Autoversicherung CH

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von nito, 06.09.2005.

  1. nito

    nito Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Wie ja die einen von euch schon wissen, wurde mir unfairerweise die Versicherung gekünd.... nun bin ich auf der Suche nach einer neuen Autoversicherung (CH).

    Bei welcher seit Ihr und was könnt ihr mir empfehlen...

    .... ausser die Zürich versteht sich... :D :D :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alonso

    Alonso Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.09.2001
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    11
    Je nach Alter und "Neulenkerstatus" könnte die TCS ganz interressant sein für dich. Schau dich dort mal nach "Easy Pack Auto" oder so um..
     
  4. Danny

    Danny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    :D TCS Ist die günstigste gewesen für mich als Neulenker und mit einem TS :D
     
  5. #4 Slowrider, 06.09.2005
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ich bin bei der winterthur aber nur weil der vertreter ein kollege von meinem vater ist
    und der immer alles regelt wenns irgendwas ums thema auto, versicherung, an oder abmeldung geht.
    da bin ich nicht nur irgend eine nummer, das ist der hauptgrund ;)
     
  6. nito

    nito Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    also die winterthurer hat man mir vom preis her abgeraten... aber ich verstehe deine gründe :D

    TCS haben mir schon andere empfohlen.. sind die gut??
    dort könnte ich auch gleich den pannendienst mit einbeziehen ?!
     
  7. Danny

    Danny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    :D Genau denn hab ich nicht genommen(Pannendienst) aber den habe ich ja von Toyota noch für 3Jahre so spare ich die auch noch. Mein Vater hat dort det ETi Schutzbrief und den Pannendienst wenn ich mich nicht irre ist das sogar das selbe einfach für ganz Europa da wir ja nach Portugal in die Ferien fahren. Die Sind gut hab bis jetzt nur gutes gehört.
     
  8. Alonso

    Alonso Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.09.2001
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    11
    Hinter TCS steckt eigentlich die Basler. Konkret heisst das, die TCS vermittelt Basler-Policen, jedoch zu etwas anderen Konditionen. Gerade "Neulenker" kommen so massiv besser davon. An der Basler selbst, gibt es ausser dem Namen, nicht auszusetzten :rofl

    Soweit ich weiss, musst du nicht TCS-Mitglied sein um in den Genuss der Versicherung zu kommen. Das ganze hängt aber tatsächlich irgendwie zusammen. Hat beispielsweise auch den Vorteil, dass deine Versicherungsstufe, egal ob bei der Basler oder bei der TCS-Basler versichert, durch jedes Fahrsicherheitstraining beim TCS sinkt. Wenn du TCS-Basler bist, machst du diese einfach noch n'en Tick günstiger ;)

    Ruf die einfach mal an. Machen dir sicherlich gerne ein unverbindliches Angebot.
     
  9. nito

    nito Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    genau das werde ich morgen machen.
    ich habe letztes jahr auch ein sicherheitsfahrtraining gemacht...

    noch eine frage:

    ich bin bei der zürich jetzt bei 55% haftpflicht und 70% teilkassko... kann ich das übernehmen? weiss das jemand?
     
  10. Danny

    Danny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    sicherheitsfahrtraining wo gemacht? hab hier drei gutscheine :D
    einen vom fahrlehrer für die ASSR in Regensdorf Wert 50.-CHF
    Einen 10% Gutschein von der Toyota für Veltheim Driving Center.
    Und ein 100.-CHF gutschein von der TCS für ein eintägiges Premium Intensiv Traing in Niederstocken bei Thun oder in Betzholz bei Hinwil.
    Weclher ist zu empfehlen?
     
  11. #10 chris_mit_avensis, 06.09.2005
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    @nito:

    Die TCS-Versicherung belohnt ein absolviertes Fahrtraining auf jeden Fall. Zwei Stufen nach vorne in HP und TK.

    Schau doch mal bei comparis.ch nach, da kannst du dir Angebote machen lassen. Für denm Vergleich von Versicherungen und Handy-Tarifen eine Superadresse!

    Absolut empfehlenswert und sehr amüsant :D

    Habe ich im Frühling gemacht, mit dem deinem Gutschein kostet der Kurs dann nur noch etwa die Hälfte. Wenn du unter 28 bist, schenkt dir ein Sicherheitsfonds nochmal einen Hunderter... :]

    Die Anlage in Stockenthal ist ultramodern, gross und zum Trainieren wirklich 1a. Bremsen mit Ausweichen, Kurvenfahren, Hindernisumfahren, Bremsen auf unterschiedlichen Gleitbelägen und...

    ...natürlich die geile Schleuderplatte :D sind nur einige Bestandteile des Kurses.

    Sehr lehrreich :]

    Gruss

    Chris
     
  12. Danny

    Danny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    :D cool tönt gut, äh wie lange dauert so ein training und was für fahrzeige werden da benutzt? Die eigenen? Ich denk ich mach mal TCS und dann den vom ASSR. Unter 28 binich :D bin 22.
     
  13. Alonso

    Alonso Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.09.2001
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    11
    Ich hab auch dieses bei TCS Stockental gemacht. Dauert 1 Tag und wird natürlich mit dem eigenen Auto gemacht (was auch sinnvoll ist).

    Dann habe ich noch ein Halbtägies "Cristal" Training gemacht, auf Schnee und Eis. Ich habs damals mitten in einen Golfclub getroffen. War also ganz witzig, Gölfis über Schnee zu Jagen :D

    Beide Empfehlenswert!
     
  14. #13 Swissprius, 06.09.2005
    Swissprius

    Swissprius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    0
    Bin bei der Basler versichert. Das hab ich quasi so vererbt bekommen. ;)
    Bisher keine Probleme.

    Wie der Zufall so will, habe ich gerade gestern und heute ein Fahrsicherheitstraining im Betzholz absolviert (Intensiv + Perfektion). Kann solche Kurse nur empfehlen. Schon vor 3.5 Jahren habe ich den Intensivkurs im Stockenthal absolviert.
    Einzig mein Auto tat mir Leid, habe selten so viel am Lenkrad gekurbelt und auf die Bremse getreten wie in diesen zwei Tagen. Aber es hat sich gelohnt.

    Heute war sogar eine Viper dabei. Von der Fahrsicherheit her nicht gerade ein ideales Fahrzeug. ;)
    Der Instruktor hat dann mal demonstriert, wie man mit der Viper im Kreis herum sliden kann. :D

    Grüsse
    Fabio
     
  15. nito

    nito Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    okay, dann schaue ich morgen mal die basler an.. muss denn das unbedingt basel sein :D :D :D :D

    ich habe auch "nur" das in hinwil gemacht, das auto tat mir auch brutal leid, aber spass hat es ungeheuer gemacht, auch wen ich denke, das es nicht sehr viel nützt...
     
  16. #15 Swissprius, 06.09.2005
    Swissprius

    Swissprius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Kurs hast du denn in Hinwil gemacht?

    Ich denke schon, dass diese Kurse sehr viel bringen können. Leider sind es nur ca 3% der Autofahrer die wirklich so ein Kurs absolvieren. Ich denke die meisten der restlichen 97% sind sich gar nicht im klaren, wie wenig Kenntnis sie haben um einen drohenden Unfall allenfalls zu vermeiden.

    Hauptsächlich im gestrigen Kurs (Intensiv) wagten sich am Anfang praktisch alle nicht bei der Notbremsung mit voller Wucht in die Eisen zu steigen. Ist ja auch kein Wunder, denn wieviel mal im Jahr brauchst du im alltäglichen Strassenverkehr eine Notbremsung? Ich hoffe mal nie, sonst würde ich mich nicht mehr auf die Strasse getrauen.
    Übung macht ja bekanntlich den Meister und da man solche Notsituationen nicht alltäglich antrifft, kann man sowas ja nur an Kursen erlernen.
     
  17. nito

    nito Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    habe auch den eintägigen in hinwil gemacht, intensiv fahrtraining oder wie der hiess. am schluss bekommst du ja noch eine urkunde und ich habe noch geld zurück bekommen, da ich unter 30 bin :D
     
  18. #17 The-Saint, 07.09.2005
    The-Saint

    The-Saint Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    0
    Und trotzdem gabs auch nach erfolgreichem Training nen unfall auf nem Rastplatz bei der Pässlifahrt :hat2 :hat3 :hat2

    Is doch unter 28 und ned unter 30 :) zumindest waren es vor 2 Jahren noch 28 Jahre als ich den Kurs gemacht hab.

    Greez Simon
     
  19. #18 Speedsta, 07.09.2005
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    warum wurde die denn gekündet? evt. wirds schwierig ne neue zu finden wenn die alte gekündet hat.

    winterthur ist für mich nich teurer 30% mitarbeiterrabatt machens möglich :D

    die %e kannste übernehmen ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. nito

    nito Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    .. ich hatte innert 2 jahren 3 marderschaden von je ca. 800 franken und einen hagelschaden von ca. 4500 franken... und jetzt haben sie mir gekündet.. naja :D :D :D frag mal bei der TCS nach..
     
  22. #20 Speedsta, 07.09.2005
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    ahso ja gut dann sollts nich son problem sein
     
Thema:

Autoversicherung CH

Die Seite wird geladen...

Autoversicherung CH - Ähnliche Themen

  1. Fahrzeug ohne KFZ Brief importieren (CH)

    Fahrzeug ohne KFZ Brief importieren (CH): Ja hallo wieder einmal zusammen. Ich war am Wochenende im Reich (Schifferstadt) und hab mir dort einen KE35 Corolla angeguckt, welchen ich kaufen...
  2. [CH] Toyota Corolla 1.8 TS mit wenig Kilometern

    [CH] Toyota Corolla 1.8 TS mit wenig Kilometern: Da ich ein super Angebot für einen Corolla Compressor habe, biete ich meinen TS zum Verkauf an (Schweiz). Das Auto befindet sich trotz seines...
  3. Biete Highlander Hybrid Limited -> Verkauf aus CH

    Biete Highlander Hybrid Limited -> Verkauf aus CH: Es soll was neues geben, deshalb soll er weg ;) Eckdaten: Erstzulassung 10/2008 60'000 Meilen 272 PS, 750NM (Elektro sei Dank)...
  4. BBS CH in 8x18et38 5x114,3 schwarz matt NEU

    BBS CH in 8x18et38 5x114,3 schwarz matt NEU: Biete hier meinen Satz BBS Felgen an. Diese sind NEU und ohne Beschädigungen!!! Hier der Link zu Herstellerseite:...
  5. BBS CH in 8x18et38 5x114,3 schwarz matt NEU

    BBS CH in 8x18et38 5x114,3 schwarz matt NEU: Biete hier meinen Satz BBS Felgen an. Diese sind NEU und ohne Beschädigungen!!! Hier der Link zu Herstellerseite:...