Auto zieht nach links...

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Pad3, 26.01.2006.

  1. Pad3

    Pad3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    0
    So, hallo allerseits, mein Auto (P8 ) zieht chronisch nach links... also wenn ich geradeaus fahre ist das Lenkrad um ca. 7-10° nach rechts verdreht... Je schneller ich bin desto mehr macht sich das bemerkbar.
    Auf der AB ein Spurwechsel, da muss ich nur das Lenkrad geradehalten...
    Das kann meiner Meinung nach folgenden Ursachen haben, würd halt gern ma wissen was am wahrscheinlichsten ist...

    1. Felge hat ne Unwucht? Als ich den Wagen gekauft hat zog der noch stärker nach links, und als ich neue Reifen montiert hab lassen und die Felgen neu gewuchtet wurden wars danach besser... Aber die ham an der Felge links vorne ein 35g!!! gewicht gepackt...

    2. Antriebswellenlager (radseitig) ? Hab vor 2 Monaten die Kupplung und die Achsmanschetten gewechselt... Könnte es sein dass das lager irgendwie nich in Ordnung ist? Die Manschette ist dicht, und es ist genug fett drin...
    Aber wenn ich ganz rechts einschlage und fahre macht es leicht schleifenden Geräusche aus der Richtung...

    3. Rahmen verzogen? Der Wagen hatte mal einen Heckschaden und hat im hintersten Teil vom Rahmen nen kleinen Knick, aber erst hinter der Hinterachse... Und der TÜV hat auch nichts dazu gesagt... Also ein regulärer TÜV und der Kerl hat auch relativ genau auf alles geschaut...


    Wär klasse wenn ihr mir tipps geben könntet, denn ich hab momentan nich so die Zeit alles mögliche auf Verdacht zu machen, aber will z.B: nich dass mit irgendwann das Lager an der Antriebswelle kaputt geht oder so... Wie nennt man das eigentlich?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Haste denn mal die Spur vermessen lassen? Wie sehen die Reifen aus? Wenn krumme Spur, nutzen die sich normal auch einseitig ab.
     
  4. #3 2Xtreme, 26.01.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Ich würde auch sagen, lass mal die Spur einstellen.
     
  5. #4 Mobylette, 26.01.2006
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Achsvermessung durchführen lassen.
     
  6. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Luftdruck vorne links stimmt? ?(
     
  7. Pad3

    Pad3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    0
    Also, Luftdruck stimmt... Reifen sind eigentlich auch gleichmäßig, sind allerdings noch relativ neu, daher nich besonders abgefahren...

    Was kostet denn Spur einstellen, bzw. Achsvermessung? Kann sowas jede Werkstatt oder nur Reifenhändler? oder nur Karosseriebauer? oder wie?
     
  8. #7 Mobylette, 26.01.2006
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Ich hab beim Reifenhändler 58 Euro bezahlt.
     
  9. Wuidi

    Wuidi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    achsvermessen kann normal jede werkstatt.
    die räder lassen sich auch leicht drehen oder? weil es könnte auch sein das vorne links die bremse fest ist
     
  10. Brazzo

    Brazzo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12J
    Abend zusammen.

    So ne Schande...ich hab ein ähnliches Problem auch seit längerem
    mit meinem E12J.

    Lenkrad ist leicht nach links verdreht, außerdem bleibt es, wenn
    ich nach links einschlage, mehr oder weniger stehen und dreht nicht zurück.

    Hinzu kommt das aus dem Fußraum klopfende,schleifende Geräusche
    warzunehmen sind. Weiss nicht wie ichs besser beschreiben kann.

    Hab mir jetzt am Montag mal einen Termin mit meiner Werkstatt gemacht,
    hoffentlich ist es nichts ernstes :(.
     
  11. #10 Camry91, 29.01.2006
    Camry91

    Camry91 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen und schöne Grüße aus Österreich !!

    Ich habe exakt das selbe Problem wie PAD3 an meinem 91er Camry.

    Also Lenkrad steht nach rechts und Fahrzeug zieht nach links .

    Ich dachte erst es sei mein Fehler weil ich evtl. beim Lenkradtausch nicht ganz die Mitte erwischt habe , leider falsche Hoffnung .

    Entweder es steht nach recht oder nach links.

    Wie auch immer , ich habe am Di, 31.1.06 einen Termin für´s Spurvermessen beim A.T.U und werde euch dann berichten .

    So long

    Chris
     
  12. Pad3

    Pad3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    0
    so, mein Reifenhändler meinte bei ihm kostet Achsvermessen und Spureinstellen 53,- €... werd mich jetzt ma n bissl umhören obs auch günstiger geht...
     
  13. #12 Camry91, 30.01.2006
    Camry91

    Camry91 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht wie´s im Deutschen Lande aussieht aber bei uns in Österreich schlägt sich Achs/Spurvermessen mit € 50,- zu Buche .

    Beste Grüße

    Chris

    Wenn alles klappt und ich den Termin einhalten kann fährt mein Camry morgen Abend mit geradem Lenkrad wieder gerade aus ....
     
  14. Dumper

    Dumper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Mein Auto hat auch mal gezogen und da war es dann eine gebrochenen feder hinterm Lenkrad. Zwar unwahrscheinlich das es daran liegt aber bei mir das eben der fall.
     
  15. Brazzo

    Brazzo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12J
    Hallo.

    Die erst Begutachtung hat nichts gebracht. Einzige Auffälllige war das linke Vorderrad, das leicht eierte. Die Reifen sinds aber nicht, sind neue Winterreifen die erst seit Dez. montiert sind und das Problem hatte ich mit meinen Sommerreifen auch.

    Werde jetzt am Mittwoch eine Achsvermessung vornehmen lassen. viellleicht
    weiss man dann mehr. ?(

    Gute Nacht :sleep
     
  16. Dumper

    Dumper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn das rad eiert würd ich mal die Antriebswelle ansehn ob die nen schlag bekommen hat.
     
  17. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Sirs!

    Wenn ihr die Räder von rechts nach links tauscht, könnt ihr sehr einfach feststellen, ob es an den Reifen, oder der Achsgeometrie liegt. Zieht das Auto nach dem Tausch zur anderen Seite, liegt´s an den Reifen. Das kommt übrigens öfter vor als man denkt!

    Test machen! :]
     
  18. #17 HeRo11k3, 31.01.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Aber Räder sollten - auch bei nicht laufrichtungsgebundenen Reifen - nicht in der Laufrichtung geändert werden, "weil sie sich nur unter vorübergehend höherem Verschleiß der anderen Laufrichtung anpassen". So jedenfalls meine Information...

    Zum Testen natürlich eine super Idee, aber eben möglichst nicht dauerhaft.

    MfG, HeRo
     
  19. #18 Camry91, 31.01.2006
    Camry91

    Camry91 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    So ,also ich war heute mit meinem Camry beim A.T.U .

    Spur wurde vermessen .

    Vorher fiel mir der ´´Linksdrall´´ eher nur auf der Schnellstrasse bzw. autobahn auf .

    Jetzt fällt er mir auch in der Stadt auf .

    Also kurz und gut : es wurde nur das nach rechts stehende Lenkrad etwas korrigiert aber der Linksdrll wurde merklich schlimmer .

    So ein mist ..

    Fortsetzung folgt .
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Wir üben noch, und hoffen auf ihr Verständnis. ;)
     
  22. #20 2Xtreme, 31.01.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Mein Auto würde ich niemals ATU anvertrauen. :(
     
Thema: Auto zieht nach links...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. linker reifen geraeusche und zieht nach links

    ,
  2. toyota zieht nach links

    ,
  3. auto zieht nach links ursache

    ,
  4. antriebswelle rav4 eiert,
  5. landcruiser zieht nach links,
  6. auto zieht nach links spur stimmt,
  7. auto zieht nach link,
  8. toyota iq zieht nach links,
  9. reifen eiert auto zieht nach links,
  10. mr2 w3 achsgeometrie spur sturz werte,
  11. achsmanschette gewechselt Auto zieht nach links,
  12. Felge verbogen Auto zieht nach links
Die Seite wird geladen...

Auto zieht nach links... - Ähnliche Themen

  1. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  2. Glas des linken Außenspiegel vibriert permanent

    Glas des linken Außenspiegel vibriert permanent: Seit ich meinen RAV4 XA2 fahre (Ostern 2010), vibriert das Glas des linken Außenspiegel. Im Stand mit laufendem Motor oder während der Fahrt....
  3. Neues Auto, aber welcher Motor?

    Neues Auto, aber welcher Motor?: Moin, ich will mir demnächst ein neues Alltagsauto zulegen. Die Celica macht zwar Spaß, aber im Alltag ist sie doch zu unpraktisch. Allerdings...
  4. Scheinwerfer links MIT Stellmotor, Corolla e11,compact 1,4, Bj.99

    Scheinwerfer links MIT Stellmotor, Corolla e11,compact 1,4, Bj.99: suche dringends den linken Hauptscheinwerfer MIT Stellmotor für LWR. Ohne Stellmotor gibt es bei ebay usw hunderte. Mit Motor finde ich im Netz...
  5. Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.

    Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.: Seit einige Zeit ist die alte Truppe aus dem Forum dran, um mal wieder ein Treffen zu machen, wie es früher war. Da Celinator am 23.07. am Ring...