Autoradio

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von 2Xtreme, 30.05.2011.

  1. #1 2Xtreme, 30.05.2011
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Ich bin momentan auf der Suche nach einem Autoradio für den Colt. Die Auswahl ist riesig und doch ist es so schwer ein normales vernünftiges Radio zu finden.

    Ich schwärme immer wieder von meinem ca. 8 Jahre alten JVC, das hat alles was ich brauche, lässt sich super bedienen und nervt mich nicht mit irgendwelchem Gepiepe.

    Meine Anforderungen:

    Markengerät
    Preisklasse bis 100 €
    6 Stationstasten (Ist zwar fast schon altmodisch, aber ich muss das haben um schnell zwischen verschiedenen Radiosendern zu wechseln. Die meisten JVC haben sowas schon gar nicht mehr.)
    Bedienung mit optionaler Fernbedienung muss möglich sein
    ATT-Taste wäre nicht schlecht (Dämpfung der Lautstärke)
    Das Display sollte beim durchschalten der Lieder einer MP3-CD vorrangig den Titel des Liedes anzeigen, nicht den Interpreten. (Beim Sony ist das genau anders herum.)
    Front-USB


    Ich hab mir bereits zwei heraus gesucht:

    Sony CDX-GT35U: http://www.amazon.de/Sony-CDX-GT35U...27N0/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1306732957&sr=8-1

    Kenwood KDC-4547UW: http://www.amazon.de/Kenwood-KDC-45...5SP6/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1306732971&sr=8-2

    Bei beiden ist die Bedienung mit optionaler Fernbedienung möglich, 6 Stationstasten sind auch vorhanden, Front-USB auch. "ATT" haben beide nicht, diese Funktion ist nur über die Fernbedienung möglich.

    Von dem Sony weiß ich, dass es bei jedem Ausschalten (Schlüssel abziehen) 3 mal piept, als Erinnerung, dass man das Bedienteil abnehmen soll. (Nervig!)

    Kann jemand was zum Kenwood sagen? Wie sind die von der Bedienung? Haptik? Verarbeitung?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChappiDog, 30.05.2011
    ChappiDog

    ChappiDog Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 2Xtreme, 30.05.2011
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Kannst du mir sagen, wie das Kenwood die MP3-Tags anzeigt?

    Ich meine beim durchschalten/zappen der Lieder auf einer MP3-CD. Zeigt er auf dem Display den Titel des Liedes oder den Interpreten an?
     
  5. #4 ChappiDog, 30.05.2011
    ChappiDog

    ChappiDog Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Ich schau heute nachmittag mal nach wies bei CD ist. Vewende nur noch den USB-Stick. :D
     
  6. #5 2Xtreme, 30.05.2011
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Is ja echt schwach, Leute. :(

    Ich hab das Gefühl, dass es mit der alten Foren-Software mindestens 3 mal so viele Antworten geben würde.

    Merklich weniger los hier, find ich.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 ChappiDog, 30.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2011
    ChappiDog

    ChappiDog Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Denke mal, dass das auch an der geänderten Adresse liegt. Beim Kenwood kann ich umschalten was er anzeigen soll (Titel, Interpret, Dateiname, etc...). Lad dir doch mal online die Anleitungen für die Radios herunter.
     
  9. #7 2Xtreme, 31.05.2011
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Hab mir die beiden Radios gestern mal im Laden angesehen. Das Kenwood hatte ein recht schwaches Display, das vom Sony war etwas kräftiger.

    Daher hab ich mich nun für das Sony CDX-GT35U entschieden und auch schon bestellt.
     
Thema:

Autoradio

Die Seite wird geladen...

Autoradio - Ähnliche Themen

  1. Autoradio

    Autoradio: Moin Moin! Ich fahre einen sehr alten Toyota Yaris der ist 16 Jahre alt aber läuft.Ich habe jetzt das Problem das mein Radio nur noch schwach die...
  2. Toyota Verso Baujahr 2014 Steckerbelegung Rückseite Autoradio

    Toyota Verso Baujahr 2014 Steckerbelegung Rückseite Autoradio: Hier mal ein paar Bilder von meinem Ausbau des Original Radios von meinem Toyota Verso Da er nicht einmal die Möglichkeit bietet auf einem USB...
  3. Carina II T17: Upgrade auf DAB+ Autoradio

    Carina II T17: Upgrade auf DAB+ Autoradio: Hallo, wir sind noch neu hier im Forum und kommen gleich erstmal mit einem Problem zu euch. SuFu habe ich vorher benutzt, fand aber keine...
  4. Autoradio für Wohnwagen

    Autoradio für Wohnwagen: Moin Leute hat jemand eine empfehlung für ein radio? ich steig da mittlerweile nicht mehr so ganz durch was es da alles gibt.... irgendwann ist...
  5. 2-Din Autoradio in Toyota Corolla E12 2002

    2-Din Autoradio in Toyota Corolla E12 2002: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen gebrauchten Toyota Corolla E12 aus dem Jahre 2002 gekauft. Das Auto ist super, das einzige was mich...