Austattungsvergleich E9 GTi / SI

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Oliver, 08.06.2003.

  1. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Da ich jetzt im Forum schon einige Kommentare gehört habe, der GTi hat so eine tolle Austattung möchte ich nur der Interesse mal wissen, was hat der GTi was der Si nicht hat...

    Außen: Schweller, Stoßfänger, Spiegel, Kühlergrill in Wagenfarbe
    Domstrebe, Stabi
    Scheibenbremsen rundum
    Doppelrohrauspuff
    Alufelge 6J14 185/60 R14

    Innen: Cockpit mit Zusatzanzeigen Öldruck/Voltmeter
    Lederlenkrad
    Lenkradhöhenverstellung
    Sportsitze mit verstellb. Lendenwirbelstütze
    Servo, ZV, elektr. Spiegel, el. FH

    Ein paar Details sind eh logisch z.B. Cockpit, Scheibenbremsen etc. aber bei anderen Sachen höre ich immer andere Sachen ob Alufelgen, el. FH, Servo Serie sind oder nicht...

    Für mich ist die Ausattung fast überwältigend, mein alter XL hat nichts von dem und noch viel weniger gehabt.....

    Oliver
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Hi, Du mußt hier noch zwischen deutscher und Ösi Auslieferung unterscheiden.
    Die E9 GTI in D hatten keine Servo und keine eFH.Ansonsten stimmt die Ausstattung mit den Österreichischen GTIS´s überein.
    Zudem gab es den GTI in D nur als Compact und nicht- wie bei euch- als Liftback.
     
  4. #3 Burnmax, 09.06.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja genauso krass wie die Motorleistung beim Xli in D und Ö! Ö=60KW D=55KW!
     
  5. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    @Burnmax

    60 KW?Von wem hast du den Mist gehört? Der hat genauso 55KW wie in D. Frag die österr. XLi Fahrer hier im Forum, die werdens dir bestätigen. Bei tech. Daten zählen nur die Fakten und nicht "Ein Freund hat mir erzählt das....", sonst kommen die abenteurlichsten Sachen heraus :D

    Oliver
     
  6. #5 Burnmax, 09.06.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Hey sag mal hast du ne "ich hab schlechte Laune Pille" zum Frühstück gefressen? Du hast sicher von der "Luftidrossel" bei 2E-E gehört, und ob du, der zu allem Mist sagt, glaubst oder nicht die bringt die 5KW!
    Zum beispiel stehts in der Zündkerzenzuordnungsliste von NGK und da kannst du mir erzählen was willst aber ich glaube in der Regel auch nur fakten! Und das du mit nem GTi nen 320i verheizt kannst du deinem Auto gern erzählen´ich für meinen Teil glaub dir die Geschichte nicht! Die Mutter meiner Freundin fährt nen E46 mit ner 2.2 er Maschine die da glaub ich 172Ps hat und glaub mir, da kommt net mal ein G60 vorbei!
     
  7. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hallo?
    Geht`s bei Euch?
    Wollt Ihr jetzt noch einen Thread zumüllen?

    Toy
     
  8. #7 Smeagol, 09.06.2003
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Ach schon aufn Prüfstand gewesen? :D
    Die ist bei den österreichischen Modellen aber auch drin und muss erst rausgesägt werden. Also auch in Ö gelten 55kw (ich sag nur PS-Steuer)
    Wieviel es wirklich bringt hat wohl noch keiner gemessen und wurde bisher nur gemutmaßt 8)
    Ich tipp aber auch auf ca 5 PS, rein subjektiv :D

    @Olli
    meistens hatten die Ö-GTis auch noch ein E-Schiebedach.

    Es gab auch GTi's mit Lederausstattung und Klima, das war aber damals wohl Extra oder so ?(
     
  9. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Und nur mal so nebenher:
    Ein BMW E46 320 fährt 226 Vmax und 8,3 sec 0-100...
    Ein Corrado G60 hat EXAKT die gleichen Werte, ebenfalls 8,3 sec und 225 - die tun sich also nichts.
    Ein E9 GTi hat gegen nen aktuellen 320 no chance, gegen einen E36 aber vielleicht schon.

    Toy
     
  10. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    @Toy

    Nur mal ne Überlegung. Eine 116 PS GTi braucht 8,5 sec Werksangabe 0-100, ich hab fast 10 PS mehr also schaff ich die 8,3 locker. Mit 9 PS mehr müssten 0,2 sec drinnen sein.... Noch eine Überlegung: Der BMW-Fahrer muss noch in die 3. schalten, ich nicht. Wenn er nicht rennfahrmäßig den Gang wechselt, habe ich sehr wohl eine Chance, es sei den er wechselt den Gang wie der Werkstestfahrer in 0,5 sec.........eher unwahrscheinlich. VMax hab ich null Chance aber als Österreicher ist mir das eh völlig egal. So das ist meine Meinung mehr möchte ich mich nicht dazu äußern, Duelle sind immer subjektiv, aber aufgrund der Daten müsste es doch möglich sein. Ach ja ich meine nicht den brandneuen BMW, sondern den ~ Bj 2000 320i , aber der neue hat doch auch nicht mehr PS oder?

    Oliver
     
  11. #10 Burnmax, 09.06.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Korrekt! Laut Prüfstand bringt er mit der Mod. genau 81.8 PS! Leider hab ich keine Möglichkeit das Diagramm vernünftig einzuscannen und online zu stellen, ich hätt es gern an dieser Stelle getan!
     
  12. #11 Burnmax, 09.06.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal so, ich meine ein Coupé Automatik!
    Vmax mag stimmen, aber die Beschleunigung ist definitiv besser! Und ich glaube auch nicht das der GTi gegen nen E36 ankommt! Der hat zwar bloß 150 PS, aber 2.0 Liter gegen 1,6L? Wer´s glaubt wird sehlig. Ich kenn ein Auto mit weniger Hubraum, das den beschrieben E46 verheizt und das ist ein Seat Toledo 1.9 TDI mit 150 PS!!!
     
  13. #12 Smeagol, 09.06.2003
    Smeagol

    Smeagol Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2002
    Beiträge:
    872
    Zustimmungen:
    0
    Interessant, bist der erste der das belegen kann.
    Wollt dir nicht ans Bein pissen, sorry. :rolleyes: :O
     
  14. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    @ Burnmax
    Das Automatik Modell ist ja nochmaL NE Ecke langsamer... Wer`s nicht glaubt-hier nachzulesen.
    Es sind exakt 9,4 sec. Und glaub mir, BMW macht sicher keine Angaben, die in Realität besser sind. Mit einem AT Coupé KEINE Chance. KEINE!

    Toy
     
  15. geli

    geli Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Servo dürfte in Ö auch nicht Serie sein. Zumindest hat mein Bruder keine drinnen. Sonst ist die Ausstattung wie beschrieben ident.
     
  16. #15 DJBlade, 10.06.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Und noch ein Thred wo zugemüllt wird :(

    Wenn Ihr schon dem GTi mit Größeren Hunden vergleicht, dann postet wenigstens von welcher 4AGE Maschine Ihr redet :rolleyes: Trotzallem hat der GTi keine Chance gegen einen E46, trotz des Orgelkonzerts im Drehzahlbereich ;) Für einen E36 sollte es zumindest reichen ;)
     
  17. #16 Burnmax, 14.06.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Ich muß mal den Sohnemann fragen, was der in der 1/4 Meile gebracht hat, ich glaub der war ganz gut dabei! Und die 9,4sec stehen vielleicht bei BMW aufm Papier, wer aber sagt, dass sie Zahlen in der Realität nicht auch besser sein können?
     
  18. #17 EeK ThE CaT, 14.06.2003
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    ich sag wenn der serie is is er niemals schneller als aufm papier....denk doch mal nach, eher geben die doch im prospekt ne schnellere zeit an als in wirklichkeit möglich is. außerdem sind die testwerte bei bestem schaltzeitpunkt, kürzester schaltung (dauer des gangwechsels, ok bei automatik relativ klar) und mit durchschnittlichem luftwiderstand gemessen. einzige chance da schneller zu sein is mit rückenwind bergab.
     
  19. #18 Burnmax, 14.06.2003
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Is ok, hab die 1/4 Meilenzeit: 13,67 sec.!! Gemessen beim VW Treffen in Litten! Geschalten mit Tiptronic!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TheDriver, 14.06.2003
    TheDriver

    TheDriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.07.2002
    Beiträge:
    2.026
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat EXE, Triumph Daytona 675
    kurze frage nochmal zum thema... der GTI hatte keine Servolenkung? wieso das? der Si hat doch eine?
    ich dachte immer der GTI hätte mehr extrazeugs drinnegehabt...
     
  22. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Servolenkung ist nicht sportlich... :D Ne, aber die GTi die ich kenne haben alle ne Servo. Wahrscheinlich war die ganz am Anfang so 87-88 nur auf Aufpreis.. Spart aber Gewicht und fördert die Fitness so muss man das auch mal sehen :D
    Schau mal was ich am Anfang aufgelistet habe, da siehst du das der GTi doch um einiges mehr sportliche Ausstattung hat vom Motor ganz zu schweigen.......

    Oliver
     
Thema:

Austattungsvergleich E9 GTi / SI

Die Seite wird geladen...

Austattungsvergleich E9 GTi / SI - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla AE92 SI Auspuff

    Toyota Corolla AE92 SI Auspuff: [ATTACH] Auspuff für Corolla SI Compact 105 PS Teilenr. 17410-11280 Preis: 110€ Fix [IMG]
  2. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...
  3. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  4. Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi

    Blende Fensterheberschalter defekt e9 GTi: Leider ist mir an meinem E9 GTi Liftback 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wo kann ich so eine noch bekommen? Wer...
  5. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...