Auto zu tief!

Diskutiere Auto zu tief! im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Hi, habe die Celica T18 mit H&R 30mm Federn die ist aber extrem tief jetzt mit der Pakfeifer Front. Gibt es auch Sportfedern die nicht so tief...

  1. #1 Sarge3244, 29.12.2006
    Sarge3244

    Sarge3244 Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe die Celica T18 mit H&R 30mm Federn die ist aber extrem tief jetzt mit der Pakfeifer Front. Gibt es auch Sportfedern die nicht so tief gehen, oder habe ich noch andere möglichkeiten. Habe jetzt 205/55 r15 und kommen 215/40 R17 drauf da wird das auto eh noch einen halben cm tiefer!

    Auf Original Federn habe ich keine große lust, will aber auch nicht Straßen umfahren weil ich da wegen der Frontschürze nicht mehr her komme!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    ich kenn mich weder mit der celi gut aus, noch mit den erhältlichen federn für das auto.

    aber nachdem was du geschrieben hast, hast du nicht so viele möglichkeiten:

    1) du besorgst dir federn die weniger als 30mm tiefer legen (glaub aber ned dasses sowas gibt....)

    2) du kaufst dirn vernünftiges gewinde-fw, womit du dann die höhe völlig individuell einstellst.

    3) du baust ne andere schürze dran.

    4) du umfährst bestimmte strassen/baust die serienfedern wieder ein




    zu 1) vll kannste deine serienfedern auch pressen lassen, kannst ja angeben um wieviel mm

    zu 2) ist halt teuer, aber auch die beste lösung!

    zu 3) willst du sicherlich nicht, denk ich mal

    zu 4) sind beides scheissoptionen, ich weiss :]
     
  4. #3 Sarge3244, 29.12.2006
    Sarge3244

    Sarge3244 Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    ja es gibt keine Gewindefahrwerk für die Celica außer das Tein glaube ich und das hat keine Zulassung! Aber kann man Gewindefahrwerke auch wieder auf die "original" höhe des Autos schrauaben? die habe doch auch nur ihre bereich von 30 -65 mm z.B.
     
  5. Dumper

    Dumper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    die 3 millimeter zwischen neuem und altem reifen machen den braten jawohl nicht fett :D
     
  6. #5 Sarge3244, 29.12.2006
    Sarge3244

    Sarge3244 Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    auch kleinvieh macht mist, es läppert sich ja. Stimmt das eingendlich, dass Kürzer Dämpfer (koni gelb) das auto nicht tiefer kommen lassen? Denn die kommen da ja auch noch rein!
     
  7. Miro

    Miro Guest

    Nein. Kürzerer Dämpfer macht das Auto nicht tiefer. Die Feder und ich glaube die härte des Dämpfers macht die Tiefe aus.
    Aber hauptsächlich die Feder ist dafür zuständig.

    Gruss

    Miro
     
  8. Dumper

    Dumper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    die dämpfer entscheiden wieviel das auto im extremfall tiefer gehn kann(also ob sie bis anschlag ringehn oder schweinshart sind und sich kaum rühren) aber an der allgemeinen höhe ändern sie nichts.
     
  9. #8 Sarge3244, 29.12.2006
    Sarge3244

    Sarge3244 Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    am besten bräuchte ich dann knall harte Dämpfer damit das auto bei straßenunebenheiten nicht zu tief federt. Gibt es denn noch alternativen zu koni bei der t18?
     
  10. #9 Celi - Freak, 29.12.2006
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.902
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Prius 3, BMW 560 L
    wird wohl nicht so viel geben, wenn 30 schon knapp sind. Mach Federwegsbegrenzer auf die komplette Kolbenstange... :D
    natürlich nur Spaß. Versuch es mit härteren Dämpfer.
     
  11. #10 e9gtifahrer, 29.12.2006
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    345
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    hi

    also dein auto kommt nicht tiefer an die fahrbahn. der durchmesser der 205/55/15 ist 60,7 cm. der durchmesser der 215/40/17 ist 60,38 cm.
    du siehst also er wird nicht tiefer mit den anderen rädern. gegen die tiefe hilft in erster linie die gummis unter den federn zu erneuern, da diese mit den jahren dünner werden durch die ständige last. sind vielleicht nur 3-4 mm aber vielleicht reicht dir das. oder vielleicht hat mann sie bei dir ja auch rausgelassen falls du die federn nicht selber eingebaut hast.

    es gab auch mal höherlegunssätze für manche fahrzeuge mittels dickerer gummiunterlagen.

    mfg marco
     
  12. #11 DD-XT78, 29.12.2006
    DD-XT78

    DD-XT78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2006
    Beiträge:
    1.812
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Starlet P8 2x
    mach mal fotos kann mir wahrlich ne vorstellen das man mit 30´er federn so arge probs hat...

    und wenn de 18 er drauf machst??
     
  13. darki

    darki Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab die H&R federn, gelben konis und die pakfeifer stoßstange und ich setzte eigentlich nie auf... Bins bis jetzt zumindest noch nie. Wobei mein 4A-FE natürlich leichter ist als dein 3S-GE.
    Aber ob das so viel ausmacht?

    EDIT: Hab 215/40-17 drauf....

    In steile parkgargen kann ich nichtmehr fahren. :D
     
  14. OlliM.

    OlliM. Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Dein Problem kenn ich zu gut,hab auch die Pakfeifer Front, (gelbe konis noch nicht verbaut), 15 Zöller mit 195/50 und 17er mit 205/40
    H+R30mm federn hab ich auch rumliegen ;)
    ABER...20mm Federn verbaut (für die t18 gibt es bei ebay). Und selbst die sind schon derbe, mit den 15 Zöllern wird es schon manchmal eng, mit den 17er geht es grad so.

    Also entweder original Federn oder mit der "Behinderung" leben.



    Oder Airride :D :P :D
     
  15. #14 Torsten, 30.12.2006
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab die 55/35 Federn von H&R mit den gelben Konis drin. Dazu noch den Savage Kit. Damit hab ich kaum Probleme. Natürlich ist es an Bordsteinkanten schon reht eng (wenns denn passt). Aber abgesenkte Bordsteinkanten komm ich ohne Probleme runter.

    Das einzige wo ich Probleme bekomme, sind an starken Steigungen (z.B. in Tiefgaragen und Parkhäusern). Da die Celi ja fast n Meter zwischen Radmitte und Vorderkante Stoßstange hat. Da sind große Winkel nicht drin.

    Wenn denn wirklich nicht gehen sollte, dann pck doh die Koni Dämpfer rein. Die sind wesentlich härter als Originalen. Also Federt er nicht so derb.

    Von günstigen neuen Federn würd ich dir allerdings abraten. Du weißt nicht wie weit sich diese Feder dann noch setzen. Hab schon Fahrwerke gesehen, die sich von angegebenen 30mm innerhalb von nem halben Jahr auf sage und schreibe 80mm gesetzt haben. Die H&R Federn setzen sich nicht weiter.

    Oder versuchst es mit größeren Rädern. Wenn du ne 18 Zoll eingetragen bekommst, dann wär ja auch alles wieder in Butter. Das Rad hat dann wieder nen größeren Umfang.
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Sarge3244, 01.01.2007
    Sarge3244

    Sarge3244 Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir gerade neue Felgen und Reifen gekauft. Werde mal alles zusammen bauen und dann mal sehen wie es wird mit dem Fahren. Koni Dämpfer werde ich mir doch wohl noch holen müssen. Hat jemand einen Tipp wo man die Konis günstig bekommt?
     
  18. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Vielleicht liegts an den H&R Federn. Bei mir und auch bei dem Focus eines bekannten sind die nämlich tiefer gegangen als angegeben. Bei meine, 1.8er Avensis waren es nach dem setzen ein ganzer cm tiefer.

    Und nein, die Dämpfer ändern nichts an der Höhe auch wenn sie knall hart sind. Nur der Gasdruck des Dämpfers (liegt bei 2-Rohr Dämpfer zwischen 2-8bar) kann das Auto 1 oder 2mm höher werden lassen.
     
Thema:

Auto zu tief!

Die Seite wird geladen...

Auto zu tief! - Ähnliche Themen

  1. Verkauftes Auto löschen?

    Verkauftes Auto löschen?: Hi, ich weiß schon, dass das hier Dauerthema ist. Aber augenscheinlich ist noch keine Lösung gefunden worden. Immer wieder wollen Leute das im...
  2. Auris 1.4 VVTi gekauft - Infos zum Auto

    Auris 1.4 VVTi gekauft - Infos zum Auto: Hallo Leute, nach langer Suche (suche Auto seit November) habe ich endlich ein Schätzchen gefunden. Ist ein Toyota Auris 1.4 VVTi aus dem...
  3. Bericht Auto&Leben Toyota Zeitschrift

    Bericht Auto&Leben Toyota Zeitschrift: Gratulation zum Bericht in der Toyota Zeitschrift, gut gelungen. Gruss Thomas
  4. Original Auto Radio Toyota Yaris Bj. 2015 Touch

    Original Auto Radio Toyota Yaris Bj. 2015 Touch: Gebrauchte Autoradio Original Toyota Yaris Bj. 2015 Multimediasystem Toyota Touch Kann man Toyota Navi, Freispecheinrichtung und Rückfahrkamera...
  5. Neues Auto, aber welcher Motor?

    Neues Auto, aber welcher Motor?: Moin, ich will mir demnächst ein neues Alltagsauto zulegen. Die Celica macht zwar Spaß, aber im Alltag ist sie doch zu unpraktisch. Allerdings...