Auris - Tankanzeige

Diskutiere Auris - Tankanzeige im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo, war zum ersten mal heute Tanken mit meinem Auris D-Cat...ansich natürlich natürlich nichts aufregendes... ...allerdings war ich etwas...

  1. xy77

    xy77 Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    war zum ersten mal heute Tanken mit meinem Auris D-Cat...ansich natürlich natürlich nichts aufregendes...
    ...allerdings war ich etwas verwundert, dass die Warnmeldung zum Tanken im Display angezeigt wurde sowie eine Restreichweite von gerade einmal 20 Km, obwohl ich nach dem Tanken festgestellt habe, dass sich noch ca. 10 Liter Diesel im Tank befunden haben...

    Fazit: die Warnhinweise kommen zu früh und die Berechnung der Restreichweite ist viel zu ungenau...hoffe, dass sich das noch einspielt, sonst frage ich mich, weshalb ich diesen "Schn ickschnack" überhaupt im Auto und damit mitbezahlt habe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nummer5lebt, 28.07.2007
    nummer5lebt

    nummer5lebt Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 Kombi, Toyota Previa ACR3, Toyota MR2 W2 V6
    schonmal daran gedacht, dass das so sein muß?

    also ich möchte keine genaue anzeige haben, weder vom bc noch von der tankuhr.

    wann würdest du denn tanken, wenn die 101 % stimmen würde? ein strich vor leer? also kann dann noch die lampe angehen.

    ich bin mal so gefahren, weil ich wußte dass da noch mehr diesel drinn war (avensis diesel) dann habe ich getankt, das waren dann ca. 58 liter, wehe wenn da keine tanke in der nähe gewesen wäre......

    vondaher, darf die ruhig ungenau gehen, wobei ungenau jetzt eine definitionsfrage ist, toyota würde jetzt sagen, dass muss so sein, wir möchten ja nicht das sie unterwegs wegen fehlendem sprit stehenbleiben müssen.

    gruß
    thomas
     
  4. xy77

    xy77 Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    ...in Puncto Warnhinweis geb ich Dir Recht...allerdings sollte die Restreichweite im Boardcomputer schon genauer sein!
     
  5. xy77

    xy77 Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    ...pendelt sich die Genauigkeit mit der Zeit ein?
     
  6. #5 Bezeckin, 28.07.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Nein die pendelt sich nicht anders ein!

    Das ist von Toyota extra so gameacht, damit man nicht irgendwo mal liegenbelibt.
     
  7. Xan27

    Xan27 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Meine Tankanzeige (inklusive Reichweitenanzeige im Bordcomputer) stimmt ganz genau. Bin neulich mal direkt nach der ersten Warnung zur Tankstelle gefahren und es haben wirklich genau 47 Liter reingepasst. Also waren noch 8 Liter im Tank, wie im Handbuch angegeben.

    Wie ich schon in einer anderen Diskussion erwähnt habe finde ich den Bordcomputer diesbezüglich aber sehr nervig, weil der dann nur noch "Nachtanken" anzeigt und das permanent, wegschalten geht nicht. Es reicht doch voll aus, dass die Tankanzeige blinkt - wer dann noch nicht rafft dass er demnächst die Luft aus dem Tank lassen muss macht was grundsätzliches falsch. Einmal anzeigen (in Verbindung mit dem Gong) und dann ab und zu zur Erinnerung mal einblenden würde voll reichen. Schliesslich kann man ja noch über 100km fahren...
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. xy77

    xy77 Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    ...dann ist es also normal, dass die Warnanzeige kommt, obwohl noch ca. 8 Liter im Tank sind?!
    P.S.: leider ist der Boradcomputer auch schlecht zugänglich...sowas gehört normalerweise an den Blinkerhebel oder Wischerhebel...während der Fahrt kannst ja schlecht durchs Lenkrad greifen...
     
  10. #8 saschaf, 29.07.2007
    saschaf

    saschaf Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn ich finde, der BC könnte etwas bedienungsfreundlicher sein: So schlimm ist der Knopf nunmal auch wieder nicht.

    Vor allem: Wieso durchs Lenkrad greifen (habe ich jetzt schon von ein paar Leuten gelesen)? Man greift doch auch nicht durchs Lenkrad um das Licht einzuschalten. Einfach mit der linken Hand am Lenkrad vorbei klappt bei mir viel komfortabler als durchs Lenkrad durch.
     
Thema: Auris - Tankanzeige
Die Seite wird geladen...

Auris - Tankanzeige - Ähnliche Themen

  1. Kann man das Xenon Steuergerät austauschen/Auris 2,0d4d, BJ2010

    Kann man das Xenon Steuergerät austauschen/Auris 2,0d4d, BJ2010: Hallo zusammen, vermute mal stark, daß mein Xenonsteuergerät defekt ist, nach seitentausch der Brenner ging immer noch dieselbe Seite nicht. Bevor...
  2. Biete Original Fahrwerk Toyota AURIS von 2008

    Biete Original Fahrwerk Toyota AURIS von 2008: Preis: 300 VB [IMG]
  3. Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011

    Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011: Moin liebe Leute, Ich habe mir einen Auris von 2011 angeschafft und stelle beim Volltanken fest, dass die digitale Tankanzeige sehr lange braucht...
  4. HOPA-Zusatzelektronik digitalDIVO (D7219-D-CAT) für Auris 2,2 D-CAT 177PS

    HOPA-Zusatzelektronik digitalDIVO (D7219-D-CAT) für Auris 2,2 D-CAT 177PS: Verkaufe: HOPA-Zusatzelektronik digitalDIVO (D7219-D-CAT) für Auris 2,2 D-CAT 177PS möglicherweise auch für weitere Toyota Fahrzeuge einsetzbar...
  5. TOYOTA Auris 2.2 D-CAT 6-Gang mit HOPA Chip (200 PS)

    TOYOTA Auris 2.2 D-CAT 6-Gang mit HOPA Chip (200 PS): Hallo Zusammen, da ich mich aus Platzgründen von meinem 2007er Auris trennen muss, hoffe ich, das er in gute Hände gerät. Ich biete hier meinen...