Autohersteller sind doof?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Gast, 22.11.2002.

  1. Gast

    Gast Guest

    Warum bauen Autoherstellereigentlich nicht ob Werk schon offene Luftfilters ein? Sind doch viel geiler! Und besser! Schnallen die dat nich`?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    weil offene Lufis um einiges lauter sind als normale. Zudem hat nicht jeder Durchschnittsverbraucher den Anspruch auf röhrenden Sound und Rennfeeling ;)
     
  4. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Und außerdem könnten die Ersatzteilhersteller keinen Pfennigartikel für 20 Euro Millionenfach verkaufen. Überleg mal, alle 15.000 neuer Lufi für 20 Euro, Macht pro Autoleben im Schnitt 15 Lufis also 300 Euro. Für nix.
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    @RST<br />Ich verstehe nicht ganz, was du meinst.
     
  6. #5 -=efco=-, 22.11.2002
    -=efco=-

    -=efco=- Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2001
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    Er meint, dass man mehr kohle damit macht, alle 15.000 km einen normalen Lufi um 20 euro zu verkaufen, als einmal einen um 50, den man immer wieder auswaschen kann. ;)
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Die könnten ja einen offenen aus Standard-Material machen. Sähe sicher scheiße aus. :D
     
  8. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ein offener Lufi verleiht einem Serienauto ja das mega Rennfeeling :D
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Gast

    Gast Guest

    Jetzt registrier dich endlich Günni. Alter MKIVler.. in diesem depperten grün... *gg* jaja.. ich kenn dich :D :D
     
  11. #9 karsten w, 23.11.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    GENAU, absolut unverzichtbar.
     
Thema:

Autohersteller sind doof?

Die Seite wird geladen...

Autohersteller sind doof? - Ähnliche Themen

  1. Autohersteller Rost-Datenbank eines Boschdienstes

    Autohersteller Rost-Datenbank eines Boschdienstes: Hallo! Beim stöbern im Netz bin ich auf die Hompage eines Boschdienstes gekommen, welcher auch Kfz Konservierung macht. Da gibt es eine Datenbank...
  2. Doofe Frage aber interessiert mich sehr

    Doofe Frage aber interessiert mich sehr: Hallo hab mal ne fragen kann man von rc modellautos den sprit ins auto rein machen und mit normalen bezin mischen kriegt man dan mehr...
  3. mit pozilei ist alles doof

    mit pozilei ist alles doof: ist bestimmt schon alt aber cool ;) ausserdem glaube ich is das ein corolla der da geblitzt wurde :D [IMG]
  4. Alles doof :D

    Alles doof :D: [IMG]