Außerbetriebsetzung, Umeldung hä?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Scooby, 29.02.2016.

  1. Scooby

    Scooby Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mazda 323F V6 GT, Toyota Corolla E12 1.6
    Hallo,

    ich habe mir ein Gebrauchtes Auto von Privat gekauft. Das Auto wurde mir angemeldet übergeben und ich soll es bei der Zulassungsbehörde abmelden. Ich will es allerdings noch nicht auf meinen Namen anmelden, da ich mein altes Auto erst verkaufen will.

    Was mich jetzt ein bisschen verwirrt ist, muss ich das Auto erst auf meinen Namen umelden und dann abmelden, damit auch mein Name im Brief und Schein steht?

    Weil wenn ich es jetzt einfach so abmelde steht mein Name ja nirgendswo, kann ich den dann trotzdem später irgendwann ohne Probleme anmelden?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Abmelden musst du innerhalb weniger Tage. Anmelden kannst du es dann wann du willst. Hast ja alle Papiere und hoffentlich nen Kaufvertrag. Somit bist du ja der Eigentümer
     
  4. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Wenn du nicht alle nötigen Unterlagen hast die belegen, dass es dein Fahrzeug ist, kannst du es normalerweise nicht einmal abmelden.
    Du hast die Zulassungsbescheinigung II (ehemals Brief) und -wie berdy schon schrieb- hoffentlich einen Kaufvertrag. Du kannst das Auto stilllgen und anmelden wann du es möchtest.
     
  5. Scooby

    Scooby Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mazda 323F V6 GT, Toyota Corolla E12 1.6
    Ja, ich habe alle Unterlagen inkl. Brief. Kaufvertrag auch, allerdings haben wir den nur Handschriftlich gemacht weil wir keinen Vordruck parat hatten ... kann mir das zum Problem werden?
     
  6. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Das sollte kein Problem darstellen wenn alle Daten erfasst wurden.

    Im Normalfall reichen aber die Kfz papiere. Ich musste noch nie einen Kaufvertrag vorlegen. Aber sicher ist sicher ;-)
     
    Scooby gefällt das.
  7. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Normal heißt es ja "wer den Brief hat, dem gehört das Fahrzeug". Mit dem Kaufvertrag kannst du daher nachweisen, dass du das Auto und quasi den Brief legitim besitzt.....nur weil du Bedenken hattest wenn du ihn jetzt abmeldest ohne das du im Brief stehst.
    Die Zulassungsstelle juckt der Kaufvertrag nicht.
     
    berdy gefällt das.
  8. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Denke an die HU Bescheinigung. Sonst darfst du den Wagen mit Trailer zur HU fahren und erst dann zur Zulassungsstelle.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
  9. Scooby

    Scooby Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mazda 323F V6 GT, Toyota Corolla E12 1.6
    Ja, HU Bescheinigung hab ich natürlich auch.

    Aber Gut, bin ich erstmal beruhigt :D

    Muss nur noch der alte weg, und dann fahr ich wieder unter Toyota flagge :)
     
    Max T. gefällt das.
  10. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Celica St182, Starlet P9

    Was wird es denn für einer?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Scooby

    Scooby Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Mazda 323F V6 GT, Toyota Corolla E12 1.6
    Ein E12. Steht schon vor der Tür ;)
     
    Max T. gefällt das.
  13. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Früher oder später kommen sie alle wieder zurück :D
     
    Max T. gefällt das.
Thema:

Außerbetriebsetzung, Umeldung hä?

Die Seite wird geladen...

Außerbetriebsetzung, Umeldung hä? - Ähnliche Themen

  1. HA Differential ST185 St165

    HA Differential ST185 St165: Hallo Suche für meinen Fahrzeug Umbau RA28 auf ST185 Technik noch ein HA Torsen Differential. Hat vielleicht noch jemand was liegen? Kann auch von...
  2. Subaru STI Brembo Anlage Va und Ha

    Subaru STI Brembo Anlage Va und Ha: Hallo verkaufe hier meine Subaru Impreza STI Brembo Anlage Va und Ha Sie waren auf einen 2004er Impreza drauf hab gesehn das die auch auf mehreren...
  3. Toyota Paseo - Stabilisator VA / Achslagerung HA

    Toyota Paseo - Stabilisator VA / Achslagerung HA: Hey ho leute, bin seit "kurzem" besitzer eines 98'er toyota paseo's (beginn des jahres) 8) Leider, wie sich im nachhinein rausstellte, in einem...
  4. Highjackers oder verstärkte Stoßdämpfer für Celica RA40 HA gesucht

    Highjackers oder verstärkte Stoßdämpfer für Celica RA40 HA gesucht: suche highjackers oder verstärkte stoßdämpfer für eine celica ra40 hinterachse celica-ta@gmx.de bin für jede info dankbar gruß wolf
  5. Celica T20 Ankerplatten HA

    Celica T20 Ankerplatten HA: Hallo Ich suche für meine Celica T20 ST202 die Bremsankerplatten der HA. Links und Rechts natürlich. Hat da noch jemand was? Besten Dank und Gruss