Automatikgetriebe T22 wechseln

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von hvwg1, 28.03.2005.

  1. hvwg1

    hvwg1 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    1. Kann man das Getriebeöl beim Avensis Automatik relativ normal selber wechseln? Wandler drehen? Welches Öl? Was wäre zu beachten?

    2. Was wird genau benötigt? Ersatzteile? Sieb erneuern oder nur auspülen?
    Letzteres wäre sicherlich besser, denn höchstes Gebot bei Automatik die Sauberkeit.

    Ich überlege nun schon seit einem Jahr, ob ich es nun von der Werkstatt machen lasse, aber ich lese in vielen Foren, dass die Werkstätten doch recht oft selber keinen Plan haben und deshalb wollte ich lieber selber bei..
    Siehe nur das Problem damals mit meiner Lenkung. (Forumbeitrag) Die wollten mir damals ein neues Kreutzgelenk einbauen und ich habe es mit sehr gutem Sprühfett hinbekommen. Damit fahre ich nun schon fast einem Jahr ohne wiederkehrende Probleme.

    So soll ich nach 48 Monaten das Automatikgetriebeöl wechseln, lt. Handbuch. Finde ich recht früh, er hat aktuell ca: 55000 und ist 5 Jahre alt.
    Von Mercedes weiß ich, dass bei Automatikgetriebe kein Wechsel überhaupt vorgesehen ist bei z.b. Vito, Sprinter usw., wie das mit PKW aussieht kann ich nicht sagen.

    Auch ist meine Sorge, erstmal einmal am System gearbeitet bzw. geöffnet zu haben,, bringt evtl. mehr Schwierigkeiten mit sich, als es verschlossen laufen zu lassen. (Sauberkeit)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 28.03.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Man kann das Öl Problemlos wechseln, bedenke aber immer, daß man sowieso nur einen Teil wechselt.

    Siebe etc muß man nicht wechseln.

    Sauberkeit ist klar.

    Wandler dreht man durch den Motor (Kurbelwellenriemenscheibe mit Nuß und Rätsche) herum, bis man an die Wandlerablaßschraube kommt.

    Der Wechsel ist alle 60'km vorgesehen, war bei meinem Starlet auch so.

    MB und andere geben mittlerweile "Lifetime"-Fülungen an, beim neuen CVero sit das mW auch so. mE Quark, da das Öl ja altert.

    Ich werde demnächst an meinem CVerso am Schaltgetriebe bei der 90'km Inspektion auch Getriebeöl wechseln.

    Laß die Ölwanne des Automaten dran und Deine Bedenken wegen Sauberkeit sind verflogen. Die Wanne macht man nur im Störungsfalle oder bei Überholung, oder eben mal wenn man nach hoher Laufleistung sauber machen will, ab.
     
Thema: Automatikgetriebe T22 wechseln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota Avensis 2009 Automatikgetriebeöl wechseln

    ,
  2. toyota kein automatikgetriebeölwechsel vorgesehen

Die Seite wird geladen...

Automatikgetriebe T22 wechseln - Ähnliche Themen

  1. Aygo mmt Automatikgetriebe

    Aygo mmt Automatikgetriebe: ete aus einem Toyota Aygo MMT ein Getriebe an. Der Wagen war Bj.2009 und hatte erst 79543km runter. Hat leider einen Wirtschaftlichen Totalschaden...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...
  4. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  5. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...