Automatenservice Preise ?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von TheNightFlier, 23.12.2002.

  1. #1 TheNightFlier, 23.12.2002
    TheNightFlier

    TheNightFlier Guest

    Moin Leutz

    Also, ich möcht im Januar / Februar bei meiner Lady mal n automaten Service machen lassen

    aber nich nur einfach Flüssigkeit wechseln, sondern auch das Getriebe warten ( also verschleiss austausch - was eben halt gemacht<br />werden kann, nich gliech das ganze getriebe ausnander, halt eben wieder bissel auf Vordermann bringen )

    NUn ist das meine erste Automatik supra, daher 0 Ahnung was so was kostet

    hat da jemand ne Ahnung ? also s soll ordentlich werden, was muss ich dafür ungefair rechnen ??

    und hab gleich noch ne Frage ...

    Meine bremsen quietschen wie ne eisenbahn ...<br />aber die belege sind neu - die scheiben sind neu ??? frage mich woher das kommt *hm*

    ACH JA<br />und weiss einer was s kostet zahnriemen bei Toyo wechseln zu lassen ?? Evtl noch spurstangen neu ?

    ( ich weiss, ne menge fragen - richtige antwort - hol dir nen kostenvoranschlag , aber im ernst, ich dacht ich frag mal hier nach ... vielleicht wisst ihr s ja aus erfahrung :) )

    der Flier
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roger18, 23.12.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    macht dein automat zicken oder was?<br />automat warten is sau teuer, wenn man wirklich das ganze zeugs ersetzen will.<br />ich würd flüssigkeit + filter wechseln lassen.<br />wenn du trotzdem probleme hast is es billiger sich nen gebrauchten automat zusuchen der noch gut is
     
  4. Daggi

    Daggi Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2002
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Was hast du für Bremsbeläge? Die einfachen aussem Zubehör?<br />Dann darfst du dich nicht wundern. :D <br />Schau mal nach ob die Vibrationsbleche zwischen Kolben und Belag sind.
     
  5. #4 Wieland, 23.12.2002
    Wieland

    Wieland Guest

    ACH JA<br />und weiss einer was s kostet zahnriemen bei Toyo wechseln zu lassen ?? Evtl noch spurstangen neu ?<br />------------------------------------------------

    Habe gerade meine Toyo- Rechnung vormir liegen,

    Auftrag war Zahnriemen+Spannrolle erneuern, Durchsicht auf weitere Mängel!

    Arbeitslohn 225 DM<br />Spannrolle 159,66 DM<br />Steuerriemen 93,80 DM<br />+ Mwst 16%<br />Im Arbeitslohn ist aber noch die Durchsicht und das Wechseln des Keilriemens enthalten.

    Achso, war ne Toyo Fachwerkstatt mit ein Supraschrauber!!!

    Ich kann dir die Rechnung mal Mailen wenn du willst!
     
  6. #5 Bleifuss, 23.12.2002
    Bleifuss

    Bleifuss Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2002
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    @toyotawilli<br />MEIN GOTT!!! Toyota hat eine Vorgabezeit von 8Std für den Zahnriehmen.....<br />Da hast Du aber einen megaschrauber erwischt....<br />Gratuliere.

    Gruss Bleifuss
     
  7. #6 Wieland, 23.12.2002
    Wieland

    Wieland Guest

    Der Supraschrauber ist Klasse :D . Doof nur wenn er im Urlaub ist(fässt wohl keiner weiter das Auto an!). Aber 8 Std sind ein bisschen viel! Sind ja 1000 DM Arbeitslohn! Wofür???
     
  8. #7 Schuttgriwler, 23.12.2002
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Hallo Flier,

    das Problem bei Deinem Problem (Klingt gut :D ) ist, daß Dir KEINER eine Automatik teilweise zusammenfrickelt, wegen der "Gewährleistungsproblematik".

    Will heißen: Die Werkstatt gibt Dir Gewährleistung auf die Arbeit, ABER will dafür eben Deinen Automaten auf Vordermann bringen. Du hast dann einen "Generalüberholten" Automaten, an dem Du lange viel Freude hast. Dein Geldbeutel hat aber lange Tränen.

    Eine Möglichkeit besteht: Du verzichtest schriftlich auf Gewährleistung und gibst den Auftrag, NUR Bänder, Lamellen und Kupplungsscheiben zu wechseln. Eine Überprüfung der Steuerhydraulik findet dann wahrscheinlich nicht statt und dort enstehende Probleme bleiben weiterhin bestehen. So haben wir es schon bei unseren Omnibusautomaten gemacht. Sie schalten wieder besser, aber gewisse Macken (Drehzahl geht beim Schalten erbärmlich hoch, Schaltvorgang zieht sich bis zu 3 sekunden je nach Gaspedalstellung) bleiben eben.

    Da leider kein Mechaniker Röntgenaugen hat, MUß der Automat raus und inspiziert werden. Alle anderen Fern,- und Außendiagnosen sind nur Vage.

    Habe hier was gefunden: http://www.kfz-getriebe.de/default.htm Sonst mußt Du mal ind en gelben Seiten wühlen.

    gruß

    dennis
     
  9. #8 TheNightFlier, 23.12.2002
    TheNightFlier

    TheNightFlier Guest

    Also Leutz :)

    zuerst mal möchte ich mich MEGAMÄSSIG BEDANKEN bei Euch für diese super nütrlichen und UMFASSENDEN Tipps :) SUPER KLASSE DANKE :)

    also, der Automat macht eigentlich so weiter überhaupt keine Zicken hm, ich dachte nur vielleicht kann man n paar Verschleisteile erneuern - aber was soll s, so soll er erst mal laufen, und wenn er mal Zicken macht - lass ich ihn überholen ( ist nich wild wie viel das kostet, bis 5000 Euro sind 0 Problemo später mal, die Supra ist für die Ewigkeit nich für heute bis übermorgen - da ich mir eh nix neuwagen mehr kauf im Leben ( hoff ich doch hm ) , will ich mir die Dame gut "konservieren" die sollte also LANGE LANGE LANGE LANGE laufen, und da ich kein neues Auto haben mag, soll s ruhig was kosten :) andre kaufen sich dafür ein Auto ..

    aber davon abgesehen - die Supra fährt so weit SUPER, s einzige was ich bemängeln kann ist - wenn ich ( ist aber auch nur bei der Kälte jetzt ) Bremse trete und den D Gang reinschmeisse - dann ruckt es manchmal schon gewaltig *hm* ist irgendwie seltsam SO VIEL Ps hab ich nun auch wieder nicht :(

    da kommt noch dazu :<br />Neue Spurstangenköpfe vorn ( Links + rechts )<br />und Spur einstellen

    Tüv und Asu

    also billig wird dat nich, aber hm, was will man machen :( s muss sein, weil sonst rostet es weiter, und das ist nich so prall

    im Notfall eben Rost erst mal nur klemtnern lassen ( ca. 350 Euro ) und überlackieren ( noch mal ca. 200 Euro ) macht aber keinen Langzeitspass hm

    der Flier
     
  10. #9 ---Thorsten---, 23.12.2002
    ---Thorsten---

    ---Thorsten--- Guest

    Scheisse, das wäre teuer...... 8o <br />Muss bei meinem auch nächstes jahr gemacht werden.
     
  11. #10 TheNightFlier, 23.12.2002
    TheNightFlier

    TheNightFlier Guest

    ne hab eigentlich noch 25 000 km frei darauf

    also ca. 20 000 wenn man vernümpftig bleibt <br />aber gemacht ist gemacht - lieber eher als zu spät, weil Zahnriemen kann motor kosten, und das wäre AUA

    der Flier
     
  12. #11 Wieland, 23.12.2002
    Wieland

    Wieland Guest

    <br />--------------------------------------------------

    <br />Nee, sind etwa 550 DM, habe weiter oben das mal aufgezählt. 225DM Arbeitslohn!!!

    @Nightflier: Hast Post!!
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Tron

    Tron Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2001
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Bei den meisten Motoren trifft das zu, der 7M-GTE ist aber ein sogenannter "Freiläufer", d.h., es gibt keine Stellung, in der Kolben & Ventile aufeinander treffen können. Wenn der Zahnriemen reißt, läuft die Kiste halt einfach nicht mehr, sonst passiert nichts. Wenn es Dir nichts ausmacht, irgendwann einmal den ADAC bemühen zu müssen, würde ich es einfach drauf ankommen lassen (mache ich jedenfalls so).
     
  15. #13 Schuttgriwler, 24.12.2002
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Das wäre der größte Frevel für mich. Warum ??

    Vor Jahren hat mich ein ADAC-Mann auf der Oldtimermesse in Ludwigshafen beim betretenb der Friedrich-Ebert-Halle anwerben wollen wegen ADAC-Mitgliedschaft. Meine Kumpels und ich liefen vorbei und ich entgegnete höflich: "Nein, danke, ...brauche ich nicht, ich fahre TOYOTA...." Die umstehenden Leute bekamen dasmit und lachten, der ADAC-Mann zog eine lange (und böse) Nase...

    gruß

    dennis

    der lieber läuft als ADAC zu rufen
     
Thema:

Automatenservice Preise ?

Die Seite wird geladen...

Automatenservice Preise ? - Ähnliche Themen

  1. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  2. ae86 teile abzugeben ***neue Bilder und Preis

    ae86 teile abzugeben ***neue Bilder und Preis: Hi, habe noch re & li Türe, Sitze vorne beide, Servolenkungsgetriebe und einen neuen motorkühler Bilder gerne per mail
  3. Corolla E10 Scorpion ESD (neuer Preis)

    Corolla E10 Scorpion ESD (neuer Preis): Moin, da mein Bruder seinen E10 verkauft hat, biete ich den Zubehör ESD an. Er war ca. 5 Jahre lang verbaut. Hier Fotos:...
  4. Exedy Kupplungen - komplettes Programm im Preis gesenkt

    Exedy Kupplungen - komplettes Programm im Preis gesenkt: Unsere Verhandlungen mit dem Hersteller direkt haben gefruchtet! Nun ist es endlich soweit. Wir können euch jetzt die komplette Exedy...
  5. Celica T18 STi Neuer Preis

    Celica T18 STi Neuer Preis: s. hier: http://www.toyota-forum.de/threads/celica-t18-sti.167990/ Man darf ja seine Eigenen Beiträge nicht mehr editieren... Neuer Preis 1100€...