Autokauf

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von corollae11blacktop, 10.01.2016.

  1. #1 corollae11blacktop, 10.01.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Hallo zusammen, ich bin auf der suche nach einem billigen Diesel, es soll ein Yaris 1,4D4D oder ein Corolla 2.0 D4D werden, über Yaris hab ich schon gelesen dass die Kopfdichtung Probleme bereiten kann, was muss man sonst noch so beachten? wie sieht's mit den Corollas aus, was muss man da beachten? 90 oder 110 PS, gibt's da unterschiede in der Haltbarkeit? BJ 2001---2003 schwebt mir vor, mit KM stand maximal 250000 so in etwa. eine n Corolla D4D hatte ich schon, war mit dem auch ganz zufrieden bis mir einer reingeknallt ist und der Wagen Totalschaden hatte bei erst 150000 KM.
    Danke für eure antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 corollae11blacktop, 10.01.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
  4. #3 Schöni, 10.01.2016
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Der hat einen Chip drin, würde ich die Finger von lassen wenn du das Auto noch lange fahren willst.
    Wobei die PS-Zahl darauf schließen lassen könnte, dass es der TTE-Chip ist. Ist die Frage, ob das die Sache besser macht :D
     
  5. #4 corollae11blacktop, 10.01.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    hab ich mir auch schon gedacht, scheint eine Bastelbude zu sein, würde mich einfach interessieren auf was ich aufpassen muss, was so kaputt geht an denen
     
  6. #5 SchiffiG6R, 10.01.2016
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Die 90 oder 110PS 1CD-FTV konnte man damals bedenkenlos chippen (erst recht mit TTE), da die noch den "Oldschool"-Lader drin hatten (der 90PS ohne LLK). Das Drama fing mit dem 116PS-1CD-FTV an, da hat TTE den Chip sogar zurück gezogen.

    Beim 1,4er 1ND-TV konnte es auch zu gerissenen Zylinderköpfen kommen. Allerdings habe ich beim E12 oder bei den Facelift-Yaris davon nix mehr mirbekommen.
     
  7. #6 corollae11blacktop, 11.01.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Das heisst alles bis 2.0 mit bis 110 P.S kann man kaufen? Yaris ab welchem B.J?
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Cybexx, 11.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2016
    Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    ich kenn es nur so, dass die diesel mit 75 ps die probleme mit dem zylinderkopf so um 180.000 - 200.000km bekommen können. das sind praktisch alle motoren im yaris 1.

    die diesel mit 1,4l und 90 ps waren dann deutlich besser, also so, wie man es von toyota erwartet. kann man auch im corolla gut mit fahren.

    der yaris benziner mit 86/87 ps braucht laut spritmonitor rund 6,1l/100km, der diesel 4,6. sind 1,5l unterschied. eine grosse dieselreparatur, und der spritvorteil ist mehrfach zunichte... ;)

    und bei den hohen laufleistungen die du suchst, ist das eigentlich nur ne frage der zeit.

    ist aber nur meine persönliche meinung.
     
  10. #8 corollae11blacktop, 12.01.2016
    corollae11blacktop

    corollae11blacktop Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla e11G6S+ae82 GT Verso 2.0 D4D
    Benziner hab ich ja schon 2, ich brauch einfach einen billigen Diesel für weite strecken, ich bewirtschafte Landwirtschaftliche Flächen im grossraum Trier und das sind gute 90 KM von zuhause entfernt, der Wagen wird auch öfters immer Sommer dort stehen bleiben deswegen einen billigen wagen und Diesel wegen Entfernung
     
Thema:

Autokauf

Die Seite wird geladen...

Autokauf - Ähnliche Themen

  1. Mobile.de Autokauf - Toyota

    Mobile.de Autokauf - Toyota: Tag Leute, ich hab hier ein Angebot von einem Toyota Celica entdeckt,doch bin mir unsicher,weil er für diesen Zustand extrem günstig ist.Deswegen...
  2. tipps zu autokauf

    tipps zu autokauf: hi, ich brauch nen neues auto und bin grad am überlegen, was hinsichtlich wartung und pannenanfälligkeit sinnvoller ist zur auswahl: bmw e90 330i...
  3. Hilfe bei Autokauf: Auris 1.4 VVT-i Sol

    Hilfe bei Autokauf: Auris 1.4 VVT-i Sol: Hallo zusammen, meine Kollegin möchte sich morgen einen Auris ansehen und ich soll sie begleiten. Daten: Auris 1.4 VVT-i Sol Benziner 97 PS BJ...
  4. Autokauf... Was haltet ihr von dem auto?

    Autokauf... Was haltet ihr von dem auto?: Hallo, ich bin gerade auf der suche nach einem zweitauto und bin auf folgendes angebot gestoßen und wollte mal fragen was ihr davon haltet?...