Aufreger bei Zulassung TA23

Diskutiere Aufreger bei Zulassung TA23 im Oldies Forum im Bereich Toyota; Nachdem ich letzte Woche RedCelicas Ex(-TA23) erfolgreich durch die §21 gebracht habe, war ich heute beim Strassenverkehrsamt zur Zulassung. Das...

  1. A_G

    A_G Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich letzte Woche RedCelicas Ex(-TA23) erfolgreich durch die §21 gebracht habe, war ich heute beim Strassenverkehrsamt zur Zulassung. Das hat mich allerdings dermassen geärgert, das ich tatsächlich gerade eine Mail an das Bundesverkehrsministerium geschrieben habe. Normalerweise gehen mir so Nörgler und Böse-Briefe-Schreiber furchtbar auf den Zwirn, aber das musste jetzt einfach sein. Den Mailtext möchte ich Euch nicht vorenthalten. Die Antwort (wenn eine kommt) stellle ich ebenfalls ein. Hat schon mal einer ähnliche Erfahrungen gemacht??

    Gruss
    Andreas.immernochangepisst

     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MR2Olli, 24.10.2006
    MR2Olli

    MR2Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GSX-R750, VN800, Lancer CY0
    Im Rheinisch Bergischen Kreis erhält man den entwerteten alten Fahrzeugbrief ohne jegliche Gebühr zurück.

    Habe ich selber schon 3 mal so erlebt.
     
  4. #3 FuManChu, 24.10.2006
    FuManChu

    FuManChu Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    wie geil, bin gespannt auf die Antwort :D
     
  5. Ma 61

    Ma 61 Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2004
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Ich sag nur: DEUTSCHLAND :(
    Auf eine Antwort wirst Du wohl ewig warten müssen. Aber in der Oldtimer Praxis war mal ein Bericht genau über das Thema wo es hieß das der Brief ohne Gebühr ausgehändigt werden muss.
    Also, mach den Schlipsträgern weiterhin Druck :]
     
  6. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Diese lokalen Sonderregelungen gehören einfach ausgeräumt. Du hast es schön geschrieben: "... bürokratischer Unfug..." :D
    Bei uns (Karlsruhe) bekommt man den Brief sogar ungefragt und natürlich kostenlos ausgehändigt.
     
  7. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Das Problem ist immer, wenn ganz kleine Lichter plötzlich das Gefühl bekommen, etwas zu sagen zu haben.
    Hier ist es beispielsweise genau andersrum gewesen.
    Ich habe ein Fahrzeug wieder angemeldet, also einen neuen Brief und Schein erhalten.
    Auf meine Frage ob ich den alten Brief zwecks Entsorgung dalassen könnte zischt mir die Hexe am Schalter entgegen ich könne meinen eigenen Müll gefälligst selber entsorgen, "wir haben auch noch anderes zu tun".
    Neben Ihr stand ein (wohlgemerkt aus verdammten staatlichen Geldern bezahlter) Mülleimer, aber es war Ihr partout nicht möglich den alten Wisch eben dareinzuschmeissen.
    Gut, nun wars ja für mich kein Aufwand das eben selber zu entsorgen, aber geärgert hats mich trotzdem.
    Die Tusse wusste allerdings nicht, dass wir da Jahr für Jahr ~ 1500 Autos zulassen (die sind dort angehalten Großkunden freundlich zu behandeln; merkt man auch wenn man von offizieller Seite zum Händlerschalter geht- obwohl ich den Sinn noch nicht verstanden habe- ich kann mir ja schließlich nicht aussuchen wo ich die Autos zulasse :D ) und so hab ich von der GL mal dort anrufen lassen und jetzt sitzt die dämliche Kuh tatsächlich im Innendienst :D
    Man sieht also- die können sich nicht alles rausnehmen, wenn man nur an der richtigen Stelle nachhakt.
    Wenn wie in Deinem Fall der Vorgesetzte natürlich dahinter steht kannste nix machen.

    cu Toy
     
  8. Manix

    Manix Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Meine Celi ist seit 1982 stillgelegt, mit welchen Schwierigkeiten habe ich
    denn bei der Wiederzulassung zu rechnen?

    Gruß Manfred
     
  9. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Mit gar keinen. Solange Du den alten Fahrzeugbrief noch besitzt, §21 Vollabnahme + Abgasuntersuchung machen lassen und ganz normal anmelden. Die Probleme entstehen meistens nur, wie Toy schon sagte, bei den "kleinen Lichtern".
     
  10. #9 Red Celica, 25.10.2006
    Red Celica

    Red Celica Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica TA28, Carina TA12, MR2 AW11 & SW20, Aygo II
    Hey Andreas,

    nett geschrieben :applaus :applaus
    aber zugelassen hast du sie aber doch?
     
  11. A_G

    A_G Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mädels, Ihr macht mir Mut, kam mir schon wie ein Qerulant vor. Aber es fuchst mich immer noch gewaltig. Und wenn ich dann noch lese, das es woanders problemlos geht, finde ich das umso bescheidener.

    Aber wie erwartet: Bisher noch keine Antwort. Servicelevel wie "E-Mails noch am gleichen Tag beantworten" gelten wohl nur in der Privatwirtschaft.

    Ich wiederhole das Mail jetzt alle zwei Tage bis ich eine Antwort habe. (Copy&Paste ist so eine feine Funktion.)

    Petitionsauschuss des Bundestages wäre die nächste Stufe. Dann fängt es aber schon wirklich an absurd zu werden.

    @Manix: RST hats gesagt: Eigentlich ist das problemlos. §21, also Vollabnahme und frische AU und schon geht das. Normalerweise.

    @Peter: Natürlich habe ich die Celi zugelassen. Heisst jetzt SU-X. Wir sehen uns beim Licher.

    Gruss
    Andreas
     
  12. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Das ist irgendwie ziemlich die gleiche Schiene. Da solltest Du drüberstehen, anstatt hintenrum irgendeine Schrapnell im Amt anzuschwärzen. ;)
     
  13. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Das ist absolut die gleiche Schiene, ich kann dann auch hartnäckig und verbohrt werden :D
    Ist nicht die feine englische Art, aber ich muss mich halt auch nicht dumm von der Seite ansaugen lassen.

    cu Toy
     
  14. #13 Red Celica, 25.10.2006
    Red Celica

    Red Celica Mitglied

    Dabei seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica TA28, Carina TA12, MR2 AW11 & SW20, Aygo II
    unseren Beamten brauchen schon mal einen Einlauf, wenn sie über die Strenge schlagen! Schließlich sind die für uns da, und nicht umgekehrt!!!

    @Andreas:
    Dann sprich mal das Kz aus: Sucks :D :D :D
    Abba schön, das mein Mädel wieder auf die Straße kommt!!!
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Roderic McBrown, 25.10.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Ich habe bisher fast jedes meiner Autos per Vollabnahme Zugelassen.
    Manche hab ich aus Schortt zusammengebastelt, andere haben ewig gestanden.
    Zuletzt wars meine T18 demnächst wirds meine TA22 sein.
    Probleme gabs bisher nie und den Brief hab ich mit ner abgeschnittenen Ecke
    immer wieder bekommen.
    Je mehr ich sowas lese, desto mehr glaube ich das ich bisher viel Glück hatte.
     
  17. Manix

    Manix Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2001
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Na da bin ich mal gespannt, ich habe nur eine Vollabnahme hinter mir,
    das war 1992 ein TA40 Cabrio - war damals relativ problemlos,
    weil das Auto auch in sehr gutem Zustand war
    und von Oldtimer da noch nicht die Rede war,
    aber die Zeiten haben sich jetzt sicher geändert.

    Gruß Manfred
     
Thema:

Aufreger bei Zulassung TA23

Die Seite wird geladen...

Aufreger bei Zulassung TA23 - Ähnliche Themen

  1. lug nuts mit Zulassung? Special! Nur für kurze Zeit!

    lug nuts mit Zulassung? Special! Nur für kurze Zeit!: Schnäppchenjäger aufgepasst! Ihr sucht lug nuts? Die legal verwendet werden dürfen? -> www.legalone-nuts.de ! Dort wird Ihnen geholfen :) 1.8...
  2. Datenblatt TA23

    Datenblatt TA23: Hallo, habe am Wochenende eine Celica TA23 in Griechenland gekauft und brauche nun ein Datenblatt für den TÜV. Auf Anfrage existiert dort nur ein...
  3. Celica TA23 - 15 Zoll Räder mit H-Zulassung

    Celica TA23 - 15 Zoll Räder mit H-Zulassung: Hallo Forum, möchte im Ausland eine Celica TA23 kaufen. Es sind 8 x 15 Felgen montiert. Hat jemand hier Erfahrung wie es mit einer H-Zulassung mit...
  4. Clips (S-Klammern mit Pin) für Radhausschalen TA23

    Clips (S-Klammern mit Pin) für Radhausschalen TA23: moin, bin auf der Suche nach den Clips (S-Klammern mit Pin 90464-00118) für Radhausschalen Celica TA23. Bzw. hat jemand eine Alternativlösung für...
  5. Toyota Celica Liftback ST2000 H Zulassung von 1978

    Toyota Celica Liftback ST2000 H Zulassung von 1978: Hallo zusammen, ich muss aus familiären Gründen meine Celica Verkaufen. Der Wagen ist in sehr gutem Zustand,fährt sich sehr schön und ist absolut...