automatische Antenne

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von dazpoon, 22.08.2006.

  1. #1 dazpoon, 22.08.2006
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    moin jungs!

    also hab an meinem celi ne automatisch ein/-ausfahrende Antenne. eigentlich nix schlechtes, jedoch ragt das ding auch bei 200 auf der Autobahn raus. das ist sicher nicht gut für den cw wert und auch die antenne leidet da sicher drunter.die antenne fährt leider auch nur ein wenn ich das radio komplett ausschalte, will aber auf die musik nicht verzichten ;-)
    nun habe ich mir überlegt da irgendwo einen kippschalter einzubauen der die antenne steuert. wisst ihr wie die antennenspannung aus dem radio gesteuert ist? also wenn ich das blaue kabel am radio stecker einfach durch einen kippschalter öffne bzw. schließe ob das funktionieren könnte?

    danke schonmal.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brachypelma83, 22.08.2006
    Brachypelma83

    Brachypelma83 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Z4, SFV 650
    Machbar wäre das. Must halt nur das Kabel finden dafür. Dürfte das gleiche sein wo du auch das Remotekabel für die Endstufe anschließt.
     
  4. #3 dazpoon, 22.08.2006
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    jo da steht antenna/rem drauf, denk mal dass das das remote ist für die endstufe. da gehen 2 kabel ab, direkt gleich am stecker teilen die sich auf. nunja fifty-fifty chance ;-)
     
  5. #4 the-driver, 22.08.2006
    the-driver

    the-driver Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    also bei meinem heisst es Blue Antenna..ist auch Blau :]
     
  6. #5 T(oyota) 18, 22.08.2006
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Als ich die Celi gekauft habe hat ich mich die Antenne auch geärgert.
    Ich habe dann bei mir einen Kippschalter mit LED eingebaut der seinen Strom direkt von der ACC-Stellung des Zündschlosses bezieht. So kann ich die Antenne unabhängig vom Autoradio, ein und ausfahren. Hat den Vorteil das wenn man das Autoradio kurz ausschaltet die Antenne nicht eingefahren wird. Ziieht man aber den Schlüssel ab, fährt die Antenne zwangsläufig ein.
    MfG T(oyota) 18
     
  7. #6 celibrio, 23.08.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    Ich habe mir schon vor einiger Zeit ein anderes CD-Gerät eingebaut, und da wurde die Antenne immer ausgefahren, also auch bei CD-Betrieb, nicht nur Radio. Das hat mich auch geärgert.

    Ich hab dann einen Kippschalter dazwischen gehängt. Die Antenne wird ja mit 2 Kabeln (Plus und Masse) angesteuert, bei einem ein Schalter dazwischen. Ich weiss aber jetzt nicht mehr bei welchem. Das funktioniert tadellos.
     
  8. #7 2Xtreme, 23.08.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Frag mal "Yaris-TS", der hat bei seiner elektrischen Antenne bereits einen Schalter zwischen gebaut.
     
  9. #8 dazpoon, 23.08.2006
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    Danke! Müsste eigentlich egal sein ob an die Masse oder ans +. Werd dann mal irgendwann basteln.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 celibrio, 23.08.2006
    celibrio

    celibrio Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    7.391
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Toyota T18 Cabrio/Subaru Legacy 3.0R/Ex-Toyota Avensis T22 Kombi /Ex-Toyota 4Runner 3.0
    I(rgendwie hab ich eben im Kopf, dass es bei mir nicht egal war, ob Plus oder Masse. Ich weiss nur, zuerst hatte wir mit dem falschen versucht, und es ging nicht. Naja, du wirst das schon schaffen. Halt einfach ausprobieren.
     
  12. #10 T(oyota) 18, 27.08.2006
    T(oyota) 18

    T(oyota) 18 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Legt man + drauf färt die antenne raus.Plus weg kabel in der luft färt die wieder ein.
     
Thema:

automatische Antenne

Die Seite wird geladen...

automatische Antenne - Ähnliche Themen

  1. Corolla E12 Automatik-Hebel defekt

    Corolla E12 Automatik-Hebel defekt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Corolla E12 Automatik (BJ 2002). Ich habe den Motor gestartet, wollte auf...
  2. Nach 6 Jahren Avensis T22 2.0 VVTi Automatik: eine Kostenübersicht

    Nach 6 Jahren Avensis T22 2.0 VVTi Automatik: eine Kostenübersicht: Vor 6 Jahren suchte ich und fand einen Toyota Avensis T22 2.0 VVTi:...
  3. Suche T18 Abdeckung ABS Block + Antennen "Dichtung"

    Suche T18 Abdeckung ABS Block + Antennen "Dichtung": Hallo Zusammen, für meine T18 Carlos Sainz suche ich den "Kunststoffring" um die Antenne und die Plastik Abdeckung über dem ABS-Block. Bei...
  4. Alternative Antenne für Camry (SXV20)

    Alternative Antenne für Camry (SXV20): Hallo Leute. Ich habe eine '97er Camry (SXV20), welche von Haus aus mit einer elektrischen Antenne ausgestattet ist. Da die Antenne ziemlich weit...
  5. Umbau Klima auf Automatik

    Umbau Klima auf Automatik: Hallo, ich frage mich gerade, ob es möglich ist, die manuelle Klimaanlage auf Klimaautomatik umzubauen bzw. ob jemand das schon mal gemacht hat....