Auris 1.6 Modell 2008 Steuergerät und OBDII

Diskutiere Auris 1.6 Modell 2008 Steuergerät und OBDII im Elektrik Forum im Bereich Technik; Nach dem ich nun die Suche gequält habe und nichts gefunden habe, bzw. nur Beiträge älteren Datums, die mich aber nicht weitergebracht haben, habe...

  1. Tom_56

    Tom_56 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nach dem ich nun die Suche gequält habe und nichts gefunden habe, bzw.
    nur Beiträge älteren Datums, die mich aber nicht weitergebracht haben,
    habe ich da nun einige Fragen :D

    An die Elektrofreaks und Tuner von Euch, es gibt ja die Möglichkeit via
    OBD II Schnittstelle per Laptop auf das Steuergerät zu zugreifen.

    Welche Software nutz ihr bzw. welche Software taugt etwas
    und welches Kabel bzw. Interface verwendet ihr?

    Gibt es außer einer Liste der Standardfehlercodes auch eine Liste der
    Hersteller spezifischen Fehlercodes bzw. wo werde ich da fündig?

    Ich kenne so was von meinem Triumph Motorrad, dort kann ich über die
    OBD II Schnittstelle mit einem Laptop zugreifen und kann mit meiner
    Software eine Systemdiagnose tätigen so wie auch diverse Sensordaten
    abfragen, ein weiterer Teil der Software bietet mir sogar auf die
    Kennfelder der Fuelmap wie auch der Ignitionmap usw. zu zugreifen und
    ich kann diese sogar ändern oder eine andere Software auf das
    Steuergerät flashen, vor allem ein nette Tool um den Motor auf einem
    Prüfstand abstimmen zu können.

    Kann das Steuergerät vom Auris überhaupt geflasht werden?

    So etwas suche ich jetzt für den 1.6er Auris Modell 2008.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tom_56

    Tom_56 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wirklich Keiner, der Tipps hat??
     
  4. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.473
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Also mit dem Standard Kramm kannst du nur die wichtigsten meist auch Abgasrelevanten Werte auslesen. Also Drehzahl , Motortemp , Ansaugtemp , LMM Werte usw... Was nicht geht ist z.B. VVTi Versteller Werte usw...
    ändern geht gar nicht zumindest wird es dann denke ich mal teuer...
     
  5. #4 Nonsens, 19.02.2009
    Nonsens

    Nonsens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2003
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    http://www.obd2-software.de/index.php?pg=obd2DTClist
     
  6. #5 jg-tech, 20.02.2009
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    Hallo,
    wie JOJO78 schrieb, kannst Du div. Livedaten aus-/mitlesen (Motordrehz.,Wassertemp.,Ansauglufttemp.,Lambdasondenwerte etc. und natürlich die Fehlercodes der Steurgeräte von Motor und ABS).
    Das Steuergerät (ECU) kann auch geflasht werden, aber nur von Toyota mit dem entsprechenden Programm. Also für "selbertuner" nicht möglich.
    Und es ist die OBD2-Schnittstelle.
    Weiss jetzt nicht welches Protokoll der Auris hat, aber es gibt Geräte (und dazugehörige SW), die alle Protokolle können.
    Seite zum Lesen --> über OBD2 http://www.obd-2.de/index.html
     
  7. Tom_56

    Tom_56 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Na, das ist doch schon mal Input :-) nun muss nur noch ne Möglichkeit gefunden werden, die auch ein flashen zulässt.

    Im übrigen ist auch das flashen der ECU's von Triumph bis vor einigen Jahren
    nur von T selbst bzw. von den T-Dealern möglich gewesen.

    Dann hat sich ein Australier sehr intensiv mit den Steuergeräten von T beschäftigt,eine Software und ein Kabel entwickelt, die einen Zugriff und auch
    das flashen möglich gemacht haben.

    Möglich war das aber nur, weil er einen Dealer hatte, der die Original Tunes
    für eine Konvertierung zu Verfügung gestellt hat.

    Wer Interesse hat, kann sich ja die Seite von dem Spezi mal ansehen
    http://www.tuneboy.com.au/ mittlerweile hat er auch für ECU's anderer
    Bikes die Software im Programm.

    Wundert mich, das die Freaks bei Toyota da noch nichts am Start haben.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Auris 1.6 Modell 2008 Steuergerät und OBDII

Die Seite wird geladen...

Auris 1.6 Modell 2008 Steuergerät und OBDII - Ähnliche Themen

  1. wegfahrsperre Auris NRE150

    wegfahrsperre Auris NRE150: Hallo was muss man machen wenn man alle Schlüssel verloren hat.Ich habe eine neu Transponder ECU bestellt.Wie muss ich jetzt vorgehen?
  2. D-cat 2,2 nach Partikelfilterwechsel das Steuergerät zurücksetzen

    D-cat 2,2 nach Partikelfilterwechsel das Steuergerät zurücksetzen: Hallo zusammen, habe an meinem Corolla Verso D-cat 2,2 (Bj. 2006). den Russpartikefilter zum Reinigen demontiert und zu einem Profibetrieb...
  3. Steuergerät Sitzheizung Avensis T25

    Steuergerät Sitzheizung Avensis T25: Hallo Community, ich suche ein Steuergerät für die Sitzheizung vom T25. Ob rechts oder links ist egal, sind beides die gleichen. Teilenummer:...
  4. Welches Modell hab ich?

    Welches Modell hab ich?: Hallo, hab mir einen Toyota Yaris XP9F (a) gekauft. Wie finde ich nun heraus, was dieses Modell alles hat? Also z.B. stand bei der BEschreibung...
  5. Toyota Auris 2,2 D-4D 177PS, BJ2008, 142000km

    Toyota Auris 2,2 D-4D 177PS, BJ2008, 142000km: Verkaufe einwandfrei funktionierenden Toyota Auris in dem alter entsprechend gutem Zustand und mit frischem Pickerl!!! Nichtraucherfahrzeug! Das...