Auris Hybrid Parktaste und "Start-Stop" Knopf

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Corolla98, 05.07.2012.

  1. #1 Corolla98, 05.07.2012
    Corolla98

    Corolla98 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ne kleine Frage: Was passiert, wenn man bei voller Fahrt beim Auris Hybrid auf die "Start-Stop" Taste kommen würde, bzw. auf die Parktaste? Machts dann "knall", und man verliert über das Fahrzeug die Kontrolle, oder Piepst er und sagt somit "is nich" :-D
    Bei der Technik müsste doch bei so nem "Ernstfall" elektronisch abgesichert sein, oder?

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Bei Parktaste machts Pip-Pip-Pip
    Mehr nicht. Toyotas werden auch in Amerika verkauft:D

    Start-Stop schaltet glaub ich auf Neutral. Hab ich aber noch nicht probiert. ?(
     
  4. #3 Torsten-T25, 05.07.2012
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Warum sollte man bei voller Fahrt auf die Tasten kommen bzw. überhaupt in deren Nähe?!
     
  5. #4 Corolla98, 05.07.2012
    Corolla98

    Corolla98 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Es geht nicht die Frage "warum" sondern "was passieren kann". Für Technik-Interessierte sind diese Foren da, um auch mal Fragen zu stellen, die einen beschäftigen, und nicht unbedingt von Belangen sind :P

    Hehe, die Antwort mit Amerika ist super :D
     
  6. #5 jg-tech, 05.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2012
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Was bei der Stat/Stop-Taste passiert, kann ich nicht 100%-ig sagen, aber glaube, wenn länger gedrückt geht die Zündung aus.
    Bei der Parkbremse (zumindest an meinem T27) macht es bei höheren Geschwindigkeiten (über 20KM/h) erstmal nur piep, piep. Wenn man die aber dennoch länger gedrückt hält, dann packt die langsam zu und bringt den Wagen zum stehen (sollte sie ja auch in einer Notsituation, da ja keine Handbremse in dem Sinne vorhanden ist). Ob der Hybrid da noch anders reagiert, kann ich nicht sagen.

    Gruß Jörg
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 SchiffiG6R, 05.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2012
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    ???????

    Die P-Taste beim Hybrid ist quasi die Parksperre des Antriebsstangs (Stellung P Automatikwählhebel), es handelt sich da nicht um eine Parkbremse!
    Schlauerweise sollte es ab einer gewissen V-Schwelle nicht mehr möglich sein mit der Taste was zu machen.

    Offtopic: Beim T27 ist das was anderes, da muss die Parkbremse ja auch verzögern können.

    Wenn man während der Fahrt die Zündung über den Taster ausschaltet, geht der Antriebsstrang auf N.
     
  9. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    P Taste geht nicht rein, piept nur. Würde ja sonst das Getriebe blockieren und du nen Wheelie machen.
    Start/Stopp (also Motor an/aus Taste) macht: den Motor aus. Muss ja. Notfallsituation und so. Natürlich mit allen Folgen wie Lenkunterstützung weg etc.
     
Thema: Auris Hybrid Parktaste und "Start-Stop" Knopf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota auris parktaste

    ,
  2. auris hybrid parkbremse funktioniert

Die Seite wird geladen...

Auris Hybrid Parktaste und "Start-Stop" Knopf - Ähnliche Themen

  1. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  2. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  3. Auris Batteriesymbol leuchtet

    Auris Batteriesymbol leuchtet: Hallo hier. Mein Fahrzeug: Toyota Auris 2.0 D-4D 2007 Mein Auris bekam vor etwa 3 Wochen eine neue Bremsanlage hinten. Nachdem ich das Fahrzeug...
  4. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  5. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...