und mit Gummipflege fetten.Dann frieren die Türdichtungen nicht am Rahmen fest.<br />Gruß Andreas
     
  16. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Jetzt ists aber etwas eng im Schlafzimmer...

    Aber was tut man nicht alles für sein Auto! :D
     
  17. #16 Nemesis01, 11.01.2003
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Wie dicht sind denn eigentlich die Scheibendichtungen? Kann da Wasser reinkommen, sich dann auf das Gestänge legen und dadurch den Öffnungsmechanismus zum erliegen bringen (durch einfrieren)?<br />Man bedenke das Alter: meine sind ja schon über 12 Jahre alt!
     
  18. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.241
    Zustimmungen:
    7
    <br />Klar sind die nicht 100% wasserdicht, deswegen haben die Türen ja unten Ablauflöcher. Es kann passieren, daß danach die Scheibe fest gefroren ist.
     
  19. XLarge

    XLarge Super Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    11.022
    Zustimmungen:
    89
    Hab meine Carina heute auch in der Waschbox gewaschen. Mit Abledern war nix. Das Wasser gefror zu schnell auf dem Auto. Die Aktion wurde prombt belohnt, mit ner Aussperrung :( .Schloßmechanik eingefroren. Auch mit Fernbedienung nix zu wollen. Die hinteren Türen gingen aber mal wieder auf (hab das Problem jeden Winter, hab schon meine Tricks :D ). Dadurch konnte ich die Fahrertür von innen entriegeln. Leider ging sie dann nicht mehr zu... <br />Laß ihn schmutzig.

    mfg Eric
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mario E9, 12.01.2003
    Mario E9

    Mario E9 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    das problem hatten wir mal mit unserem KADETT!!<br />wasser gefrohr einfach zu schnell, und die tür lies sich dann nicht mehr schliessen! *gg* paps hat dann die tür mit sicherheitsgurt irgendwie zugemacht, dass er nicht immer halten musste beim heimfahrn! war recht witzig!

    ps: mein auto ist auch schon mehr grau als schwarz, aber ich bin nicht am überlegen, ob ich noch ein wenig warten soll, es soll ja bald wieder ein wenig wärmer werden! angeblich! sobald es +1°C hat, fahr ich waschen!
     
  22. #20 E9-Forever, 12.01.2003
    E9-Forever

    E9-Forever Guest

    Salz, SChmutz Dreck... auch innen... Alles Bähhh.... Mann, ich hasse winter....

    Aber mein Kumpel meinte das wenn sich des salz dann mit dem Wasser verbindet das es dann besser wirkt? Kann des sein??
     
Thema:

Autowaschen bei diesem WEtter??

Die Seite wird geladen...

Autowaschen bei diesem WEtter?? - Ähnliche Themen

  1. Ultimative Autowäsche

    Ultimative Autowäsche: Jaja was so ein paar Liter wasser schon ausrichten können :D :D klick
  2. kostenlos Autowäsche in Salzburg

    kostenlos Autowäsche in Salzburg: Hallo Ihr Toyotafahrer da draussen, Ich habe noch eine Autowäsche für Esso in Wals bei Salzburg abzugeben. Da sich so ein Vollidiot vordrängeln...
  3. Autowaschen in Thailand

    Autowaschen in Thailand: Die letzten Wochen war ich in Thailand und hab dort meine Freundin besucht. Nachdem wir mit ihrem Auto quer durchs Land gefahren sind, haben wir...
  4. Autowäsche!? Gute Waschanlagen auf der schwäbischen Alb und Umgebung?

    Autowäsche!? Gute Waschanlagen auf der schwäbischen Alb und Umgebung?: Wenn der neue kommt dann möchte ich den natürlich gut pflegen bzw. besser pflegen als wie den alten. Mit dem bin ich ja immer in eine normale...
  5. Autowaschen

    Autowaschen: Hallo Leute, ich besitze eine schwarze Celica T23. Das Problem am schwarzen Lack ist die Tatsache, dass jeder noch so kleine Kratzer sofort...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden