Ausgleichsbehälter voll Kühler leer!?

Diskutiere Ausgleichsbehälter voll Kühler leer!? im Motor Forum im Bereich Technik; Tach zusammen <br />habe da ein Problem mit meinem Corolla E9 mit 2E-E Motor.<br />Die Kühlflüssigkeit bleibt nicht im Kühler sondern es Fließt...

  1. Elfer

    Elfer Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D4D Kombi
    Tach zusammen <br />habe da ein Problem mit meinem Corolla E9 mit 2E-E Motor.<br />Die Kühlflüssigkeit bleibt nicht im Kühler sondern es Fließt alles in den Ausgleichsbehälter bis der voll ist und Überläüft. Mein Kühler ist dann immer ganz leer.<br />Kann mir jemand Helfen?<br />PS: Habe Kopfdichtung und Kühlerdeckel schon erneuert.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goorooj, 24.11.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    wie siehts aus mit der wassertemperatur?
     
  4. Elfer

    Elfer Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D4D Kombi
    Die Wasser temperatur ist normal
     
  5. #4 Holsatica, 25.11.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Irgendwie muss der Motor ja Druck ins Kühlwasser geben,wenn der Ausgleichsbehälter immer überläuft.<br />Ich kann mir nur vorstellen,dass irgendwas mit der ZKD nicht stimmt!
     
  6. raiden

    raiden Guest

    würd ich auch sagen, dass da was mit der ZKD net stimmt!<br />ist die richtigherum eingebaut :D
     
  7. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    CO-Test machen lassen, dann hast Du Gewißheit. Sieht aber schwer danach aus das die ZKD fehlerhaft eingebaut ist.
     
  8. Ceejay

    Ceejay Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Wie wärs mal, wenn man erst mal nach dem Kühlerverschluss schaut, ob der auch erst bei zu hohem überdruck aufmacht??? <br />Soviel ich weiss öffnet sich der Verschluss bei ca. 0.8 bar überdruck, Und wenn der von Anfang an offen is, dann drückts au das wasser raus.

    Grüsse Chris
     
  9. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Hat er doch schon gemacht und ihn erneuert

    [ 25. November 2002: Beitrag editiert von: -=[P7er]=- ]
     
  10. Ceejay

    Ceejay Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Upps das passiert bei langen arbeitstagen :D

    Naja bleibt die möglichkeit, ob der neue Deckel au gut schliesst, möglicherweise hats ja irgendwie Dreck oder sonstiges an der Stelle vo der Deckel dichten sollt...
     
  11. Elfer

    Elfer Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2002
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 D4D Kombi
    Jungs ich habs gefunden was es war :D :D :D <br />Es war das Thermostat, Habs jetzt mal rausgemacht und schon geht das.<br />Das Thermostat hat nicht mehr aufgemacht.
     
  12. raiden

    raiden Guest

    ist ads ein thermostat mit bypassventil?<br />wenn ja würd ich`s ganz fix wieder reinmachen, da der motor sonst überhitzt.<br />dann läuft nämlich die kühlflüssigkeit die ganze zeit im kleinen kühlkreislauf und kühlt dann quasi net mehr richtig! da der wasserkühler in diesem falle ein widerstand darstellen würde!

    also:hattu thermoschalter mit bypass, oder hattu ohne?

    erkennt man daran, dass auf der einen seite nochmal so ein teller auf einer feder befestigt ist!
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Schuttgriwler, 27.11.2002
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.037
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Bei den alten Motorne kannm an getrost den Thermostat entfernen... nur bei den neuen Fahrzeugen (auch der 4E-FE schon) darf er nicht raus, da er ein Dreiwege-Thermostat ist und hier im Ernst das Wasser den kleinen Kreislauf geht und dann überhitzt.

    gruß

    dennis
     
  15. kurzer

    kurzer Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2001
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2
    ich glaube, du hast nur die wirkung geändert, nicht aber die ursache beseitigt. ich hatte mal einen riss im zylinderkopf, da hat er auch das wasser rausgedrückt, solange der thermostat zu war. wenn er warm war konnte ich das wasser zurückgiessen und endlos fahren. hätte ich den ausgebaut, wärs natürlich gleich gegangen. aber sobald du wieder einen ts einsetzt ist das problem wieder da. ich denke, die zkd wurde nicht richtig eingebau, es müsste was geplant werden oder der kopf ist defekt.
     
Thema:

Ausgleichsbehälter voll Kühler leer!?

Die Seite wird geladen...

Ausgleichsbehälter voll Kühler leer!? - Ähnliche Themen

  1. Besoffen oder: Bin ich schon voll?

    Besoffen oder: Bin ich schon voll?: Hallo ihr Lieben, da ich den alten legendären Thread nicht mehr finde, mache ich einen Neuen auf: Sobald man bisschen zuviel hat oder sich...
  2. Batterie ständig leer

    Batterie ständig leer: Hallo Leute, langsam weiß ich mir keinen Rat mehr, habe seit letztes Jahr Probleme mit der Batterie, ein Woche stehen, Batterie völlig leer....
  3. Aygo kühler Emblem entfernen

    Aygo kühler Emblem entfernen: Hallo zusammen, Ich möchte gerne von meinem aygo Bj. 2015, das Emblem von lackieren. Dazu wollte ich es gerne ausbauen, weiß aber nicht wie....
  4. 2 Toyota Kühler T16/T18/T20 Avensis Carina Corolla usw

    2 Toyota Kühler T16/T18/T20 Avensis Carina Corolla usw: Habe hier aus einer Schlachtung noch 2 gute Toyota Kühler rumstehen! <p> Einmal Kühler aus T16 sicher passend bei T18 Corolla usw,Einmal...
  5. Kühler für Carina E

    Kühler für Carina E: Da der Kühler immer mehr zerbröselt, suche ich "Nachbau"-Ersatz. Hat Jemand Erfahrung in Bezug auf Passgenauigkeit, Qualität.....?