Auris 1.6 Verbrauch

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Valheru, 02.11.2007.

  1. #1 Valheru, 02.11.2007
    Valheru

    Valheru Guest

    Hallo

    Mir ist aufgefallen, dass mein Auris 1.6 selten unten 13l/100Km kommt (laut Boardcomputer). In der Stadt sind es oft so um die 14-15l. Am Tacho hat er jetzt ca. 4000km. Im gegensatz zu meinem vorherigen Auto, Renault Megane II 1.5dci, tanke ich jetzt drei mal so häufig. Wusste schon, dass der 1.6 nicht sparsam ist, aber soviel überrascht mich jetzt dann doch.

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. andi47

    andi47 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    1.321
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Mazda CX 3 Sportsline
    Hi
    Schau mal unter Spritmonitor da findest du schon einige Auris.
    Den Bordcomputer kannst du vergessen, das ist eher ein Schätzeisen.

    Mfg
    Andreas
     
  4. #3 meinedicke, 02.11.2007
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Verbrauch per Hand berechnen: Randvoll tanken, fahren, beim nächsten Tankstopp wieder voll, gekaufte Liter mit 100 multiplizieren und durch gefahrene Kilometer teilen, dann hast Du den exakten Verbrauch. Wenn sich der hohe Verbrauch bestätigen sollte, entweder Auto reklamieren oder gleich Mercedes S-Klasse kaufen, dürfte nicht viel mehr verbrauchen :D
     
  5. #4 Elektromaus, 02.11.2007
    Elektromaus

    Elektromaus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Auris 1,6
    also isch fahre mit meinem erechneten Wert 6,9 ltr lt BoardComputer 7,1. Das lässt sich sehen. :]
     
  6. #5 YarissolAT, 02.11.2007
    YarissolAT

    YarissolAT Guest

    S-Klasse? Verräter! :hat2 Lexus LS600h kaufen! :D

    Im Ernst: 14 Liter Stadtverbrauch sind utopisch. Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder ist der Bordcomputer defekt oder mit der Maschine ist was nicht in Ordnung. Oder hast du den Bordcomputer auf "Momentanverbrauch" stehen?

    Gruß

    Christian
     
  7. #6 Ädam`s, 02.11.2007
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    oder du fährst nur im kaltstart kurtzstreken
    und das unter volllast und voller drehzahl :rolleyes: :rolleyes:
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Auris 1.6 Verbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verbrauch toyota auris 1 6

Die Seite wird geladen...

Auris 1.6 Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  2. Auris Batteriesymbol leuchtet

    Auris Batteriesymbol leuchtet: Hallo hier. Mein Fahrzeug: Toyota Auris 2.0 D-4D 2007 Mein Auris bekam vor etwa 3 Wochen eine neue Bremsanlage hinten. Nachdem ich das Fahrzeug...
  3. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  4. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...
  5. Birnen Sockel Auris 2016

    Birnen Sockel Auris 2016: Hallo zusammen, ich habe mir das Handbuch von meinem Auris aus my toyota mal angeschaut... leider finde ich da nur eine Erklärung wie man es...