Aufkleber entfernen

Diskutiere Aufkleber entfernen im Sonstiges Forum im Bereich Tuning; Hab mal wieder ein kleines Problem. Wie man in meiner Sig sieht, habe ich solche blöden Aufkleber auf meinem Auto. Hab mich heute mal rangesetzt,...

  1. #1 Onkelchen, 03.05.2004
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal wieder ein kleines Problem. Wie man in meiner Sig sieht, habe ich solche blöden Aufkleber auf meinem Auto. Hab mich heute mal rangesetzt, die zu entfernen. Allerdings ist das doch nicht so einfach, wie ich gedacht habe. Nach 4h, einer kaputten Telefonkarte und 2 Blasen an der Hand war gerademal ein Kotflügel fertig. Ich hab immer erst den Aufkleber abgekratzt, den Kleber mit Bremsenreiniger entfernt und dann nachpoliert und versiegelt. Das Ergebnis ist zwar perfekt, aber das muss doch irgendwie leichter gehen.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit, wie ich das leichter abkrieg? Fön oder sowas fällt aber erstmal weg, da ich keinen Strom in Autonähe hab. Kennt ihr vielleicht noch Wundermittelchen, die aber nich den Lack angreifen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Aufkleber entfernen. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 03.05.2004
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Ich hab schon gute erfahrungen mit leichtem erwärmen (mit nem Fön) gemacht.
     
    Cybexx gefällt das.
  4. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Wenns Hardcore-Aufkleber sind (so wie bei mir):

    Warmmachen, Aufkleber anheben, Reinigungsbenzin "drunter" reiben, wieder ein Stück anheben, warm machen, Reinigunsbenzin... und so weiter.

    Aber dann gut abwaschen und neu versiegeln.
     
    Cybexx gefällt das.
  5. #4 Onkelchen, 03.05.2004
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Tja, das is ja das PRoblem mit dem warmmachen. Werd ich wohl doch noch 20 m Verlängerungskabel legen müssen. Das sind so'ne originalen Aufkleber, die sind echt widerspenstig. Sollen ja auch ein Autoleben lang halten.
     
  6. PPN

    PPN Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    1
    Also meine original Aufkleber hab ich mit dem Fön warmgemacht. haben sich dann ganz leicht abziehen lassen. Einmal drüberpolieren und gut wars.
     
    Cybexx gefällt das.
  7. ASD

    ASD Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Das gleiche Problem habe ich auch mit dem scheiß Original Streifen, den Kotflügel hab ich schonmal gemacht aber dann hatte ich kein Bock mehr!!! Diese Aufkleber sind echt unnütz!! Beim Toyo-Händler wollten die 70 € für das entfernen haben.....ja ne is klar :rolleyes: :rolleyes:
     
  8. #7 SkaterAzN, 04.05.2004
    SkaterAzN

    SkaterAzN Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    hatte das prob auch mal, hatte mal so kleinen unfall, dann haben die lackierer das für mich abgemacht :D
     
  9. #8 Onkelchen, 04.05.2004
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch erst einen Kotflügel fertig. Mal sehen, ob ich mich dieses WE an den anderen setze. Und dann noch hinten beide Seiten. Ich könnt echt kotzen. Dafür würd ich auch 70 EUs nehmen!!!
     
  10. #9 Gelöschte Mitglieder 4126, 04.05.2004
    Gelöschte Mitglieder 4126

    Gelöschte Mitglieder 4126 Guest

    ich hatte die gleichen aufkleber wie du dran
    habs mit heißlüfter ziemlich gut wegbekommen aber kleber rückstände sieht man halt ziemlich crass
    müsste ich wieder erwärmen aber hab kein bock im moment dazu
    die rückstände gammeln aber so langsam mit der zeit ab ;)

    aber hitze is des beste mittel gegen die aufkleber
     
  11. #10 Onkelchen, 04.05.2004
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Die Klebereste sind echt kein Problem. Einfach mit Bremsenreiniger wegmachen. Geht innerhalb einer Minute. Danach Lack konservieren und kein Schwein sieht, das da mal Aufkleber waren. Mein Problem sind halt die Aufkleber. Wenn die runter gekratzt sind, isses geschafft. Aber das dauert halt.
     
  12. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Kannst nicht zu 'nem Kumpel / Onkel / Tante / Nachbar / sonstjemandem fahren, der ne Steckdose hat? Soll ja Leute geben, die sowas in der Garage haben ;)
     
  13. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    109
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Oder anstelle des Föns heißes Wasser? Vielleicht reicht das ja, wenn die Aufkleber dadurch etwas erwärmt werden.

    bye, ylf
     
  14. #13 TheFate, 05.05.2004
    TheFate

    TheFate Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe letztens Kleberrückstände mit Lackreiniger von Sonax entfernt, ich war sehr überrascht wie gut das ging! Ist vielleicht auch bei dir einen Versuch wert!
     
  15. #14 *Black Devil*, 05.05.2004
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.474
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    reicht auf keinen Fall...... :( :(
     
  16. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    109
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    ... kochend heißes Wasser ? ?(

    bye, ylf
     
  17. #16 Avensis_T22_, 17.05.2018
    Avensis_T22_

    Avensis_T22_ Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2018
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T22
    Habe ein Ähnliches Problem..
    Der Aufkleber vom Autohaus scheint weg zu sein, allerdings
    kann man noch deutlich "Autohaus Buhl" lesen. Fühlt sich mittlerweile so an als wäre es Eingraviert worden. Vermutlich
    hat jemand den Aufkleber abgemacht und vergessen die Klebe-Rückstände zu entfernen..
    Habe schon versucht es zu entfernen, leider erfgolgslos..

    Habt ihr Tipps?
     

    Anhänge:

    • ave7.jpg
      ave7.jpg
      Dateigröße:
      382,6 KB
      Aufrufe:
      59
  18. Max T.

    Max T. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Avensis_T22_ gefällt das.
  19. #18 SaxnPaule, 17.05.2018
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Ich würde es zuerst mal mit Reinigungsknete versuchen. Die kann man immer mal gebrauchen.
     
    Avensis_T22_ und matthiomas gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SterniP9, 17.05.2018
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    1.044
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Ich nehme dazu Universalverdünnung.
    (Sog. Etikettenentferner ist sehr aggresiv, also mit Vorsicht zu geniesen!)
    Auf jeden Fall mal gaaaanz vorsichtig probieren, ob etwa der Lack Schaden nimmt!
     
  22. #20 matthiomas, 18.05.2018
    matthiomas

    matthiomas Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    267
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    ...Silikonentferner vom Lackierer, oder einfach Reinigungspolitur....
    Matthias
     
    Avensis_T22_ gefällt das.
Thema:

Aufkleber entfernen

Die Seite wird geladen...

Aufkleber entfernen - Ähnliche Themen

  1. Verkleidungen am Armaturenbrett entfernen

    Verkleidungen am Armaturenbrett entfernen: Moin, bevor ich was kaputt mache: Wie kann ich diese Verkleidungen entfernen? Sicher nur geklipst... Wo mit Plastikkeil/hebel ansetzten? Oben?...
  2. RAV4 II innenverkleidung entfernen

    RAV4 II innenverkleidung entfernen: Hallo,ich möchte eine Rückfahrkamera anschliessen,also Kabel durch den Innenraum legen.Dazu noch Silikonspray auf den Gurtspanner sprühen.Sind die...
  3. A-Säulenverkleidung entfernen E12J

    A-Säulenverkleidung entfernen E12J: Hallo zusammen. Ich möchte mir in den Corolla E12J Bj. 2005 ein neues Radio einbauen. Da es bei diesem Radio eine GPS-Antenne und ein Ext....
  4. Wie zerbröselten, im Motorgehäuse feststeckenden Kw-sensor entfernen?

    Wie zerbröselten, im Motorgehäuse feststeckenden Kw-sensor entfernen?: Hallo zusammen! Beim Versuch den Kw-sensor auszubauen, hatte ich lediglich die Plastikabdeckung mit zwei dünnen elektrischen Kontaktfädchen in...
  5. Klebereste vom Armatruenbrett entfernen

    Klebereste vom Armatruenbrett entfernen: Hallo zusammen, die Vorbesitzerin hat diverse "Extras" wie Blumenvase, Thermometer ( obwohl man ja die Temperatur im Display ablesen kann) und,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden