Auto an und abmelden wegen Versicherung?

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Weihnachtsmann, 07.08.2011.

  1. #1 Weihnachtsmann, 07.08.2011
    Weihnachtsmann

    Weihnachtsmann Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Nabend.
    Ich fahre derzeit einen Corolla E11.
    Grund des Ab- und Anmeldens ist folgender:

    Meine Versicherung (DEVK) kostet derzeit 980 Euro im Jahr.
    Am Freitag war ich bei der HUK und die wollen für die gleiche Leistung nur 473 im Jahr.
    Nun möchte ich nicht bis zum 1.1 warten sondern das Auto ab und anmelden.
    Ist das einfach so möglich? Wie lange muss ich das Auto stilllegen? Geht das auch nur für einen Tag?

    MfG Weihnachtsmann
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ingh

    ingh Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12 2.0 D-4D
    Für ein paar Tage wird jedenfalls nicht reichen. Die Versicherungen sind ja auch nicht doof...
     
  4. #3 *Black Devil*, 07.08.2011
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Seh ich auch so.

    Und noch nen Tip:

    Wenn Du schon mit HUK verglichen hast, dann vergleich mal mit HUK24.de.
    Da sparste noch ein paar Euro.
     
  5. #4 Celica459, 07.08.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Immerdran denken, bei der HUK24 ist dein Ansprechpartner der Computer :D
     
  6. #5 *Black Devil*, 07.08.2011
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Falsch.
    Da haste genauso eine Telefonnummer, als wenn Du zum "Makler" gehst.
    Nur geht der Weg bei HUK24 direkt an die Versicherung und nicht erst über einen örtlichen Mitarbeiter.

    Hab schon 3 Schadensfälle gehabt. Direkt angerufen und es war alles kein Problem.

    Mein Vater war auch bei der HUK und hatte vor 2 Jahren einen Schadensfall.
    Er beim Vetreter angerufen und der meinte, dass müssen mein Vater direkt über die Schadensmeldenummer der Versicherung anzeigen.

    Danach ist er auch zur 24 gewechselt, weil er nicht einsah, nur weil da ein Vertreter dazwischen seitzt und man trotzdem direkt anrufen muss, dafür also 50 € mehr zu bezahlen (hat bei HUK 100 € bezahlt und bei HUK24 50 €).
     
  7. #6 Weihnachtsmann, 07.08.2011
    Weihnachtsmann

    Weihnachtsmann Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja mal sehr interessant zu wissen.
    Vielen Dank für die Antworten.
    Dann werde ich wohl leider bis zum Ende des Jahres warten müssen und dann wechseln.
    Wenn ich jetzt mich bei der HUK24 anmelde und den Vertrag abschliesse, machen die das Anschreiben und alles?
    Muss ich mich da noch um sonst was kümmern?
     
  8. xHANSx

    xHANSx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chaser JZX100 TRD
    Äh soweit ich weiß, kannst es quasi am Die abmelden u. am Mit wieder anmelden.
     
  9. #8 *M*R*2*, 08.08.2011
    *M*R*2*

    *M*R*2* Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    '96 MKIV, '98 MR2 Turbo, '07 Impreza WRX STI, '99 Legnum VR4,... und andere :)
    Kannst du einfach so abmelden und am nächsten Tag wieder anmelden.
    Hab ich selbst schon mehrfach so gemacht.
    Gab nie ein Problem... Wieso auch? ;)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Black Devil, 08.08.2011
    Black Devil

    Black Devil der "richtige" Black Devil

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    mal abgesehen davon das ich es mir nicht vorstellen kann das die exakt gleiche Leistung bei der HUK nur 50 % der DEVK kosten soll.... (bitte wirklich nochmal alles vergleichen)

    wie bereits geschrieben - ab und anmelden an 2 aufeinanderfolgenden Tagen geht
     
  12. #10 Weihnachtsmann, 08.08.2011
    Weihnachtsmann

    Weihnachtsmann Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ja das es geht bin ich von ausgegangen.
    Es geht mir nur um den Versicherungswechsel. :)
    Ob das halt möglich ist.
     
Thema:

Auto an und abmelden wegen Versicherung?

Die Seite wird geladen...

Auto an und abmelden wegen Versicherung? - Ähnliche Themen

  1. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  2. Kein Tüv wegen Seitenschweller

    Kein Tüv wegen Seitenschweller: Habe kein Tüv bzgl. den angebauten Seitenschwellern bekommen. Habe nur einen Prüfbericht, hat aber keinen Wert. Hat jemand eine Idee was ich...
  3. kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...

    kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...: ... Hallo zusammen, vielleicht kann hier jemand helfen. Folgendes Problem habe ich mit dem TÜV. Vor ca. 2,5 Jahren wurde an meinem Verso durch...
  4. Neues Auto, aber welcher Motor?

    Neues Auto, aber welcher Motor?: Moin, ich will mir demnächst ein neues Alltagsauto zulegen. Die Celica macht zwar Spaß, aber im Alltag ist sie doch zu unpraktisch. Allerdings...
  5. Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.

    Meeting für die Oldtimer (nicht Auto) am 23.07.: Seit einige Zeit ist die alte Truppe aus dem Forum dran, um mal wieder ein Treffen zu machen, wie es früher war. Da Celinator am 23.07. am Ring...