Ausbau Ölpumpe am 7A-FE

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von redcelica, 24.10.2012.

  1. #1 redcelica, 24.10.2012
    redcelica

    redcelica Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20 JDM-StreetRat , VW Passat
    Hi,

    hab mal ein Anliegen,hat schon mal jemand die Ölpumpe am Celica T20 Motor 7A-FE gewechselt ?
    wenn ja,is das Sackgang oder realisierbar in Eigenregie!


    Danke mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Du wirst auf jeden Fall den Zahnriemen und die Ölwanne demontieren müssen um da dran zu kommen und vorher das sonstige Gedöns was da so im Weg ist. Ob du das in Eigenregie machen kannst und willst mußt du wissen....
     
  4. #3 redcelica, 25.10.2012
    redcelica

    redcelica Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20 JDM-StreetRat , VW Passat
    Kurz dazu...Ich habe vor kurzem den Ventildeckel und die Drosselklappe abgebaut zum säubern,danach alles wieder zusammen gebaut und er lief ohne Probleme.Ein paar Stunden später hatte ich ein Problem mit dem Ölkreislauf ,zumindest kam bei normaler Fahrt die Ölanzeige aber es war noch genügend Öl drinne. In der Garage hab ich dann gesehen das am Motor beim Zahnriemen Öl runterlief und der Motor klang als würde er ohne Schmierung laufen. Jetzt hab ich alles wieder zerlegt ,das heißt im einzelnen das Öl und den Filter raus,Zündkerzen raus,Ölwanne runter und alles gereinigt. Bis jetzt nichts ungewöhliches!
    Wie kann mann herraus finden ob die Ölpumpe kaputt ist,weil die steckt ja unten im Motor drinne?
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wenn du den Motor schon so weit auseinander hast ist die Ölpumpe kein großer Aufwand mehr. Ich würd sie ausbauen und zerlegen um mir den Rotor und seine Laufbahn anzusehen.

    Allerdings klingt deine Beschreibung nicht gut. Wenn der Motor ohne Schmierung gelaufen ist, bzw keinen Öldruck aufgebaut hat kann das daran liegen daß die Ölpumpe nicht korrekt arbeitet, aber meistens ist es eher ein Problem mit dem Lagerspiel. Wenn da ein Lager fritte ist baut der Motor nämlich auch keinen Öldruck mehr auf mangels Gegendruck.

    Hatte deine Celica nicht so einen astronomischen Kilometerstand ? Wenn ja würd ich mir gründlich überlegen in den alten Motor noch großartig Zeit und Geld zu stecken.
     
  6. #5 redcelica, 25.10.2012
    redcelica

    redcelica Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20 JDM-StreetRat , VW Passat
    ...ja das ist der mit `ner menge Kilometer drauf ( ca.585´000)der söll die 600´000 noch mitmachen ...ohne Schmierung war nur ne Vermutung,als ich den Ventildeckel wieder abgebaut habe war an den Nockenwellen genug öl (?()also muß die Pumpe ja gearbeitet haben. Den Ventildeckel hatte ich nicht zu fest drauf geschraubt weil ich das Drehmoment nicht wußte,deshalb ist das Öl beim Zahnriemen hinter die Plasteabdeckung gelaufen. wenn ich dazu komme mach ich paar Fotos.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Mach mal einen Pleuellagerdeckel auf. Wenn da ein Lager hinüber ist, was bei der Kilometerleistung nicht unbedingt verwunderlich wäre, kann das wie gesagt für einen Öldruckabfall und auch häßliche mechanische Geräusche sorgen.
     
  9. #7 redcelica, 25.10.2012
    redcelica

    redcelica Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20 JDM-StreetRat , VW Passat
    Ok,da schau ich ma...melde mich wieder.Danke für die Infos...
     
Thema:

Ausbau Ölpumpe am 7A-FE

Die Seite wird geladen...

Ausbau Ölpumpe am 7A-FE - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: HALLO Gemeinde WEISS JEMAND OB MAN DIE ANTRIEBSWELLE GETRIEBESEITIG EINFACH RAUSZIEHEN KANN ? Ich will die Getriebe Simmerringe wechseln Gruss und...
  2. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: sorry , falsche rubrik .... kann ich den beitrag nicht löschen ??? Gruss dirk
  3. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  4. T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?

    T22 Sicherheitsgurt HL läßt sich nicht herausziehen. Wie ausbauen?: Guten Abend, Forumler. Seit Freitag läßt sich bei meinem Avensis T22 der Sicherheitsgurt hinten links nicht mehr normal herausziehen. Es läßt...
  5. Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?

    Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?: Beim Kaltstart höre ich für zwei, drei Sekunden ein deutlich hörbares Rasseln im Motorraum, welches genau dann aufhört, wenn auch die...