Ausbau Frontstossstange beim E12

Diskutiere Ausbau Frontstossstange beim E12 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Kann mir jemand Tips geben für den Ausbau der Frontstossstange beim E12?

  1. #1 Raphy21, 08.06.2004
    Raphy21

    Raphy21 Guest

    Kann mir jemand Tips geben für den Ausbau der Frontstossstange beim E12?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Frag mal Xlarge, der hat doch schon das ganze Auto auseinander gebaut. :D

    Mfg
    Andreas
     
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Tatsächlich schaff ich es inzwischen die Stoßstange vom E12 in 20 min zu demontieren. :D Ne Anleitung hab ich dazu auch schon mal geschrieben, aber auf englisch. Dann schreib ich sie jetzt eben nochmal auf deutsch....

    Zuerst mußt du das Auto aufbocken. Geht am besten mit nem Rangierwagenheber in der Mitte unter der Motortraverse. Dann sollte man das Auto mit zwei Unterstellböcken sichern. Mach die Motorhaube auf und entferne die Clips der Abdeckung über dem Kühler. Sind Spreitzclips. Man muß den mittleren Teil mit nem Schraubendreher hochziehen dann lassen sich die Clips komplett rausziehen. gewöhn dich schon mal an die Clips, davon wirst du jetzt noch einige entfernen. Die Auflagepuffer für die Haube müssen auch raus. Sind geschraubt, haben mittig nen Kreuzschlitz. Dann läßt sich die Abdeckung abnehmen. Darunter kommen nochmal zwei dieser Spreitzclips zum Vorschein. Je einen weiteren findest du mittig an der Ober- und in Höhe der Unterkante des Kühlergrills. Der Grill selbst kann in der Front verbleiben. Jetzt gehts unters Auto. Von unten siehst du sieben Kreuzschlitzschrauben direkt hinter der Lippe. Die halten auch die Lippe und müssen raus. Anschließend läßt sich die Lippe nach vorne abziehen. Als nächstes mußt du die Radhausschalen lösen. Dazu müssen die Spreitzclips, mit denen die Schalen befestigt sind raus. Die Clips der vorderen Hälfte sind ausreichend denn die Schalen müssen nicht ganz raus. Wenn du jetzt die Radhausschalen wegziehst (stecken noch in Clips an der Unterkante der Stoßstange) kommst du von unten an die Stecker der Nebler. Zieh sie ab. Ausser den Enden der Radhausschalen mußt du auch die Motorunterverkleidung aus den Clips an der Stoßstangenunterkante ziehen. jetzt ist nur noch je eine Kreuzschlitzschraube in den Endspitzen der Stoßstange zu lösen. Die Stoßstange ist jetzt nur noch gesteckt. Je zwei mal seitlich und je ein mal in Höhe der inneren Ecken der Scheinwerfer. Einfach beherzt dran ziehen. Die Blechprofile unterhalb der Scheinwerfer biege ich allerdings vorsichtig mit nem Schraubendreher auf dann ist die Gefahr etwas abzureißen nicht so groß. eine zweite Person, der eine Seite der Stoßstange hält wenn man die andere Seite löst ist jetzt von Vorteil sonst fällt die Stoßstange ab wenn man die andere Seite löst.

    Womit wir am Ziel wären, die Stoßstange ist ab. Es bietet sich in dem Moment an die Scheinwerfer auch auszubauen und die häßlichen orangenen Blinkerbirnen gegen silberne auszutauschen. Kann natürlich sein, daß du nur deswegen die Stoßstange abmachen wolltest. :D Anyway, die Scheinwerfer hängen nur an je drei Schrauben. Je zwei schwarze Kreuzschlitzschrauben die von oben zugänglich sind und je eine silberne Sechskantschraube seitlich, aussen in einer Aussparung der seitlichen Stoßstangenhalter. Ausserdem sind die Scheinwerfer noch einmal gesteckt, da wo auch die Stoßstange unterhalb der Scheinwerfer gesteckt war. Bieg auch diesen Halter etwas auf dann lassen sich die Scheinwerfer nach vorne rausziehen. Die hängen dann nur noch an je zwei Steckern. Einer von den Blinkern und ein Kombistecker der durch Herausziehen der roten Fläche entriegelt wird.

    Einbau im umgekehrter Reihenfolge. Ich geh jetzt meine Fingerkuppen kühlen...

    mfg Eric
     
  5. #4 Raphy21, 09.06.2004
    Raphy21

    Raphy21 Guest

    Danke dir, werd am wochenende viel spaß damit haben.
     
  6. #5 Raphy21, 09.06.2004
    Raphy21

    Raphy21 Guest

    Nein ich möchtze die Stossstange abmachen um unter den Kennzeichen die schwarzen leisten gegen Gitter austauschen und die Nebenscheinwerferhalter silber lakieren.
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.974
    Zustimmungen:
    52
    Bei Marcel´s E12 (Marcel = Bassdriver) haben wir das mit den Gittern auch gemacht. Ich hab dazu einfach die "Tunnelwände" um die Gitter in der Tiefe gekürzt, ein Stück Gitter zurechtgeschnitten, das rundum einen Zentimeter größer war als die Schlitze insgesamt hoch/breit sind, von hinten vor die Schlitze gelegt, die überstehenden Ränder umgeknickt, das Gitter mit Kabelbindern an der Querspeiche befestigt und die überstehenden Ränder mit Karosseriekleber, den wir gründlich ins Gitter einmassiert haben verklebt. Die Klebeflächen auf der Rückseite der Stoßstange sollte man vorher gründlich aufrauen damit der Kleber gut haftet. Wenn der Kleber ausgehärtet ist kann man die kabelbinder dann einfach durchzwicken.

    mfg Eric
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Ausbau Frontstossstange beim E12
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stossstange ausbauen toyota corolla e12 www.toyota-forum.de

Die Seite wird geladen...

Ausbau Frontstossstange beim E12 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch

    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch: Guten Tag zusammen, ich habe seit Dezember letzten Jahres einen Corolla e12 erworben. Nun hatte ich gesehen, dass es fuer diesen Wagen ein...
  2. Celica T23 Frontstoßstange facelift

    Celica T23 Frontstoßstange facelift: Bitte alles anbieten
  3. Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?

    Motor Ausbau bei Getriebe Wechsel notwendig?: Vielleicht kann mir einer diese Frage beantworten. Fahre Rav 4 2002, 2.0 D-4D-4WD, HSN 5013/451 Suche auch noch ein Austausch Getriebe und eine...
  4. Tacho e12

    Tacho e12: suche einen weißen Tacho für einen e12 oder evtl andere tachoscheiben
  5. Kaufberatung Corolla TS E12 2ZZ-GE

    Kaufberatung Corolla TS E12 2ZZ-GE: Hallo liebe Toyota Freunde, Da ich hier neu bin, habe ich als erstes die Sufu gequält, leider ohne Erfolg. Ich möchte meinen Fuhrpark um einen...