Auris HSD

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von dasmiez, 01.02.2011.

  1. #1 dasmiez, 01.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2012
    dasmiez

    dasmiez Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid
    Hallo,

    Nachdem ich ja nun doch schon seit fast zwei Monaten hier im Forum bin, aber irgendwie noch nie meinen Schatz präsentiert habe, möcht' ich das hiermit nachholen. :)

    Es handelt sich - wie man unschwer erkennen kann - um einen Auris Hybrid in der Farbe Schneeweiß. EZ war der 24.09.2010, ist jetzt knapp 6.700 Kilometer gelaufen.

    ///

    Bis auf die Schutzleisten und -ecken und den Apfel auf der Heckscheibe ( :D) ist noch alles Serie. Die Felgen sind die 15"-Originalfelgen vom Auris Hybrid.

    Möcht' nicht all zu viel dran machen, außer ihm evtl. die originalen 17"-Felgen vom Executive spendieren. Ein dezentes, schlankes Doppelendrohr links+rechts wär' mir natürlich lieber, aber sowas scheint's für den Hybrid nicht zu geben... :)

    Würd' mich über Kommentare freuen!

    LG,
    dasmiez


    PS: JA, ich weiß, die Schutzleisten sind absolut Geschmacksache! :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tweety

    Tweety Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III Exe Facelift und Yaris 1.0
    Schönes Autochen hast Du Dir da zugelegt. :tup
    Der steht ziemlich weit oben auf meiner Liste für das nächste Auto. :]
    Die 17 Zöller vom Exe sind genehmigt, aber Doppelrohr auf nem Hybrid eher nicht :D
    Ich würde statt dem Auspuff eher die Schutzleisten weiß machen. Trotz Geschmackssache :D
     
  4. #3 Abactus, 01.02.2011
    Abactus

    Abactus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    0
    - schutzleisten in wagenfarbe lackieren.
    - apple sticker entfernen.
    - tiefer.
    - felgen nur, wenn was leichteres drauf kommt.
    - doppelendrohr geht garnicht am hybrid.

    ansonsten glückwunsch zu dem wagen, habe ich ganz kurz auch dran gedacht wie ich einen alltagswagen gesucht habe.
     
  5. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.094
    Zustimmungen:
    8
    warum @ rammschutzleisten?

    verschandelt den ganzen wagen... fehlen nur noch so spritzlappen, das gummiband ohne zweck und nen hufeisen :rolleyes:

    und den apple aufkleber, muss man jetzt nicht komentieren....
     
  6. #5 dasmiez, 01.02.2011
    dasmiez

    dasmiez Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid
    Die Schutzleisten und -ecken haben zwei konkrete Gründe:

    a) Ich liebe den Akzent, den sie auf dem weißen Lack setzen; finde, dass sie wunderbar mit den anderen schwarzen Kontrastelementen wie dem Fensterbogen, den Reifen und den anderen schwarzen Kunststoffteilen harmonieren. Imo sieht er so deutlich interessanter aus als in nacktem Weiß.

    b) Schutzfunktion; ist mein erstes Auto und ich bin mehr oder weniger Fahranfänger. Und nachdem ich's geschafft habe, bereits in den ersten Wochen mit der Säule an meinem Carport zu kuscheln und das dann ziemlich teuer geworden ist... ;)
     
  7. #6 Abactus, 01.02.2011
    Abactus

    Abactus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    0
    dann hättest du dir als erstes auto mal besser einen E9 gekauft anstatt den HSD zu verunstalten :(
     
  8. Kaio

    Kaio Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.06.2009
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E12
    Ich hätte nie gedacht, dass ich das mal sagen würde, aber dein Auris gefällt mir von hinten richtig gut.
    Ist die Heckschürze beim Hybrid ander als beim Benziner?
     
  9. #8 dasmiez, 01.02.2011
    dasmiez

    dasmiez Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid
    Kann's nicht garantieren, bin mir aber zu 99% sicher, dass es die selbe Heckschürze ist. :)

    Geschmäcker sind zum Glück verschieden. :) Wie gesagt, mir gefällt er so deutlich besser als vorher.
     
  10. #9 Kollegaz, 01.02.2011
    Kollegaz

    Kollegaz Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Ist die Heckschürze vom Facelift, egal ob Benziner Diesel oder Hybrid...
    was du vielleicht verwechselt ist die Schürze vom VFL

    [​IMG]


    zu deinem Hybrid, schönes Auto, würd vlt noch nen Satz schwarze Ultraleggeras spendieren und unbedingt diese Schutzleisten ab, das hat nix mit Kontrast zu tun, sondern schaut nur billig aus. Schade denn das Fahrzeug an sich schaut doch schon sehr hochwertig aus!
     
  11. #10 EngineTS, 01.02.2011
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Glückwunsch zum Hybrid, macht echt spaß damit zu fahren.

    Die Leisten sind wirklich geschmackssache, aber ich habe schon schlimmeres gesehn.

    Wie ist denn dein durchschnittsverbrauch ?
    Bei unserem Prius P3 ist der Verbrauch im Winter 6 Liter.
     
  12. #11 dasmiez, 01.02.2011
    dasmiez

    dasmiez Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid
    Danke! :)

    Was den Durchschnittsverbrauch angeht, gibt mein Spritmonitor.de-Profil einen recht guten Einblick. Deckt sich ziemlich gut mit Deiner Zahl!

    Muss dazu aber sagen, dass es wirklich extrem vom Fahrstil abhängt; fahre täglich rund 45 Kilometer Autobahn + 10 Kilometer Stadtverkehr und hatte schon alles zwischen 4,3 (sehr passiv, ECO-Modus) und 7,2 (sehr flott, PWR-Modus). Bin mir aber sicher, dass im Sommer noch mal jeweils ein halber Liter weniger drin ist.
     
  13. #12 EngineTS, 01.02.2011
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Mehr sogar, im Winter ist der Verbrauch um 0,7 - 0,8 Liter gestiegen ist, grund ist das der anfangs soviel zeit braucht um den Wagen aufzuheizen.
     
  14. #13 Black 10, 01.02.2011
    Black 10

    Black 10 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E10 g6
    also schönes Auto ( bis auf die Schutzleisten)
    esd für ein Hybrd ????
    und 17 Alus?? dann müssen die aber auch leichter sein als orl.
     
  15. #14 dasmiez, 01.02.2011
    dasmiez

    dasmiez Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid
    Bei den Felgen geht's mir rein darum, dass ich die Originaldinger vom Executive sehr gelungen finde. :) Fahrdynamische Aspekte sind dabei eher nebensächlich.

    Was den ESD betrifft, war's nur eine reine Gedankenspielerei, weil mir der hier ganz gut gefallen hat. Hab' auf meinen Motorrädern jeweils zwei Töpfe und find' die Symmetrie sehr ansprechend. :) Außerdem ist's zwar ein Hybrid, hat aber doch einen schicken 1,8 Liter Motor und 136 PS unter der Haube.

    Umso besser! :) An Silvester hab' ich's glatt geschafft, auf der Strecke Innsbruck->Kufstein (rund 45 Kilometer Autobahn am Stück) eine 3,8 lt. Bordcomputer zu erreichen. Muss man aber mögen. :D


    Woran ich auch noch gedacht hätte, was vielleicht interessant ausschauen würde: Die Bremssättel im gleichen Blau lackieren wie das Hybrid-Logo auf den Seiten und am Heck. :)
     
  16. #15 Black 10, 01.02.2011
    Black 10

    Black 10 Mitglied

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    E10 g6
    ah ja !ok
     
  17. #16 paseo_rulez, 01.02.2011
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Schönes Auto!
    Bin am Sonntag auch mal einen gefahren, macht echt Laune.
    Wird glaub ich mein nächstes Auto...oder der Yaris Hybrid, wenn er mir gefällt.
     
  18. xHANSx

    xHANSx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chaser JZX100 TRD
    Insgesamt ganz schickes Auto, aber wie gesagt, die Schutzleisten gehen gar nicht.

    Apfel muss auch weg.

    - Stoßleisten lackieren!!!

    Wieso bezeichnest du dich als Fahranfänger wenn du 1988 geboren bist? :rolleyes:
     
  19. #18 dasmiez, 01.02.2011
    dasmiez

    dasmiez Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid
    Hab' meinen Führerschein relativ spät, nämlich erst Mitte 2008, gemacht. Anschließend war ich dann 2,5 Jahre lang praktisch ausschließlich mit dem Motorrad unterwegs, ein paar sehr kurze Überlandfahrten mit dem Avensis meiner Ex-Freundin ausgenommen.

    "Fahranfänger" bezieht sich also rein auf mehrspurige KFZ. :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. xHANSx

    xHANSx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chaser JZX100 TRD
    ok, alles klar :D
     
  22. GaKu

    GaKu Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    mitte 08 ist doch gar nicht soo spät. ich hab meinen schein jetzt erst 11 monate und bin auch 88er jahrgang. hat halt nicht jeder das geld um gleich mit 18 den führerschein zu machen bzw. mach einer setzt halt andere prioritäten.

    ich find die seitenschutzleisten übrigens schrecklich ^^
     
Thema: Auris HSD
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota hsd

Die Seite wird geladen...

Auris HSD - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  2. Auris Batteriesymbol leuchtet

    Auris Batteriesymbol leuchtet: Hallo hier. Mein Fahrzeug: Toyota Auris 2.0 D-4D 2007 Mein Auris bekam vor etwa 3 Wochen eine neue Bremsanlage hinten. Nachdem ich das Fahrzeug...
  3. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  4. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...
  5. Birnen Sockel Auris 2016

    Birnen Sockel Auris 2016: Hallo zusammen, ich habe mir das Handbuch von meinem Auris aus my toyota mal angeschaut... leider finde ich da nur eine Erklärung wie man es...