Autogas Rechtsfrage

Dieses Thema im Forum "Alternative Antriebe" wurde erstellt von phantomlord2k, 02.03.2009.

  1. #1 phantomlord2k, 02.03.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Tag zusammen, ich habe einen Corolla E10 auf LPG am laufen, und der Sägt im Leerlauf. Auf Benzin macht er dies widerrum nicht. Der Wagen an sich käuft fast 9 monate auf lpg. War wegen des Sägens schon 4mal beim Umrüster.

    Jetzt meine Frage : Was für Rechte habe ich ? Kann ich vom vertrag zurücktreten ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleinerEisbaer, 02.03.2009
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    glaube nicht das man das so einfach sagen kann, kommt drauf an was im vertrag steht

    immerhin hast das teil ja schon seit 9 monaten eingebaut, also geliefert und montiert wurde es.

    nachbesserungen "versucht" die firma ja anscheinend.

    besser du fragt jmd der sich damit auskennt
     
  4. #3 phantomlord2k, 02.03.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Hatte eigendlich gedacht das jemand hier im Forum ahnung oder besser Erfahrung damit hat
     
  5. #4 psychoderpathe, 06.06.2009
    psychoderpathe

    psychoderpathe Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    27.9.02 - 11.7.11 Corolla E12, 11.7.11 Corolla Verso R1
    Servus.

    Ich fahre eine <corolla e12> zeit ca 2 1/4 jahren mit LPG (~120.000 Km)
    Kilometer stand heute ~312.000 Km
    Ich tu mich da immer schwer wenn ich hör.
    es geht nicht, keine leistung etc.
    Ich habe meine in der Toyota Werkstatt einbauen lassen auch mit dem
    gedanken das TOYOTA KEINE Gewährleistung gibt.

    Nein zu LPG.

    Autogas verbrennt mit 1200 C. da ist es doch logisch das da Verschleißteile auf der Strecke bleiben.
    Jeder der sich auf Autogas umrüsten will muss im hinter Kopf haben das einige Sachen schneller vershleissen (Ventile ,..... )
     
  6. #5 waechter77, 06.06.2009
    waechter77

    waechter77 Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Die Abgastemperatur hat nichts mit dem Verschleiss zu tun, zumal sie bei LPG niedriger ist als bei Benzin.
    Das wurde in einschlägigen Foren allerdings schon genug "durchgekaut", das eigentliche Problem sind die fehlenden Additive.
    Ähnliche wie damals bei der Abschaffung des verbleiten Benzin gibt es eben Motoren die kommen lange ohne diese aus oder eben die Additive müssen zugeführt werden.
    Bei meinem Motorrad einer BMW R16/7 muss ich eben auch noch Bleiersatz reinkippen, da sonst die Ventile über kurz oder lang den Bach runtergehen.

    Bei LPG nimmt man eben FlaschLube, GasLube oder dieses TuneUp.
    Über die Wirksamkeit muss hier nicht diskutiert werden, weil der Weg der Richtige ist und als das verbleite Benzin abgeschafft wurde hat man auch nur über die Bleiersatzmittel gelächelt....zu unrecht wie sich herrausstellte.

    Zum Vorposter kann ich nur sagen, "Sägen" sagt mit jetzt so nichts und macht eine Ferndiagnose unmöglich.
    Von der rechtlichen Seite musst Du dem Händler 3 Nachbesserungsversuche einräumen, alles andere ist zuvorkommend.
    Ebenso ist die Klausel in Verträgen, daß für Folgeschäden im LPG-Betrieb nicht gehaftet wird...unwirksam...nur als Beispiel...

    Gruss
    Flo
     
  7. #6 AE92/101, 06.06.2009
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0
    Also Schäden an Toyota Motoren entstehen sehr wohl wegen der hohen Abgastemperatur und der fehlenden Innenkühlung.
    Ich glaube nicht dass die Ventile wegen der fehlenden Additive lang werden, bzw. die Ventilsitze sich in den Zylinderkopf einarbeiten. :( Da hilft auch kein Flashlube oder sonstiges. Für die meisten Leute die ihr Auto auf gas umgebaut haben hat es sich nicht gelohnt, außer bei einem alten Ami mit Vorkriegstechnik.


    MfG.Alex
     
  8. #7 waechter77, 06.06.2009
    waechter77

    waechter77 Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Die Ventile werden ja auch nicht "länger"...die Ventilrezessionen entstehen dadurch, das der Schutzfiilm, den die Additive über den Sitz und den Ventilkopf legen fehlt, da diese ja nicht vorhanden sind.
    Desweiteren arbeiten sich nicht die Ventilsitze in den Kopf ein, sondern nur die Ventile in den Sitz.

    Es hat definitv nichts mit den Abgastemperaturen zutun, da diese niedriger sind.
    Kannst Du gerne mal googlen. Nur weil etwas flüssig verbrannt wird, heisst es nicht unbedingt, das es den Motor von innen kühlt.
    Ethanol ist hier ein Beispiel, denn es verbrennt heisser als Benzin...

    Allerdings darf man nicht vergessen, dass natürlich eine falsch eingestellte Gasanlage einen enormen Schaden anrichten kann....nämlich dann, wenn er Motor zu mager läuft...

    In diesem Sinne...
    waechter
     
  9. #8 HeRo11k3, 06.06.2009
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Hast du da eine Quelle für? Ich suche seit längerem belastbare Angaben...

    Die Verbrennungstemperatur (maximale Temperatur in der Flamme) und die Abgastemperatur sind allerdings auch nochmal zwei paar Schuhe. Die Abgastemperatur sollte mit Ethanol tendenziell niedriger liegen als mit Benzin, soweit ich bisher gerechnet habe... natürlich nur, wenn der Motor nicht zu mager läuft.

    MfG, HeRo

    ...hier ist Super 95 wieder >30% teurer als E85 - wenn das beim nächsten Tanken immer noch so ist, gibts wieder E85...
     
  10. #9 phantomlord2k, 07.06.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Also, zum Sägen. Dieses Problem besteht schon lange nicht mehr. Damals hatte mein Umrüster mir falsche Zündkerzen eigebaut. Irgendwas von Beru.
    Jetzt sind iridiumkerzen von NGK drin . Kein Sägen mehr.
     
  11. #10 psychoderpathe, 07.06.2009
    psychoderpathe

    psychoderpathe Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    27.9.02 - 11.7.11 Corolla E12, 11.7.11 Corolla Verso R1

    mein ventilspiel war bei NULL.
    neue Hydrostössel (für richtige "ventilspiel")
    und meiner führ wieder ohne probleme.

    macht was für eine aussage.?
     
  12. #11 waechter77, 08.06.2009
    waechter77

    waechter77 Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Musst Du mal in einschlägigen Foren nachschauen oder googeln, werde auch mal sehen das ich den Artikel wiederfinden.
    Daimler Chrysler hatte im Netz eine Studie darüber veröffentlicht....

    Gruss
    Flo
     
  13. #12 waechter77, 08.06.2009
    waechter77

    waechter77 Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 Dr.Hossa, 08.06.2009
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Schriftlich Nachbesserung fordern, bzw. mahnen. Wenns immernoch nicht passt, nochmal nachbessern.

    Wenns dann noch nicht passt kannste woanders hin und die Rechnung an die Pfeifen schicken. So isses rein rechtlich.
     
  15. #14 waechter77, 08.06.2009
    waechter77

    waechter77 Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Allerdings hat er mit 4 Nachbesserungsversuchen schon sehr viel Geduld bewiesen, 3x reicht in der Regel......

    Gruss
    Flo
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 phantomlord2k, 08.06.2009
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    und wenn ich über die A45 Rase, dann blinkt die systemleuchte neuerdings auf.
    In der Prins Anleitung steht, dass das eine nicht relevante störung ist. Kann also weiter auf Gas fahren.
    um Ventilspiel. Das haben die gemessen, und war ok. Genau wie die Kompression.
     
  18. #16 AE92/101, 08.06.2009
    AE92/101

    AE92/101 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    0

    1. Der Motor in deinem Auto hat keine Hydrostössel, sondern Tassenstössel in verschiedenen Dicken, durch welche das Ventilspiel ausgeglichen wird.

    2. Die Ventile sind zu lang geworden, oder die Ventilsitze haben sich in den Zylinderkopf eingearbeitet.

    3. War das ganze nicht so gesund für den Motor. Denn, wann stellt man bei Toyota schon die Ventile ein? ?( :(


    MfG.Alex
     
Thema:

Autogas Rechtsfrage

Die Seite wird geladen...

Autogas Rechtsfrage - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica GT T20 2.0 16V SuperStrut Autogas LPG 175PS

    Toyota Celica GT T20 2.0 16V SuperStrut Autogas LPG 175PS: Schweren Herzens biete ich hier meine Celica T20 GT mit 175PS, LPG-Gasanlage und SuperStrut Fahrwerk an. Sie muss aus privaten wie beruflichen...
  2. Toyota Corolla E11 mit Autogas

    Toyota Corolla E11 mit Autogas: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/toyota-corolla-e11-fliessheck-mit-autogasanlage-%28tuev-04-2015%29/161523738-216-3839?ref=myads...
  3. 3VZ-FE und Autogas

    3VZ-FE und Autogas: Hat schon mal jemand diesen Motor auf Autogas umgeruestet? Brauche Infos wegen der Installation bzw Position der Injektoren und deren Schlaeuche...
  4. Aufgestellter Blitzer in einer Kurve ( Rechtsfrage )

    Aufgestellter Blitzer in einer Kurve ( Rechtsfrage ): Ja ja... ich will hier jetzt keine Predigt hören :D Einfache Fragen / Fragen. Einfache Antwort / Antworten erwünscht :P 1) Sind Blitzer in...
  5. Rechtsfrage: Muss eine Spedition vorher anrufen?

    Rechtsfrage: Muss eine Spedition vorher anrufen?: Habe folgendes Problem: Schrank verkauft, Käufer wohnt in Hamburg. Als Abholtermin wurde mit dem Käufer der heutige Tag ausgemacht, Telefonnummer...