Autolift

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von beat, 08.12.2003.

  1. beat

    beat Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2001
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits.

    Mal eine etwas andere frage. Hab mir einen ziemlich alten Autolift gekauft.
    Verkaufer ca. 55 jahre hat sein hobby aufgegeben.
    Er hat mir empfohlen einen General Check zu machen. Hab schon damit begonnen. und jetzt tauchen einige fragen auf.
    1 . Ist mit Kettenspanner also Kette angetrieben im Bodenblech. Leider sind die Führungs teile der Kette ind des spanners defekt. Wo kriegt man sowas.
    2. Die tragemutter es sind 2 Stk pro Säule. Sie hsben unterschiedliche gewinde stärken.Ich nehme an das eine Mutter die Haupttrage Mutter ist und die ist ziemlich abgenutzt.Die sicherheits Mutter ist ok( Gewinde)
    Bekommt man die muttern irgend wo.Es ist ein Kings Lift. Glaube Made in Italien.

    Wenn jemand irgend was versteht von Lift Revisionen. Bin um jede Hilfe dankbar.



    Beat
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Autolift