Aus für Heidfeld ???

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von vicky, 10.09.2008.

  1. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    Heute früh im Fernsehen: Alonso hat für 3 Jahre bei BMW unterschrieben... Aus für Heidfeld... :rolleyes:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Ui, irgendwie unerwartend, und das nach seinem tollen letzten Ergebnis.
     
  4. Subway

    Subway Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.04.2008
    Beiträge:
    2.161
    Zustimmungen:
    0
    Ich mochte den Nick nie so besonders. Ist ein guter Fahrer, aber sein Aussehen und seine Art.....

    Ich denke mal Nase geht. Der sucht ein Team mit dem Weltmeister werden kann.

    Na, ob die sich mit Alonso nicht ins Knie schiessen?

    Ich denke mal nächstes Jahr wird durch das neue Reglement alles wieder ganz anders aussehen.
    Ich würde ja lachen, wenn Renault dann wieder ganz vorne mit geigt und BMW hinterher fährt.

    Wie bei Toyota. ich glaub klein Schumi beisst sich in den Arsch.
     
  5. #4 Dr.Hossa, 10.09.2008
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Neues Reglement?
    Was denn?
     
  6. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Slicks, Aero-Beschränkungen und einige andere Details.
     
  7. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    ... wenn die Geyer über einen kreisen, dann ist es denen Wurscht, ob du Beck oder Heidfeld heißt... :D
     
  8. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.475
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Hybrid
    Hybrid und verstellbare Flügel
     
  9. #8 MichBeck, 11.09.2008
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Aussenborder und Tretkurbel :D
     
  10. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.072
    Zustimmungen:
    109
    Bestätigt ist der Wechsel noch nicht, aber wenn ams darüber berichtet, ist es zumindest wahrscheinlich, dass es so kommen wird.

    Wäre schade, denn Heidfeld ist nen echt sympathischer Fahrer, der eigentlich auch gut fährt.

    Er soll ja angeblich bei Toro Rosso einsteigen können. Wäre zumindest nen Trostpflaster.
     
  11. #10 Don Panoz, 11.09.2008
    Don Panoz

    Don Panoz Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    1
    Welches Fernsehen? Doch nicht etwa der Sabbelkanal RTL? Da wollen wir doch erst mal das nächste Rennen abwarten und dann werden wir sehen, wer gehen muß und wer bleiben darf.
     
  12. vicky

    vicky Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    1.423
    Zustimmungen:
    0
    es war ARD/ZDF (wer halt grad dran ist...)
     
  13. #12 fraschumi, 12.09.2008
    fraschumi

    fraschumi Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Wenn es stimmt,...ich verstehe BMW, immerhin ich.
    Und ich bin sicher nicht so gelagert,. dass ich das "bayrische"...geradezu vergöttere, wie es bei manchen Leuten so zu sein scheint.
    Ganz im Gegenteil, die bauen (ich sach mal die Bayern)...l, allgemein gesagt auch sehr viel Mist.
    Nunja, ....ich fände die Alonso-Entscheidung nicht wirklich schlecht, der war immerhin schon Weltmeister. Heidfeld wohl eher nicht oder?
    Und da Heidfeld ziemlich unkonstante Leistungen lieferte......würd ich auch tauschen...ehrlich gesagt.

    Gruß Frank
     
  14. Dragon

    Dragon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2002
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Alonso wurde Weltmeister, weil das Auto passte. So überragende Fahrleistungen waren das auch nicht.

    Ansonsten ist er 'ne Heulsuse, von Mercedes geflüchtet und zurück in die Arme von Papi Briatore. Nur merkte er wohl dass die 2 Jahre Höhenflug von Renaul vorbei sind und jetzt wieder mehr gegurkt als gefahren wird.

    Deshalb doch wieder schauen wo es bessere Autos gibt - jedoch wird Alonso bei BMW, sollte das Kräfteverhältnis der Hersteller nächstes Jahr so bleiben, nicht mehr reißen als die momentanen Fahrer.
     
  15. udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    ziemlich genau so würde ich es auch ausdrücken, was man noch dazu sagen sollte ist, das alonso wohl ein paar euro teurer sein wird als heidfeld.

    cu udo
     
  16. #15 fraschumi, 17.09.2008
    fraschumi

    fraschumi Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Nur,...Heidfeld, hatte schon ein paar Chanchen, über Jahre gesehen, wo er dem "Zweitfahrer"oft genug hinterher fuhr. Mit teils sehr schlechten Wertungen. Dem gegenüber stehen nur einige Rennen, wo es richrig gut lief für Ihn. Auch gegenüber dem besagten "Zweitfahrer". Ich finde eigentlich wirklich, BMW hat wirklich lang Geduld gehabt mit Ihm. Ich hätte die jetzt auch nicht mehr, anstelle von BMW, obwohl ich persönlich IHN auch sympatisch finde.
    Nur, das ist egal, wenn man mehr will. Ist halt die Frage: Will man ewig auf Heidfeld....und den erhofften endgültigen "Durchbruch" warten, oder hat man irgendwann die Schnauze voll...und setzt auf ein neues Pferd?
    Und das neue Pferd kann natürlich auch Alonso sein, immerhin hat der Mann genau das hinbekommen, was die BMW-Leute doch auch wollen, oder?
    Es spielt so gar keine Rolle, ob Alonzo ein paar Euronen...mehr kostet.

    Erfolg spielt ne Rolle, nix weiter.

    Der eine hatte Ihn nicht wirklich, der andere schon wirklich.
    Okay: Wer wählt was?

    Gruß Frank
     
  17. #16 Predator, 17.09.2008
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Heidfeld ist lange dabei, er ist weit gekommen aber hat es nie bis ganz nach oben geschafft. Ich finds zwar schade denn er ist ein symphatischer Kerl aber um dich im Rennzirkus durchzusetzen muss man letztlich ein Arsch sein (Senna, Schumi).

    Alonso zu holen ist sicher die beste Entscheidung denn er ist in meinen Augen ein genialer Fahrer. Im Gegensatz zu einigen meiner Vorredner halte ich Hamilton für die Heulsuse, was die englische Presse natürlich anders dargestellt hat, klar, die sind nun wirklich nicht zimperlich, das ist bekannt.

    Alonso ist durch die harte Schule gegengen, hat im schlechtesten Team der F1 angefangen (Minardi) und Renault war eben nicht der beste Wagen in den 2005er und 2006er Saison. Und sich dann zweimal gegen den "Gottgleichen" Schumi durchzusetzen, das ist doch wohl eine Leistung, oder ? Ich denke, bei Alonsos Beurteilung schwingt bei einigen noch der Ärger darübe, Schumi den Titel 2006 weggeschnappt zu haben, mit.

    Hamilton hat schon bessere Karten, ein Spitzenfahrer im Spitzenteam, das schreit nach einer Laufbahn ala Schumi. Eigentlich kann er sich nur selbst ein Bein stellen.

    Und sowohl Ron Dennis als auch Flavio Briatore nehmen sich in der Beliebtheitsstatistik nicht viel.

    Ich hätte mir Alonso (und Ross Brawn) für Toyota gewünscht, nun, die bisherige Fahrerpaarung ist ja auch nicht gänzlich erfolglos. Eine Schwachstelle Toyotas ist sicher die Boxenstrategie. Ist hier aber auch egal.

    Positiv finde ich nach all den Jahren der Dominanz von Schumacher die Tatsache, nun recht viele siegfähige Fahrer zu sehen. Vieleicht dreht Heidfeld noch die eine oder andere "Ehrensaison" im Toro Rosso.

    CU
    Alex
     
  18. Satya

    Satya Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1.33 Club
    Sehe ich genauso und Heidfeld konnte im BMW nur was reisen wenn die Topteams, wie auch immer, ausgefallen sind. Warum sollte sich nächstes Jahr etwas ändern nur weil der Fahrer Alonso heißt?

    Ich denke für Heidfeld ist der Zug abgefahren. Er hat sich solange über Wasser gehalten wie es ging, eine Aufstiegschance sehe ich für ihn nicht.
     
  19. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Jupp, der is grundsätzlich nicht schlecht, aber Weltmeister? Nee.......nie........... :(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Don Panoz, 19.09.2008
    Don Panoz

    Don Panoz Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    1
    Alonso scheint laut spanischen Medien bei Renault zu bleiben. Bei dem Gehalt keine schlechte Entscheidung. Die Chancen für Heidfeld stehen wieder besser.
     
  22. #20 Dirty Elch, 21.09.2008
    Dirty Elch

    Dirty Elch Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    So abartig wie sich Alonso bei Mc Laren verabschiedet hat, würde der bei mir nie und nimmer einen Vertrag erhalten.

    Ich muss ja davon ausgehen, dass er seinen Arbeitgeber immer wieder in die Pfanne haut.

    Wenn BMW den einstellt, verkauf ich meinen 7 er und beide 5er.
     
Thema:

Aus für Heidfeld ???

Die Seite wird geladen...

Aus für Heidfeld ??? - Ähnliche Themen

  1. HAHA Nick Heidfeld ist so dumm

    HAHA Nick Heidfeld ist so dumm: http://www.youtube.com/watch?v=yIpi1OcFbCY&feature=related
  2. Nick Heidfeld hats drauf...

    Nick Heidfeld hats drauf...: Klick mich! Ich bin ein Video
  3. Nick Heidfeld zeigt seinen neuen F1-Boliden...

    Nick Heidfeld zeigt seinen neuen F1-Boliden...: Das ist mal ne etwas peinliche Präsentation meine ich: Nick zeigts uns allen... Quelle: www.chilloutzone.de
  4. Videohappen von Nick Heidfeld auf der NS

    Videohappen von Nick Heidfeld auf der NS: http://www.bmw-sauber-f1.com/de/index.html unter Nordschleife ... MfG AJ
  5. Nick Heidfeld am Samstag auf der Nordschleife

    Nick Heidfeld am Samstag auf der Nordschleife: Ich habe gerade im Videotext von RTL auf der Seite 252 gelesen das Nick Heidfeld mit seinem BMW-Sauber Boliden am Samsatg über die Nordschelfe...