aus aktuellem Anlass (Gruß an Sharky) - how to build a 7M Powerplant

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Christian, 23.10.2002.

  1. #1 Christian, 23.10.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    so, nachdem ich ja jetzt schon die Katze aus dem Sack gelassen hab bzgl. meines 2003er Projekts hier mal die Facts für evtl. Nachahmer - nach wochenlangen Gesprächen hat sich folgendes Vorgehen für einen unkaputtbaren 7M-GTE Motor rauskristallisiert:

    Teile:<br />- JE Schmiedekolben mit .020" Überbohrung (für niedrigere Kompression bearbeitet)<br />- 1mm HKS Metallkopfdichtung STOPPER type<br />- Ferrea Pro Alloy Ventile (1mm Übergröße)<br />- (optional Ferrea Dual Ventilfeder Upgrade)<br />- (optional Ferrea Titan Rücksteller Upgrade)<br />- Toyota OEM Kopfdichtungsüberholset (Ventilschaftdichtungen, etc.)<br />- neuer Zahnriemen und Spannrolle<br />- ARP Kopfbolzen<br />- ARP Hauptbolzen<br />- ARP Pleuelschrauben<br />- neue Wasserpumpe (Australien)<br />- neue Ölpumpe<br /> <br />Preis: ca. 5000€<br /> <br />Arbeiten:<br />- Block honen und planen<br />- Kanäle angleichen<br />- größere Ventile einbauen / 3-Winkel Ventilsitzschliff<br />- Erleichtern der Kurbelwelle<br />- Kurbelwelle nitrieren und schleifen<br />- Pleuel kugelstrahlen, polieren und Grundbohrung nachschleifen<br />- Balancieren + Reinigen und Polieren der Kurbelwelle<br />- Feinwuchten der Kolben und Pleuel<br />- Läppen von Kopf und Block

    Preis: ca. 2000€

    viel Spaß !

    Gruß Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andi k., 23.10.2002
    andi k.

    andi k. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    find ich sau geil was du alles machst

    andere frage kann man bei dir evtl.altteile abstauben?

    ?(
     
  4. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Da haste Dich aber irgendwo vertan rolleyes
     
  5. #4 Roger18, 23.10.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    interessant :) <br />aber teile kosten ne stange geld, kannste preise da einzeln auflisten? würd mich sehr interessieren.<br />die kolben sind einzelanfertigung ?

    wie ich sehe bleiben die originalen pleuel, seid ihr zum entschluss gekommen das die schon sehr gut sind oder gibts einfach nichts geeignetes ?

    <br />gruss roger
     
  6. #5 Black Devil, 24.10.2002
    Black Devil

    Black Devil der "richtige" Black Devil

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    sabber!!!

    ich brauch Geld!!! (und ein Basisfahrzeig)

    <br />@Christian

    hast Du irgendwelche infos darüber, <br />wieviel PS möglich sind (mit Geändertem Laser ofener Filter, Riemer Upgrade - halt das komplette Programm außer NOS)

    wie hoch ist die max.Drehzahl nach dem feinwuchten? - kann men bei der Supra den Drehzahlbegrenzer irgendwie "bescheißen" (halt ähnlich wie ein FCD?)

    @Roger

    Einzelpreise sind in diesem Fall sinnlos, da das ganze nur zusammen sinn macht...

    einzeln bringt das so gut wie garnix...

    <br />CU
     
  7. Falke

    Falke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    0
    äähhmmm <br />ich weiss jetzt werde ich sicher gleich erschlagen<br />für so eine doofe Frage...

    ... aber gibt es bei den PREISEN<br />keinen Weg eine 2JZ-GTE in eine MKIII zu implantieren?? Dann wäre doch endlich mal Ruhe...

    BITTE JETZT NICHT HAUEN :D :D :D

    [ 24. Oktober 2002: Beitrag editiert von: Falke ]
     
  8. #7 Blown Supra, 24.10.2002
    Blown Supra

    Blown Supra Guest

    @Falke:<br />ich glaub das hab ich Christian schon vor 2 monaten mal gefragt :D :D :D
     
  9. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    @ Falke

    Die Morsche kiste soll doch auch ne Morsche kiste bleiben. :D
     
  10. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    @ Christian

    Jetzt geht's den JZA80 Fahrern an den kragen :D :D :D

    Nee, im Ernst.<br />Ich finds echt Super.
     
  11. #10 Christian, 24.10.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    @Falke

    Danke für diese Frage :) also: man muß sich einfach klarmachen, daß der 7M-GTE dem 2JZ-GTE in puncto Leistungsfähigkeit in NICHTS nachsteht. Richtig bearbeitet und die bekannten Schwachstellen eliminiert gibt es keinen Grund auf einen anderen Motor zu wechseln !

    Klar habe ich mir überlegt, ob ich auf den Motor umsteigen soll, daß hätte aber deutet: andere Motorlager, zwingend ein Singleturboupgrade incl. FuelUpgrade, komplett neuer Kabelbaum, neue ECU, usw. - abgesehen davon das ein 2JZ-GTE mit Steuergerät für ca. 5T€ gehandelt wird (also fast das Geld, daß ich jetzt in meinen Motor investiere) kommen da noch unendlich viele "Kleinteile" dazu um mich in das gewünschte Leistungsniveu von 500RWHP+ zu katapultieren. <br />Jeder von euch MK4lern weiß, wie leicht es ist 400 oder 450PS (am Motor) zu erreichen - es sollte aber auch jeder wissen, wie schwer und kostspielig jeder weitere Schritt danach ist, da ist der Greddy FMIC noch die kleinste Investition :(

    also summa summarum denke ich, daß ich nicht nur aus dem Bewußtsein heraus handele einen einmaligen Motor (zumindest in Europa) zu bauen, dem keiner eine solche Leistung zutrauen würde sondern auch mit dem Verständnis, die finanziell günstigere Alternative gewählt zu haben.

    Und schaue ich mir ThomasV8 an weiß ich, daß auch der 2JZ-GTE lange nicht so unzerstörbar ist wie der Mythos uns lange Zeit glauben machen wollte !

    @Andi k.<br />Einzelpreise für die Teile gibt es bald in meinem neuen Shop, an dem ich z.Zt. in Zusammenarbeit mit Arnout (www.supras.nl) fieberhaft arbeite.

    @Jens<br />ok, ich meinte Feinwiegen - klar, daß Kolben und Pleuel nicht gewuchtet werden ;) <br />sagen wir einfach: kompletter Massenausgleich !<br />Es handelt sich übrigens nicht um ein 3 Wege Ventil sondern um einen "3 angle valve job" - keine Ahnung wie man das übersetzt ;)

    @Nitro<br />wenn ich etwas verspreche, dann halte ich es (meistens) auch :D

    Gruß Christian
     
  12. #11 Photoshop-Tuning-Team, 24.10.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Hallo christian<br />Hört sich geil an aber warum größere Ventile beim Turbo?? ich halte das für sinnlos ausgegebenes Geld(es kann natürlich ein paar PS bringen aber steht da Aufwand in gegensatz zum ergebnis???), es wäre besser du würdest den Ventiltrieb optimieren um höhrere Drehzahlen zu erreichen, wenn auch die gefahr besteht das sich das nutzbare Drehzahlband weiter nach oben verschiebt.<br />Zum Thema MKIv gibts zu sagen, Turbo habe ich gekillt, das die ZKD kaputt gegangen ist lag am Kühlerplatzer, so gesehen halten sich die Schäden im Rahmen, da ich ja jetzt Sharky s auseinander genommen habe und er einem kapitalen Fresser auf Nr 5 hat, muss man schon sagen das es so was bei der MKIV bei 450PS nicht gibt, da sieht nach 100.000Km allles wie neu aus, und befindet sich fast in den Neuzustandtoleranzen.<br />Ich freue mich sschon riesig dein Auto mal zu fahren wenn er fertig ist.<br />mfg thomas
     
  13. #12 Goorooj, 24.10.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    ich spekulier jetzt einfach mal nur rum...

    was ist falsch dran der kiste ein paar mehr PS im nicht-turbo bereich zu geben?

    ist doch schön wenn die kiste schon untenraus besser abgeht.
     
  14. #13 Photoshop-Tuning-Team, 24.10.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Man kann alles machen wenn die Kohle da ist´, nur ob es sinnvoll ist steht auf einem anderen Blatt. Ich würde lieber den Ventiltrieb erleichtern und andere Federn für höhere Drehzahlen einbauen.<br />mfg T°1
     
  15. #14 medfear, 24.10.2002
    medfear

    medfear Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2002
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Was Christian geplant hat mit den vergroesserten Ventilen ist schon richtig. Bin auch gerade so ein Projekt am planen, wird aber erst ab 2003/4(Geld mangel). Ich habe mit meinen Techniker drueber geredet und sind zum entschluss gekommen das die Ventile groesser oder langer offen bleiben muessen, wenn wir soviel Sprit und Luft reinblasen(max. turbo einsatz). Nur das mit dem laenger offen lassen hat so sein Risiko. Meistens reicht es aus um das Gemisch zu verdichten mit einen besseren Ladeluftkuehler oder Wassereinspritzung, aber irgend wann ist das auch nicht genug.

    @christian<br />Ich bin gespannt was du aus der 7m-gte rausholst, viel glueck

    mfg Bryan.

    Ps X( AMi Tastatur
     
  16. #15 Photoshop-Tuning-Team, 24.10.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Ist ein SEHR GROSSER Unterschied ob Ventile grösser ODER länger offen... ;) ;)

    Schade, grössere Ventile = weniger max. Drehzahl (gaaanz einfach zusammengefasst... ;) ) wegen dem höheren Gewicht...

    Ventiltrieb optimieren ist sicher der bessere Weg, weil danach mittels AEM o.ä. höhere Drehzahlen gefahren werden können was sich wiederum besser auf die Leistungsausbeute auswirkt.

    TTuner N°3
     
  17. #16 Andreas, 24.10.2002
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub das seine größeren Ventile viel leichter als die orginalen Ventile sind.<br /> :D Titan :D Titan :D Titan :D <br />Gruß Andreas
     
  18. #17 Christian, 24.10.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    also, zunächst zu Thomas:<br />klar kannst Du fahren, wenn alles fertig ist :) <br />Die Ventile müssen sein, da die Serienventile das schwächste Glied in der Kette sind. Klar hast Du recht, daß möglichst der gesamte Valve train überarbeitet werden sollte (deshalb hab ich ja auch die dual springs und titan retainer aufgeführt, weiß nur noch nicht, ob ich die bestellen soll.)

    Auf jedenfall sind die neuen Ventile eindeutig leichter (wenn auch kein Titan) und dadurch schon gut für ca. 8K RPM.

    Das Drehzahl Limit wird bei mir durch das Techtom ECU Upgrade von RegRiemer auf 10K RPM angehoben, was ich allerdings nicht ausfahren wollte :)

    @Andreas

    wie schon geschrieben "fast" richtig. Die Ventile sind aus Edelstahl, die Retainer sind aus Titan :D

    Gruß Christian
     
  19. #18 Andreas, 24.10.2002
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Puuuu,also doch nur Billigtuning.Das wird ja wieder nur ne Spartuningvariante. :D <br />Gruß Andreas
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Photoshop-Tuning-Team, 24.10.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Hallo Christian<br />Wenn sie so preiswert sind kann ich dich verstehen<br />Dualfedern würde ich auf jedenfall einbauen, aber die Titanstößel würde ich sparen, die org. dürften 8500U/min locker aushalten.<br />und zum Thema Ventile hat ja Emma alles gesagt genau meine Meinung!!!<br />mfg thomas
     
  22. #20 Christian, 25.10.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    tja, ich mach einfach beides :)
     
Thema:

aus aktuellem Anlass (Gruß an Sharky) - how to build a 7M Powerplant

Die Seite wird geladen...

aus aktuellem Anlass (Gruß an Sharky) - how to build a 7M Powerplant - Ähnliche Themen

  1. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  2. Kupplung für Toyota AE 92L

    Kupplung für Toyota AE 92L: Ich suche für dieses Modell eine Kupplung und Radlager, ausserdem eine Pegelstands-Anzeige für den Benzintank Chassis-Nummer: JT1CAT16007019716,...
  3. AE 86 Gutachten ATIWE 7 x 15 dringend gesucht

    AE 86 Gutachten ATIWE 7 x 15 dringend gesucht: Hallo zusammen, ich habe schon mal danach gesucht, bin aber noch immer nicht fündig geworden. Ich brauche dringend eine Gutachtenkopie für die...
  4. Grüß euch ich bin neu hier

    Grüß euch ich bin neu hier: Servus an alle :) Ich bin Christian, 28 Jahre alt und fahre einen Corolla E 12 aus dem Jahre 2006. Angetrieben wird dieses Fahrzeug von einen 1,4...
  5. Anlasser / Starter läuft nach Corolla Verso 1CD

    Anlasser / Starter läuft nach Corolla Verso 1CD: Hallo, folgende Frage: Bei meinem Corolla Verso BJ2004, Diesel 116PS (1CD) läuft ab und zu der Starter nach. Vor allem beim ersten mal starten am...