AU durchgefallen! Können Kerzen schuld sein?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von CyberBob, 10.05.2002.

  1. #1 CyberBob, 10.05.2002
    CyberBob

    CyberBob Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    antwort: JA

    <br />hatte selbst auch das problem... zündkerzen und luftfilter zu alt... nachdem ausgetauscht war alles wieder in butter... zumindest was die AU betrifft...

    das a und o bei kat ist es die zündkerzen regelmässig zu tauschen... zumindest wenn man die Au bestehen will... naja und wenn der kat lange leben soll natürlich auch... jeder zündaussetzer zerrt an der lebensdauer des kat's
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andreasP7, 10.05.2002
    andreasP7

    andreasP7 Guest

    aha.. mein neuer 17jahre alter starlet ruckelt auch gelegentlich. das kann doch auch an den zündkerzen liegen ? ich habe ihn vor kurzem gebraucht gekauft. 85tkm, 85bj. soll ich die lieber mal wechseln oder wie seht ihr das ?

    gruß :: andreas
     
  4. #3 ChappiDog, 10.05.2002
    ChappiDog

    ChappiDog Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2002
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Wann müssen eigentlich Platinzündkerzen gewechselt werden?? Alle 100.000km?? Dafür dann aber umso teurer? :D
     
  5. #4 Christoph, 10.05.2002
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Ich glaub bei meiner (ex-)T17 waren es 80000, aber an sonsten hast du recht!

    Gruß Christoph
     
  6. Gast

    Gast Guest

    @P7-Fahrer:<br />Da Du ja wahrscheinlich den 1.0 Liter Starlet hast, dort ist es sehr wichtig die Unterbrecherkontakte im Verteiler regelmäßig zu erneuern, das wird oft vergessen, ging mir auch so rolleyes <br />Erst mit gut eingestellten und einwandfreien Kontakten kann man den Rest der Zündung am Starlet vernünftig einstellen. Die Kontakte kosten knapp 8€, für den Einbau braucht man aber eine Zündzeitpunktpistole, das kann aber jede Werkstatt und es kann auch nicht teuer sein, da der Aufwand sehr gering ist.
     
  7. #6 Hooligan Racer, 10.05.2002
    Hooligan Racer

    Hooligan Racer Guest

    Hallo Jungs!

    Ich hätt mal eine Frage: Können alte Zündkerzen schuld an einer nichtbestandenen Abgasuntersuchung sein?

    Hatte nämlich eine Untersuchung, die negativ war. Als ich dann beim Händler vom Hof fahren wollte, sprang mein Auto nicht mehr richtig an. Hab dann die Zündkerzen gereinigt und dann gings wieder. Kann das daran gelegen haben?

    Cu,<br />Hool Racer
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Mäx@MR2, 10.05.2002
    Mäx@MR2

    Mäx@MR2 Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2001
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Hi !<br />Kann ich mir nicht vorstellen ! Dann müßte ja grad ein Zylinder gar nicht gezunden haben... und das merkst Du !

    Gruß<br />Markus
     
  10. #8 Roger18, 10.05.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    schlechte zündkerzen haben folgende auswirkungen:<br />zum einen kommt es auf den elektroden abstand vorne an. is er zu gross gibt es zündausssetzer. ist er zuklein gibt es entflammungsaussetzer (einfach gesagt: der abstand zwischen + und - wo der funke springt).<br />dann kommt es auch SEHR drauf an wie die elektroden aussehen.<br />bei neuen kerzen sind sie eckig (besser für funkensprung), bei älteren kerzen können sie abgerundet sein (funke springt nicht richtig rüber, braucht mehr energie-> zündaussetzer).<br />[einfach gesagt: die mittelelektrode (die runde) ist eh rund, und das ist die in der mitte. die aussen (gibt es 1,2 oder 4) müssen eckig sein]

    ausserdem kann die isolierung kaputt sein oder die zündkerze innen verusst sein(mir fällt der fachausdruck nimmer ein, zwischen isolator und mittelektrode). da springen dann die funken über.

    zündkerzen sind lebenswichtig für euren motor, mit falschen kerzen kann man einen motor kaputt machen!!!!!

    und passt ja auf das euch der visco lüfter nicht die kerzen ausbläst :D

    gruss roger
     
Thema:

AU durchgefallen! Können Kerzen schuld sein?

Die Seite wird geladen...

AU durchgefallen! Können Kerzen schuld sein? - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Freetronic (Halbautomatik) Pumpe / AU

    Frage zur Freetronic (Halbautomatik) Pumpe / AU: Hallo zusammen, ich habe vor 18 Monaten einen Toyota Yaris mit Freetronic gekauft, da ich unbedingt einen Yaris wollte, den´s mit meinem Budget...
  2. Neues Wischergummi steht von der Scheibe ab - Ist der schlechte Wischerarm schuld?

    Neues Wischergummi steht von der Scheibe ab - Ist der schlechte Wischerarm schuld?: Bei meinem P1 war das Wischergummi vom Heckwischer kaputt. Als ich mich erkundigt habe, was ich machen kann, hieß es: entweder neues Gummi...
  3. KAT Freibrennen um AU zu bestehen

    KAT Freibrennen um AU zu bestehen: Moin, war vor 2 Wochen mit mein Toyota Corolla E9 Baujahr 1991 (Benziner) beim TÜV und unter anderem waren die Abgaswerte etwas zu hoch so das ich...
  4. Carina E T19 AU CO Wert zu hoch und Leerlaufproblem!?!

    Carina E T19 AU CO Wert zu hoch und Leerlaufproblem!?!: Hallo ans Forum erstmal :) Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen da ich beim Carina von meiner Freundin nicht mehr so richtig weiter komme....
  5. Kerzen für Gas auch für Super ?

    Kerzen für Gas auch für Super ?: Moin ! Da ich meine Kerzen in nächster Zeit tauschen möchte bin ich auf die Denso VK16 und die NGK Laserline 1496 Nr 1 für meinen E12 gestossen ?...