Auto ist ungleich hoch

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Brain, 03.06.2004.

  1. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Leute,

    ich habe ja schon mal geschrieben, dass mit meinen neuen Stoßdämpfern bei gewissen Situtionen der Komfort schlechter ist. Jetzt habe ich festgestellt, dass der Wagen hinten auf der Beifahrerseite um 1cm höher ist als auf der Fahrerseite. Auf dieser Seite spürt man auch kurze Stöße stärker als auf der anderen.
    Ich habe gestern das Federbein ausgebaut, kann aber keinen Fehler finden.
    Hat vielleicht jemand eine Ahnung woran das liegen könnte? Im vollständig ausgefederten Zustand ist die Bodenfreiheit auf beiden Seiten gleich.
    Kann es evtl. an der Federn liegen? Ist es möglich, dass die Federn in der Härte so unterschiedlich sind?

    Die Federn kamen mir sowieso von Anfang an sehr hart vor, vielleicht hat mir der Händler die Federn vom Kombi gegeben.
    Also so wie es aussieht, werde ich morgen mal die alten Federn einbauen und schauen was passiert.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Welche Federn haste denn?
    Wie lang fährst du denn so?
    Wurde das Auto über längere Zeit ungleich beladen (Subwoofer etc.) ??
     
  4. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    sind original Federn und erst seit kurzem drin. Nur ein paar tausend km.
     
  5. #4 Mad Max, 03.06.2004
    Mad Max

    Mad Max Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Klingt komisch, wenns die Originalfedern sind. Sowas kanns schon geben, dass die Tieferlegungsfedern nicht ganz genau gleich gehärtet sind etc. (ok, kommt ein wenig auf den Hersteller an. Es gibt ja bekanntlich bessere und schlechtere :D)

    Aber bei Originalfedern... ?(
     
  6. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Hm, 1cm könnte natürlich noch im Toleranzbereichs ein.

    Aber die Federn, sind schon die gleichen, links und rechts?
     
  7. #6 Slowrider, 03.06.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    nee die tolleranz ist bestimmt nicht 1cm.

    nee, sowas kanns nicht geben.
    da muss der grund wo anders liegen, aber wo ?(
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 moetterking, 03.06.2004
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    domlager verdreht? müsste dann ein wenig "zäh" zum einbauen gewesen sein
     
  10. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    also kurz zur Info. Ich habe das Auto nicht tiefer gelegt sondern nur neue Dämpfer eingebaut weil die alten schon ziemlich schwach waren. Im Zuge dessen habe ich auch gleich die Federn getauscht. Original Toyota ohne Tieferlegung.
    Das Domlager ist nicht verdreht. Habe ich mir vorher auch gedacht. Deshalb habe ich gestern das Federbein nochmal ausgebaut, die Feder gespannt und erst nach anschrauben des Dämpfers wieder gelöst.
    Hat nix geholfen.

    Das komische ist auch, wenn ich den Wagen mit dem Heber hochhebe und wieder runterlasse federt der Wagen hinten auf der Fahrerseite 3cm ein und auf der Beifahrerseite nur 2cm. Kommt mir irgendwie wenig vor.

    Die Federn sind links und rechts die gleichen.
     
Thema: Auto ist ungleich hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorderachse s 124 ungleich hoch

Die Seite wird geladen...

Auto ist ungleich hoch - Ähnliche Themen

  1. Neues Auto, aber welcher Motor?

    Neues Auto, aber welcher Motor?: Moin, ich will mir demnächst ein neues Alltagsauto zulegen. Die Celica macht zwar Spaß, aber im Alltag ist sie doch zu unpraktisch. Allerdings...
  2. kaltstartautomatic zu hoch 1700upm corolla 2004

    kaltstartautomatic zu hoch 1700upm corolla 2004: habe ein Problem mit meine Corolla (1,6l 2004 Automatik) Da es um ein AUTOMATIK Wagen geht, ist es morgens blöd in gebremst zu halten mit...
  3. Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.

    Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.: Seit einige Zeit ist die alte Truppe aus dem Forum dran, um mal wieder ein Treffen zu machen, wie es früher war. Da Celinator am 23.07. am Ring...
  4. Neues auto!! Corolla weg...YARIS Willkommen ;-)

    Neues auto!! Corolla weg...YARIS Willkommen ;-): :DJippi am kommenden Donnerstag ist es so weit der Corolla muss leider gehen...der Aygo bleibt und der neue Yaris kommt :hurra Hat da jemand...
  5. Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Auto diese passt?

    Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Auto diese passt?: Hallo Leute, habe das Problem das ich leider die falschen Antriebswellen für meinen Toyota Corolla e12 (2.0 D4D - 116 PS) gekauft habe. Der...