Ausgaben für einen CelicaT23

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Celica T23, 16.08.2004.

  1. #1 Celica T23, 16.08.2004
    Celica T23

    Celica T23 Guest

    Hallo brauche eure Erfahrung als Celica S Fahrer. Habe schon viel gutes über das auto gehört desahlb will ich mir einen gebrauchten im april kaufen. Ich würde gerne von euch wissen wieviel geld ihr für das auto so im monat oder im Jahr ausgibt mit benzin alles drum und dran mit reifen wechesel halt so ungefähr aber nicht tunnig sondern nur das was nötig ist wie bremsen und inspektionen und so.
    Danke schon mal im Vorraus für eure enrsgemeinten Erfahrungen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TNH-CELICA, 19.08.2004
    TNH-CELICA

    TNH-CELICA Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.07.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also bei den Benzinkosten, kommts halt drauf an wieviel du fährst. Ich brauch durchschnittlich 8-9 Liter auf 100km. Inspektionen hast entweder alle 15.000 km bzw. jedes Jahr und kosten zwischen 100 und 350€, je nachdem was gemacht werden muss. Bremsbeläge musste ich bei meiner ca. alle 30.000 km wechseln. Defekte und Mängel hatte ich bis jetzt noch keine, bin also total zufrieden.

    Schau mal zur www.celica-community.de, da tummeln sich die ganzen T23-Fahrer.
     
  4. #3 Speedsta, 19.08.2004
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    bremsbeläge alle 30' :wow

    meine haben 105' gehalten!!!
     
  5. Pinky

    Pinky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2001
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Kommt halt auf die Fahrweise drauf an ;)
     
  6. #5 FishMac, 19.08.2004
    FishMac

    FishMac Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    3
    Bremsbeläge wurden bei meiner nach 70'000km gewechselt.

    Das Auto braucht nicht sehr viel Benzin, da würd ich mir keine Sorgen machen. Aber eben; kommt auch auf die Fahrweise drauf an.

    Hatte keine grösseren Probleme mit meiner Celica. Nur bei der Kupplung schleift irgendetwas manchmal im Schiebebetrieb (Ist das bei der S auch so?).
     
Thema:

Ausgaben für einen CelicaT23

Die Seite wird geladen...

Ausgaben für einen CelicaT23 - Ähnliche Themen

  1. Thema Lexus - PDF - Ausgabe Nr. 1

    Thema Lexus - PDF - Ausgabe Nr. 1: PDF kann HIER heruntergeladen werden Lexus auf dem Genfer Salon - LFA mit Nürburgring-Paket Er ist das bislang stärkste und schnellste...
  2. Wer verkauft seine Navi DVD (neue ausgabe) ?

    Wer verkauft seine Navi DVD (neue ausgabe) ?: Suche für mein standert radio eine Navi DVD. Mit der neusten ausgabe ! (glaube die letzte ist 2009 oder 2010 raus gekommen) Verkauft einer...
  3. CelicaT23 mit Motorschaden

    CelicaT23 mit Motorschaden: Hoi, habe auf dem Weg zu einem Sattler bei Hockenheim nach der Autobahnabfahrt ne blaue Celica am Rand stehen sehen ... mit geöffneter...
  4. T23 in der TUNING (Ausgabe Dez/Jan)

    T23 in der TUNING (Ausgabe Dez/Jan): Ich hoffe das Thema gibt es noch nicht... Heute morgen hab ich am Bahnhof mal ein Blick in die akutelle TUNING geworfen. Ich denk nur ohaa mal...