Auto springt nicht an

Diskutiere Auto springt nicht an im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Wie gesagt springt mein Auto nicht an.Licht und sonstiges geht alles.Wenn ich die zündung anmache leuchtet alles normal aber wenn denn schlüssel...

  1. #1 Corolla Flitzer, 01.10.2003
    Corolla Flitzer

    Corolla Flitzer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt springt mein Auto nicht an.Licht und sonstiges geht alles.Wenn ich die zündung anmache leuchtet alles normal aber wenn denn schlüssel zum starten rumdrehe passiert nicht. der anlasser dreht sich überhaupt nichts.Kann da ne sicherung kaputt sein wenn ja welche?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Licht bleibt an, wenn Du Schlüssel auf anlassen drehst?
    Macht es "klack", wenn Du anlassen willst.
     
  4. #3 Corolla Flitzer, 01.10.2003
    Corolla Flitzer

    Corolla Flitzer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ne gräusche macht es überhaupt nicht.Wenn ich den Schlüssel auf Start drehen bleibt alles ruhig nur die uhr(und Radio) geht solange ich den Schlüssel umgereht lasse aus wie beim Normal starten glaube ich auch
     
  5. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Ich tippe mal auf Magnetschalter.
    Aber trotzdem erstmal alle Sicherungen überprüfen, die was damit zu tun haben könnten.
     
  6. #5 Corolla Flitzer, 01.10.2003
    Corolla Flitzer

    Corolla Flitzer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    könnte es auch sein das es das anlasserrelais ist.Wie merke ich ob es kaputt ist
     
  7. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 karsten w, 02.10.2003
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal kräftig drauf hauen, hilft bei schwergängig gewordenen.
     
  10. #8 Corolla Flitzer, 02.10.2003
    Corolla Flitzer

    Corolla Flitzer Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    :D :D juhu problem behoben.Bevor ich es in die Werkstat schaffen wollte hab ich nochmal alles durchgecheck.Und siehe da ein stecker hat sich von der Alarmanlagen haupteinheit hat sich gelöst und das war genau das Kabel für die anlassenunterbrechung (Wegfahrsperre) :D :D
     
Thema: Auto springt nicht an
Die Seite wird geladen...

Auto springt nicht an - Ähnliche Themen

  1. Yaris 1.33 Benziner springt manchmal schlecht an

    Yaris 1.33 Benziner springt manchmal schlecht an: Hallo, vielleicht hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte und kann mir einen Tipp geben :-) Ich habe einen Yaris 1.33l Benziner mit...
  2. Auris 1.4 VVTi gekauft - Infos zum Auto

    Auris 1.4 VVTi gekauft - Infos zum Auto: Hallo Leute, nach langer Suche (suche Auto seit November) habe ich endlich ein Schätzchen gefunden. Ist ein Toyota Auris 1.4 VVTi aus dem...
  3. Bericht Auto&Leben Toyota Zeitschrift

    Bericht Auto&Leben Toyota Zeitschrift: Gratulation zum Bericht in der Toyota Zeitschrift, gut gelungen. Gruss Thomas
  4. Original Auto Radio Toyota Yaris Bj. 2015 Touch

    Original Auto Radio Toyota Yaris Bj. 2015 Touch: Gebrauchte Autoradio Original Toyota Yaris Bj. 2015 Multimediasystem Toyota Touch Kann man Toyota Navi, Freispecheinrichtung und Rückfahrkamera...
  5. Supra MA70 springt nicht mehr an

    Supra MA70 springt nicht mehr an: Brauche dringend Hilfe! Nach Werstattbesuch , es wurde die Hydraulikleitung der Lenkung gewechselt, war die Heimfahrt ganz normal. Am nächsten...