Austauschfilter (Brett) für Celica ST202 - 175PS: K&N oder HKS?

Diskutiere Austauschfilter (Brett) für Celica ST202 - 175PS: K&N oder HKS? im Motor Forum im Bereich Tuning; Hallo, ich wollte mir einen Austauschfilter zulegen, da die in der Regel besser sind und mehr luft ziehen als die Serienpapierfilter. Und da...

  1. #1 Tiki1810, 03.12.2010
    Tiki1810

    Tiki1810 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Impreza STI 'WRC Edition 98', 'Corolla WRC-Edition 98'
    Hallo,

    ich wollte mir einen Austauschfilter zulegen, da die in der Regel besser sind und mehr luft ziehen als die Serienpapierfilter.

    Und da kamen mir zwei in den Sinn:


    der von HKS oder der klassische vom K&N


    Ich selber habe im meinen Impreza den von HKS drin, da ich keine lust auf den blöden Papierfilter hatte der eh schon ausgelullt war, der ist nun auch schon mehrere 1000 km drin und sieht wie neu aus. Soundtechnisch kann icht nicht viel dazu sagen, evtl hat sich ein wenig was getan, aber nicht wirklich merkbar, da mein Motor sowieso nicht der leiseste ist.. :D
    Außerdem ist es kein geölter Filter.
    Ich bin zufrieden mit dem Filter bislang ;)

    Ja und dann gibts ja noch den K&N, der soll ja auch nicht verkehrt sein, bin mir da aber nicht sicher, weil der ja geölt ist oder? Bei manchen Subaru Modellen/Jahrgängen (eben auch meiner) z.B. ist es so, dass der LMM das nicht verträgt, wenn dieser verölt ist gibts richtig probleme, daher frage ich mal obs bei dem Celica mit 175 PS auch probleme gibt?!


    Pro / Contra:
    HKS ist nicht geölt K&N m.M.n. schon, wenn das denn ein überhaupt ein Problem für den Celica ist.
    den K&N kann man dafür allerdings eintragungsfrei einbauen ohne das man sich sorgen machen muss, ist das beim HKS auch so? Bin mir da nicht sicher aber ich glaube das bei Austauschfiltern das generell eintragungsfrei ist, wäre ja unfair wenn nur K&N eintragungsfrei verkaufen darf :D


    EDIT: Es geht mir nicht um sonderlichen Sound oder Leistungszuwachs, sondern um den Luftdurchfluss.
    Sprich: Das der Motor sogesehen besser atmen kann, wenn sich aber soundmäßig ein bisschen was tut, sehe ich das nicht als Nebenwirkung an 8)
    Außerdem habe ich nicht lust das Ding dauernt zu wechseln.

    Fragen über Fragen und ich freue mich wenn ich einige Antworten bezügl. dieser Fragen bekommen würde :)


    Vielen Dank und Grüße

    Roman
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SirPaseo, 03.12.2010
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Ich werfe denn nochmal die Pipercross Filter als Option ein.
    Pipercross
    Bin selber gerade am überlegen, mir so einen zuzulegen.
     
  4. #3 --Sunny--, 03.12.2010
    --Sunny--

    --Sunny-- Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    nimm den C-one einsatz, wenn ich mich nicht täusche ist der unterbau zur ST205 gleich von daher sollte er passen, den brauchst du entgegen K&N nicht ölen, einfach mit luft ausblasen und haben fertig

    http://www.nengun.com/c-one/sports-air-filter

    greetz
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Alle Motorvarianten der T20 teilen sich den selben Luftfilterkasteneinsatz, man kann also auch für eine ST202 Filter verwenden die für die ST205 vorgesehen sind.

    Wegen dem Luftmassenmesser mußt du dir bei der Celica übrigens keine Sorgen machen. Sowas hat die ST202 nicht. Die angesaugte Luftmenge wird mittels MAP-Sensor (Saugrohrdruck) ,den Ansauglufttemperaturen (Saugrohr + Luftfilterkasten) , der Drosselklappenstellung und der Motordrehzahl errechnet.

    Ich persönlich habe eine Abneigung gegen Schaumstofffilter weil sie kaum noch zu reinigen sind wenn sie einmal verschmutzt sind. Auch geht der Luftdurchsatz rapide in den Keller wenn solche Filter erst mal angeschmutzt sind.

    Nachdem ich im Netz mal einen ausführlichen Vergleichstest zwischen den Filtern von HKS, K&N und Apexi gelesen habe in dem der Apexi den größten Luftdurchsatz bei der besten Filterwirkung zeigte hab ich mich im Fall meiner Celica für einen DropIn von Apexi entschieden auch wenn dieser Filter ein Einwegfilter ist. So viel Kilometer fahr ich mit der Celica nicht als daß ich den Filter sooo oft wechseln müßt.

    In meinem Corolla hab ich einen DropIn von K&N weil der eben zu Reinigen ist und so auf Dauer billiger kommt.
     
  6. #5 Tiki1810, 04.12.2010
    Tiki1810

    Tiki1810 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Impreza STI 'WRC Edition 98', 'Corolla WRC-Edition 98'
    Danke schonmal für alle Antworten, dann werde ich mir nochmal gedanken drüber machen :)
     
  7. #6 bladerunner, 06.12.2010
    bladerunner

    bladerunner Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T20
    Hab noch einen K&N rumliegen für kleines Geld würd ich den abgeben.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Austauschfilter (Brett) für Celica ST202 - 175PS: K&N oder HKS?

Die Seite wird geladen...

Austauschfilter (Brett) für Celica ST202 - 175PS: K&N oder HKS? - Ähnliche Themen

  1. Celica TA23 - 15 Zoll Räder mit H-Zulassung

    Celica TA23 - 15 Zoll Räder mit H-Zulassung: Hallo Forum, möchte im Ausland eine Celica TA23 kaufen. Es sind 8 x 15 Felgen montiert. Hat jemand hier Erfahrung wie es mit einer H-Zulassung mit...
  2. 2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS

    2ZZ (TS) Riemenspanner (Keilriemenspanner) NEU Corolla TS Celica TS: Ich habe hier noch einen nagelneuen Keilriemenspanner (Aftermarket) für die 2ZZ Motoren liegen. Also Celica T23 TS und Corolla E12 TS. Original...
  3. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  4. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  5. Celica T 16 bereit für den Sommer

    Celica T 16 bereit für den Sommer: Ich habe meine Celica T 16 nun auch fit für den Sommer. [ATTACH]