Automatik Ladedruck

Diskutiere Automatik Ladedruck im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, wie manche bestimmt mitbekommen haben, besitzen wir nun 2 Supras. eine ist AT eine MT. Nun die Frage. Fährt die AT Serie mit mehr...

  1. McMsk

    McMsk Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    wie manche bestimmt mitbekommen haben, besitzen wir nun 2 Supras. eine ist AT eine MT. Nun die Frage. Fährt die AT Serie mit mehr Druck als die MT?

    Gruß Mark
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goorooj, 20.06.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    nö, weniger.

    verlass dich nicht auf das schätzeisen. geht die anzeige bei zündung-an bei beiden supras auf genau null??? schätz mal nicht :D

    kann mir eigentlich mal einer erklären warum die AT bei weniger druck genausoviel PS hat???????
     
  4. McMsk

    McMsk Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Das ist genau der Punkt mit dem ich auch meine Probleme habe.

    Bevor wir unsere Supras gekauft haben wir gelesen, dass die Automtik mit WENIGER Druck fährt. Die Automatik müsste doch mehr Druck brauchen um ähnliche Leistung zu erzeugen und die Beschleunigungswerte etc. gleichzusetzten mit der MT. Vieleicht weiss ja jemand etweas mehr über das Thema. Wieviel weniger Druck soll dass denn überhaupt sein?

    Gruß Mark
     
  5. #4 Andreas-M, 21.06.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    schalter: 0,39-0,53 Bar
    automat: 0,34-0,42 Bar
     
  6. McMsk

    McMsk Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Dafür vielen Dank.

    Jetzt brauch ich nur noch jemanden, der mir erklärt wie dass ganze funktioniert. :D
     
  7. McMsk

    McMsk Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Oder wieos dass so ist, wie es ist. :D
     
  8. #7 Andreas-M, 22.06.2003
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Naja, begrenzt wird der druck durchs Wastegate am turbo. Das öfnet mechanisch ab einem bestimmten soll-druck nen Bypass und dann geht der druck nicht höher. Weil das mechanisch über (u.a. über eine feder funktioniert) ist`s auch nicht sooo supergenau, deshalb auch die von-bis Toleranzen. Bei der Automatik-supra wird das wastegate halt ein wenig anders voreingestellt sein. warum auch immer. Aber legt ne Unterlegscheibe mit drunter (shimming) und schon haste auch den druck von der schalt-supra. :D
     
  9. McMsk

    McMsk Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank Andreas,

    was du mir gerade erzählt hast wusste ich zwar alles schon, aber gut :D :D


    Meine Frage war ja nun die, wie es kommt, dass die Automatik Supra genau do gut und schnell ist wie die Schalter, aber mit weniger Druk fährt. Eigentlich müsste die AT mit mehr fahren um die Verluste der Automatik zu kompensieren. Ich würd mich freuen wenn eienr es mir erklären könnte und auch würde :D
     
  10. Heiner

    Heiner Guest

    @McMSK

    ich denke mal am Wategate liegts nicht! Ich habe mir in meine AT eins vom MT als Ersatz eingebaut!!
    Ich vermute, es liegt an der unterschiedlichen Getriebeabstimmung im Einklang mit dem Steuergerät des AT. Die AT-Variante dreht ja auch nicht so hoch aus.

    :-) Heiner.....
     
  11. #10 RiediT16, 24.06.2003
    RiediT16

    RiediT16 Guest

    Also ich vermute mal das die AT weniger druck benötigt da sie ja einen Drehmomentwandler besitzt
    Gut hat nicht viel mit der Leistung zu tun doch ist doch ein Logischer anhaltspunkt!
    Greets
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Goorooj, 25.06.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    LOL :D

    gute frage, warum die AT mit weniger druck genausoviel PS hat...

    hm.

    hab übrigens auch ein MT-Steuergerät drin.
     
  14. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.281
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
Thema:

Automatik Ladedruck

Die Seite wird geladen...

Automatik Ladedruck - Ähnliche Themen

  1. Camry Combi V6 GX Automatik 92-96

    Camry Combi V6 GX Automatik 92-96: Hallo, ich suche einen Camry Combi V6 GX Automatik in gutem oder sehr gutem Zustand. Vielen Dank für Angebote oder Hinweise. LG Ando
  2. Toyota Automatik Schaltknauf Nähte blau/rot - Avensis, Auris, Yaris, IQ, *NEU*

    Toyota Automatik Schaltknauf Nähte blau/rot - Avensis, Auris, Yaris, IQ, *NEU*: Moin! Ich habe hier aus einem Garantieaustausch noch zwei nagelneue, unverbaute, originale Toyota Automatikschaltknäufe, die super selten sind....
  3. Reichweite Auris 1.8 Hybrid(BJ 2013) Automatik falsch angezeigt

    Reichweite Auris 1.8 Hybrid(BJ 2013) Automatik falsch angezeigt: Nachdem ich vollgetankt habe zeigt die Reichweite 600km an. Dies wäre ein verbrauch bei 100 km von 7,8l anstatt 3,6l im Durchschnitt, laut...
  4. 4 Gang Wandler Automatik - Erfahrungen und Haltbarkeit

    4 Gang Wandler Automatik - Erfahrungen und Haltbarkeit: Hallo zusammen, würde mich freuen wenn das Thema ausgiebig beantwortet würde. Es geht in erster Linie um den Avensis 1,8 bzw 2,0. Über die PS...
  5. Honda CRV 4x4 Automatik Bj. 1999 für Wohnwagen geeignet?

    Honda CRV 4x4 Automatik Bj. 1999 für Wohnwagen geeignet?: Hallo, mein Mann möchte sich das oben genannte Fahrzeug kaufen. Wir möchten aber einen Wohnwagen mit ca. 1000 kg ziehen. Ist das Auto dafür geeignet?