automatische Aktivierung der Warnblinkanlage bei Vollbremsung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von myspiration, 20.07.2003.

  1. #1 myspiration, 20.07.2003
    myspiration

    myspiration Guest

    Guten Abend
    das Thema sagt schon alles. Beispiel: Peugeot 307 oder 206CC
    is das technisch machbar?
    wieviel kostet der Spass?
    8)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Web

    Web Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    rein theoretisch kein Problem. Ich hab zwar keine Ahnung wie Peugeot das gelöst hat, aber das könnte z.B. mit einem G-Sensor geschaltet sein der die Negativ-Beschleunigung misst und dann einen Impuls an ein Steuerrelais für die Warnblinkanlage weitergibt sobald entsprechende Kräfte auftreten (vom Prinzip ähnlich wie bei Airbag). Die 2. Möglichkeit wäre die, das z.B. ein Bremsassistent verbaut ist, der die Bremsleistung optimiert und ab einer bestimmten Phase eine Vollbrermsung einleitet und nebenbei die Warnblinker einschaltet.
    Lösung 1 kann man mit etwas Bastelei garantiert in jedes Fzg. portieren. Lösung 2 wäre wohl sehr aufwendig und teuer...
     
  4. #3 myspiration, 20.07.2003
    myspiration

    myspiration Guest

    @web Danke, da scheint lösung1 am besten
    bist du der einzige der dazu was weiß oder is im Forum nix los?
     
  5. #4 Smartie-21, 20.07.2003
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Wer bruacht den Quatsch?

    Wenn du ne Vollbremsung hinlegst merkt das dein HIntermann eher an den Bremsleuchten als an den Blinklichtern.

    Bei dir lieber sowas wie eine Flutlichtbremslampe ein die bei Vollbremsung aufleuchtet :D

    cYa
     
  6. #5 Torsten Riedel, 20.07.2003
    Torsten Riedel

    Torsten Riedel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Bei der Gelegenheit hätte ich auch gleich ´ne Bitte an die Autoindustrie:
    Wenn die Nebelrückleuchten an sind, darf der Wagen automatisch nur noch 50Km/h fahren!
    Es gibt immer noch einen Haufen Idioten, die´s nich checken, dass die Nebelrückleuchte brennt und kein Nebel unter 50m Sichtweite herrscht - oder die wollen andere nur ärgern...
     
  7. #6 Smartie-21, 20.07.2003
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Ach du ist auch noch zu was anderem da, außer Leute ärgern? ?( 8) :D :D
     
  8. #7 schmost, 20.07.2003
    schmost

    schmost Junior Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    dann denkt aber bitte gleich an die Nebelscheinwerfer vorn..dass, wen ndie an sind, auch nur 50 gefahren werde ndarf*lol*....
     
  9. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Warnblinkern lässt sich sicher leicht mit 'nem Quecksilberschalter realisieren.
     
  10. #9 optifit, 20.07.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    Bei Conrad gabs mal so was.
    Beim Aufprall löst die Warnblinkanlage aus.
    Daihatsu und BMW habens drin
    Crash Arlarm Sensor.
    Bei BMW ´s musste ich schon 2 ausbauen.
    Grüsse
    Thomas
     
  11. Sniper

    Sniper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2001
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Zu dem Thema ist mir mal was aufgefallen: Vor mir fuhr ne ältere Tante in einem etwas älteren 5er BMW her. Davor ein Traktor. Der Traktor bremst ab um in einen Feldweg einzubiegen und die Alte vor mir geht voll in die Ramme! Abgesehn davon, daß es total sinnlos war so stark zu bremsen, geht bei der Aktion bei Ihr die Leuchte vom Rückwärtsgang an!!! Scheiße hab ich mich erschrocken! :rolleyes:

    So, hatte jetzt irgendwie doch nix mit dem Thema zu tun, aber egal! War mir halt nur gerade eingefallen. ;)
     
  12. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Mein Reden!

    Toy
     
  13. #12 HASEHASESUPRASE, 21.07.2003
    HASEHASESUPRASE

    HASEHASESUPRASE Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Also die Peugeot Warnblinkanlage löst auch schon bei sehr starken Bremsen au, Nicht nur bei ABS- Einsatz...

    Ich bin mal mit einem 307 er mit 180 auf die Verzögerungsspur einer Tanke. Die war kurz, sehr kurz, also feste gebremst...

    Habe dann getankt und als ich wieder kam merkte ich, daß die Warnblinkanlage an ist.

    Wie ich geguckt habe, kann sich wohl jeder denken...

    Die Frage ob ich jetzt spinne, oder nicht schoss quasi von alleine ins Hirn...

    Fand ich gar net so lustig...
     
  14. #13 user666, 21.07.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    ...und das ist die einfachste lösung wenn ABS einsetzt gibt es irgendwo ein elektrisches signal (ABS ECU) und das kannst du dann anzapfen um ein relais anzusteuern
     
  15. #14 Torsten Riedel, 21.07.2003
    Torsten Riedel

    Torsten Riedel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    @ schmos

    Lt. Gesetz darf / soll man die Nebelscheinwerfer einschalten, wenn die Sicht das erforderlich macht - von 50m steht bei den Nebelscheinwerfern nix drin.
     
  16. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    außerdem stören nebler lange nicht so, wie die schlußleuchten :P
     
  17. #16 MrAnderson, 21.07.2003
    MrAnderson

    MrAnderson Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    0
    also interessieren tut es mich auch wie das funktioniert .

    beim aufprall brauch ich aber kein warnblinklicht mehr. da is mir das egal.

    werd das mal weiterverfolgen...
     
  18. #17 Black Devil, 22.07.2003
    Black Devil

    Black Devil der "richtige" Black Devil

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    und was machst Du bein einem starkem Gefälle???

    da müsstest Du schon einen wassergelagerten Quecksilberschalter haben . der nur auf ruckartige Veränderungen reagiert.... (sowas gibt es nicht)

    Citroen hat sowas im C5 auch - das muss doch rauszukriegen sein wie die das Steuern...


    irgendwas zwichen Spannungsabfall beim Speed-Signal vom Getriebe und Druck auf der Bremsleitung....


    das wäre jetzt mal den Test wert von Schrittgeschwindigkeit (und ein2. Test aus dem Stand) volle kanne auf die Bremse getreten - was dann passiert....

    CU
     
  19. #18 crypto612, 23.07.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    macht doch mal nen taster unter das bremspedal das drückst doch eh blos bei ner vollbremsung voll durch !! :rolleyes: wenn nicht häng dir doch so nen elvis an den spiegel genau vor den schalter für die warnblinkanlage !! wennst bremst wie blöd knallt der elvis aufm schalter :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 HomerJay, 23.07.2003
    HomerJay

    HomerJay Guest

    Ich hab vior langer Zeit auch schonmal so ein Thema eröffnet, da kam aber nichts Gescheites/ Brauchbares bei raus. Scheinbar endet dieser Thread auch so. Schade, interessiert mich aber.
    Mfg
     
  22. celisk

    celisk Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0

    genau !!! darum nehme ich das näste mal eine Knarre mit :] :D
     
Thema: automatische Aktivierung der Warnblinkanlage bei Vollbremsung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. yaris abs warnblinkanlage

Die Seite wird geladen...

automatische Aktivierung der Warnblinkanlage bei Vollbremsung - Ähnliche Themen

  1. Corolla E12 Automatik-Hebel defekt

    Corolla E12 Automatik-Hebel defekt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Corolla E12 Automatik (BJ 2002). Ich habe den Motor gestartet, wollte auf...
  2. Nach 6 Jahren Avensis T22 2.0 VVTi Automatik: eine Kostenübersicht

    Nach 6 Jahren Avensis T22 2.0 VVTi Automatik: eine Kostenübersicht: Vor 6 Jahren suchte ich und fand einen Toyota Avensis T22 2.0 VVTi:...
  3. Umbau Klima auf Automatik

    Umbau Klima auf Automatik: Hallo, ich frage mich gerade, ob es möglich ist, die manuelle Klimaanlage auf Klimaautomatik umzubauen bzw. ob jemand das schon mal gemacht hat....
  4. Suche Automatik-Getriebe Spezialist

    Suche Automatik-Getriebe Spezialist: Hallo, Ich bin dabei meinen alten 4afe zu einem Generator umzubauen. Hab mir ein Automatikgetriebe von einem Corolla besorgt, um den Motor je...
  5. Biete mein Toyota Corolla 1.6 VVT-i Combi Automatik Sol

    Biete mein Toyota Corolla 1.6 VVT-i Combi Automatik Sol: Ersthand, Unfallfrei, EZ 04/2005, 98150 Km, Benziner, 110 PS, Automatik Led Tagfahrleuchten,Foliert Matt Schwarz mit Rote...