"Auto-in-Betriebszustand-bring-Automatik"

Diskutiere "Auto-in-Betriebszustand-bring-Automatik" im Elektrik Forum im Bereich Technik; Servus isn kleines Hirngespinst von mir, aber ich würd einfach ma wissen was ich machen müsst wenn ich folgendes vorhab: Bsp. Ich fahr in ner...

  1. #1 Benzoesäure, 11.06.2007
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    3.013
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant
    Servus

    isn kleines Hirngespinst von mir, aber ich würd einfach ma wissen was ich machen müsst wenn ich folgendes vorhab:

    Bsp.

    Ich fahr in ner warmen Sommernacht mit offenen Fenstern (elektrisch) und Licht (logisch weils Nacht is).
    Komm irgendwo an, schließ das Auto zu und die Fenster fahren in dem moment automatisch hoch, sowie das Licht geht automatisch auf.
    Wenn ich das Auto wieder aufschließ geht das Licht wieder an und die Fenster wieder runter.

    klingt bisschen verwirrend aber denk mal man kanns verstehen

    wäre sowas möglich nachträglich einzubauen, bzw. zu programmiern (hab erfahrungen mit ner S7 SPS von Siemens)

    kam jetz grad dadrauf weil ich vor längerer Zeit mal auf nem Geburtstag war und da ein etwas prolliger Audi stand...der Herr (oder Frau) hat zugeschlossen un dann is das Licht automatisch aus un beim aufschlißen halt wieder an...fand ich toll un jetz wüsst ich gern was man machen müsste damit sowas funktionieren tut

    schonma danke auf (hoffentlich) leicht verständliche und hilfreiche Antworten
     
  2. Anzeige

  3. #2 HeRo11k3, 12.06.2007
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Gibts. Nennt sich Mama/Papa/Freundin/Freund/Frau/Mann... ;)

    Nein, ohne Witz: Sicherlich geht das. Kritisch ist nur: Wenn man irgendwo einen klitzekleinen Fehler einbaut, fahren evtl. spontan mal die Fenster runter oder das Licht geht an, wenn du das Auto gerade am Flughafen abgestellt hast und in die Ferien geflogen bist. Oder mitten in stockfinsterer Nacht bei 100 auf der Landstraße geht auf einmal das Licht aus, wenn du nen Fenster hochfährst.

    Das System bräuchte als Eingänge sicherlich Zündung und Türschließung (nehme mal an, du hast ne ZV) und müsste dann eben die eFH und das Licht ansteuern. Wobei ich mir gerade nicht sicher bin, an welcher Stelle man idealerweise das Licht ansteuert... wahrscheinlich am Besten in Reihe zum Kombischalter einen Relaiskontakt setzen.

    Wenn du keine "automatischen" Fensterheber hast, musst du außerdem Endschalter einbauen. Und natürlich ohnehin die Fensterposition irgendwo speichern.

    Zulassungsrechtlich wäre das sicherlich auch nicht ganz ohne - ist immerhin ein Eingriff in entscheidende Sicherheitselemente.

    MfG, HeRo
     
  4. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat Exe, BMW E46 330i Cabrio, Ford Tourneo Connect Platinum 1.5 Tdci
    Die Innenlichtsteuerung hat jede bessere Alarmanlage.

    Für viele Typen gibt es auch Komfortmodule zum Ansteuern von Schiebedächern / el. Fenstern.
    Da würde ich nichts selbst basteln.

    Wobei nach meiner Kenntnis die Alarmanlage nur nach dem Öffnen des Wagens für eine bestimmte Zeit das Innenlicht einschaltet bzw. nur beim Schließen die Fenster hoch fährt.
    Andersrum kenne ich das nicht.
     
  5. #4 Duke_Suppenhuhn, 12.06.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Corolla E12, Focus MK3, Fiesta MK7
    Es geht hier aber um das Licht außen. :)

    Sagen wir mal so, möglich ist alles! Ist nur die Frage, ob sich der Aufwand lohnt. Denn Du müsstest bei den Fenstern eine Möglichkeit nachrüsten den Zustand zu erkennen (offen, halboffen, fast ganz offen bla bla bla) und z.B. auch den Lichtschalter umgehen oder zumindest brückbar machen.

    Ich denke nicht, dass sich das lohnt, allenfalls kannst Du das Fahrlicht so steuern, dass es ausgeht, sobald der Motor abgeschaltet wird. Das ist recht einfach möglich über den Abfall der Bordspannung, aber a: nicht zulässig und b: hätteste dann bei einem defekt der LM Nachts auf der Autobahn kein Licht mehr. Also... ich würds lassen. :)
     
  6. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat Exe, BMW E46 330i Cabrio, Ford Tourneo Connect Platinum 1.5 Tdci
    Für das Abblendlicht dürfte es auch fertige Lösungen im Alarmanlagenbereich geben. Das ist so eine Art "Autofinder" nachts auf dem dunklen Parkplatz.
    Da können dann wahlweise Blinker, Abblendlicht o.ä. für eine bestimmte Zeit nach dem Entriegeln des Autos aufleuchten.
    Das geht dann aber spätestens nach dem Zündung einschalten wieder aus.

    Fenster zu beim Absperren ist wie gesagt auch kein Problem.
    Andersrum fände ich es auch ziemlich blöd.
    Stell Dir vor, du kommst im strömenden Regen zum Auto, öffnest mit der FB die Verriegelung und zur Begrüßung gehen erst mal das Schiebedach auf und die Fenster runter :rolleyes:
     
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 AvensorVersor, 12.06.2007
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Licht haben doch die neuere Alfas auch schon.
    1. Light me home funktion - Auto aus, Türen Zu, licht (aussen) schaltet sich nach einstellbarer zeit ab

    2. Licht anlass funktion - autos aus mit licht an, wenn zündung aus licht aus obwohl lichtschalter auf on steht!

    3. Audi/VW/... können wenn man lange auf der öffnen funktion der türen bleibt die fenster runterlassen bis man loslässt und umgekehrt auch!

    Also gibts eigentlich alles schon! :rolleyes: :rolleyes:
     
  9. #7 Benzoesäure, 13.06.2007
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    3.013
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant
    es sollte schon irgendwo gespeichert werden ob die fenster vorher auf oder zu warn :D

    hab gestern nochma jemanden gefragt wieso das bei manchen audis so is un sie meinte, dass die auto gar keinen lichtschalter mehr haben sondern immer mit licht fahren..

    gut zu wissen das es so spielzeug schon gibt..ma gucken ob ich in mir sowas in meiner langeweile ma einbau
     
Thema:

"Auto-in-Betriebszustand-bring-Automatik"

Die Seite wird geladen...

"Auto-in-Betriebszustand-bring-Automatik" - Ähnliche Themen

  1. Auto springt nichtmehr an.

    Auto springt nichtmehr an.: Guten Morgen , Folgendes Problem. Bin soeben 160km gefahren. Alles ohne Probleme. Habe ihn kurz ausgemacht ca 5minuten.Ich wollte ihn wieder an...
  2. Abblendlicht bei Auto abschließen automatisch aus?

    Abblendlicht bei Auto abschließen automatisch aus?: Moin, habe seit kurzen einen RAV4 CA30 (2.0 Life 4x2) Bj. 2010 Laut Handbuch (sofern ich das richtig interpretiere) soll das eingeschaltete...
  3. Fehlercode P1229 Auto geht aus .

    Fehlercode P1229 Auto geht aus .: ‍♀️ Hi , hoffe das mir evtl jemand helfen kann und ob sich der Weg in die Werkstatt überhaupt lohnt oder besser anderen Wagen kaufen :( Ich fahr...
  4. Neues Auto

    Neues Auto: Hallo zusammen, ich muss durch meine neue Arbeitsstelle nun jeden Tag 50Km hin- und zurückfahren und das ist leider mit meinem jetzigen Corolla...
  5. Problem mit dem Sonnenlicht ins Auto!

    Problem mit dem Sonnenlicht ins Auto!: Hallo zusammen Habe rissige Probleme mit dem Sonnenlicht. Aber nicht in meiner Wohnung, sondern in meinem Auto. Bei längerer Fahrt haben die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden