AT Motor Anschluss - Hilfe gesucht

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von ken_taki, 28.12.2004.

  1. #1 ken_taki, 28.12.2004
    ken_taki

    ken_taki Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe heute meinen MR2 aus der Werkstatt geholt,
    wo ein AT Motor eingebaut wurde. Die haben jetzt nur
    die Elektrik vergessen, d.h. das Steuergerät ist ausgebaut
    und die meinten, man müsste etwas löten.

    Die Stecker passen trotzdem mechanisch 1:1, nur weiß ich
    nicht, ob die Belegung anders ist - meine Frage:

    Könnte jemand, der bei mir in der Nähe wohnt, eventuell
    kurz vorbei'schneien' und sich das anschauen (der sich damit
    auskennt :] ) ? Bin für jede Hilfe dankbar, da ich bei der
    Elektronik nur ungern rumpfusche.

    Grüße,

    taki

    Achso, Lokalität bei Karlsruhe!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 martin@st165, 28.12.2004
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Wie bitte?
    Du lässt bei einer Firma den Motor wechseln, und die schließen das Steuergerät nicht an? Das nenn ich Service :D

    Wieso wurde das ausgebaut? Ist da ein stärkerer Motor reingekommen? (also Turbo statt Sauger? )
     
  4. #3 ken_taki, 29.12.2004
    ken_taki

    ken_taki Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Da ist lediglich ein Motor mit 12 Monaten Altersdifferenz drin ;(

    Mein alter 3S-GE war am Ende, der hat auf 400 km 1L Öl verbraucht,
    Kolbenringe, Pleuellager, Ölwanne und ZKD undicht, 170.000 km..

    Jetzt hab ich einen 92er AT Sauger drin, 120 tkm und leider passen die Steuergeräte nicht mit den Anschlüssen im Kofferraum und im Sicherungskasten. Ich habe zwar per Telefon eine Anschlussbelegung
    erhalten, aber ich bin leider kein guter Auto-Elektriker und trau mich
    da net so richtig ran..

    Also faktum wären das nur ein paar Kabel umklemmen, aber wie gesagt,
    ich hab da net so die Erfahrung und will da auch nix rumpfuschen.

    edit: Ich habe einen guten Preis für den Tausch gekriegt, ich habe ihnen gesagt, es wäre ein 1:1 Tausch (mechanisch zumindest), sie sollen die Elektrik sein lassen (das hätten die auch net hingekriegt), das würde ich dann machen. Und wie sich jetzt rausstellt, kann ich das auch net machen ;)

    Ich würde denjenigen natürlich auch abholen, muss net mit dem eigenen Auto hier her juckeln - und einen Kaffee gibts auch gratis :D

    Grüße
     
  5. #4 Schuttgriwler, 29.12.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Frühestens Neujahr habe ich Zeit, diese ganze Woche fahre ich von 1620 bis 0106 in HD die Linie 30.
     
  6. #5 ken_taki, 29.12.2004
    ken_taki

    ken_taki Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hey Dennis,

    kein Problem, ich habe noch bis zum 10.1. Urlaub und bin zu erreichen!
    Danke! Meld Dich einfach, wenn du Lust & Zeit hast..

    Grüße
     
  7. #6 Schuttgriwler, 30.12.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Was mich noch wundert: Hast Du auch neuen Kabelbaum, doer unterscheidet sich der Motor so arg ? Ich denke es ist der baugleiche Motor ? Ist der Kabelbaum original ?
     
  8. #7 ken_taki, 30.12.2004
    ken_taki

    ken_taki Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hi Dennis,

    der Unterschied liegt an der anderen Belegung der einzelnen Stecker
    (EA1 und EB1) die zum Sicherungskasten führen (und ein Stecker im Kofferraum, der mit einem zum ECU führenden Kabel verbunden wird) - hier ist es wohl noch der alte Kabelbaum, und zumindest am Sicherungskasten müssen die Kabel der Stecker umgesetzt und teilweise zusammengesetzt werden (Strom, ab 92 drei aus dem Stecker führende Leitungen, vor 92 eine Leitung die unterwegs gesplittet wird)

    Blöderweise hab ich davon überhaupt keine Ahnung..
     
  9. #8 Schuttgriwler, 30.12.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Schaltpläne vorhanden ? Gehe mal in die MR2 Foren und lade diese runter, sonst ist alle Mühe für die Katz'
     
  10. #9 ken_taki, 04.01.2005
    ken_taki

    ken_taki Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dennis,

    ich habe jetzt ein paar mal Toyota belästigt und habe tatsächlich
    einen 92er Schaltplan gekriegt. Wie funktioniert das denn jetzt mit dem Stecker umbauen?

    Hier mal ein Bild, hab mir die Pläne (aus den Elektrikhandbüchern "SW20 1990~" und der neue aus "SW20 1991~" kopiert):
    [​IMG]

    Grüße!
     
  11. #10 ken_taki, 04.01.2005
    ken_taki

    ken_taki Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag: Habe eben mal beide Pläne fotografiert, also den einzigen Unterschied, den ich erkenne, befindet sich links unten bei den Leitungen für Servo, ABS, Tempomat und Breme (ab 92 exkl. Tempomat (Australia)), rot umrandet:
    [​IMG]
    Engine Control 3S-GE 1990~

    [​IMG]
    Engine Control 3S-GE 1991~
     
  12. #11 Schuttgriwler, 04.01.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ich muß gestehen, Dich vergessen zu haben.

    Am Dienstag 11.01.2005 könnte ich mal bei Dir vorbeikommen. Am WE muß ich durcharbeiten.

    Ich will mir das selbst anschauen und insinuieren.
     
  13. #12 ken_taki, 05.01.2005
    ken_taki

    ken_taki Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Kein Problem, ich habe die Pläne ja auch erst heute erhalten..
    am Dienstag muss ich allerdings schon wieder arbeiten, d.h. ich bin erst abends daheim. Wir können es auch gern am Wochenende darauf machen, wenn du Lust/Zeit hast.
    Soll ich dich von irgendwo abholen?
     
  14. #13 Schuttgriwler, 05.01.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Sonntag 160105 habe ich frei. Melde Dich mal vorher bei mir.
     
  15. #14 ken_taki, 05.01.2005
    ken_taki

    ken_taki Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, werde ich machen.
    Bis dahin

    Grüße
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Wo steht denn das Teil? Wenn ich Zeit habe, kann ich auch vorbeikommen. Sechs Augen sehen vielleicht mehr als vier.
    Schreib mir eine Email, wenn ihr was ausgemacht habt.
    Gruß, René

    Edit: noch'n Tip: in den Motorhandbüchern bei Toyota gibt es auch Anleitungen zur Fehlersuche in der Elektrik. Dort sind die ECUs und die Pinbelegung komplett abgebildet. Ist vielleicht einfacher, als nur den Schaltplan zu wälzen. Vielleicht kannst Du das noch besorgen.
     
  18. #16 ken_taki, 06.01.2005
    ken_taki

    ken_taki Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hallo RST,

    der Wagen steht in 76228 Karlsruhe-Stupferich (in der Nähe von Durlach).
    Sehen kannste auf den ersten Blick nix - denn die Buchsen und Stecker beider Steuergeräte sind absolut identisch! Ich werde heute vielleicht
    noch den Versuch machen, einfach mal das Steuergerät anzuschließen
    und zu schauen, was passiert.. vielleicht läufts ja :rolleyes:

    Ich schick dir dann auch eine eMail!

    Grüße

    P.S. Noch etwas: Der rot eingefärbte Kasten unter dem Steuergerät, dort passt der im Vordergrund abgebildete Stecker nicht (ich hab ihn auch noch net mit Gewalt versucht, reinzudrücken) - kann das sein, -baujahrtechnisch - oder ist das nur ein wenig verkantet?
    [​IMG]

    edit: Zu den Handbüchern: Ich habe die Dinger bei Toyota gewälzt, hatte aber nur Augenmerk auf die ECU Schaltpläne, da ich mich leider nicht mit der El. auskenne und DennisLischer auf diese scharf war. Das
    Teil konnte ich mir sogar ausleihen, aber nur für eine Stunde, denn die
    haben Angst um ihre Schaltpläne, verständlich, diese kosten ja auch um
    die 100 Euro (pro Buch). Ich habe mit jemandem aus dem MR2 Forum
    gesprochen, der den Umbau schon mal gemacht hat und mir die Kabelfarben per Telefon mitgeteilt hat, ich muss ihn wohl noch mal anrufen, da ich aus Unwissenheit ein bisschen verworren mitgeschrieben habe und jetzt daraus nicht mehr wirklich so schlau werde ?( ...
     
Thema: AT Motor Anschluss - Hilfe gesucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t25 sicherungskasten belegung

    ,
  2. toyota aygo servolenkung steuergerät

    ,
  3. e11 schaltplan abs

    ,
  4. AVENSIS 2010 schaltplan,
  5. schaltplan hd 1990,
  6. Audi 100 Bj 1991 Abs Pinbelegung
Die Seite wird geladen...

AT Motor Anschluss - Hilfe gesucht - Ähnliche Themen

  1. MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?

    MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?: Hallo zusammen, ich habe einen Toyota Auris 2.0 D4D (Baujahr 2007). Bei mir ist ein MultiNavi eingebaut. Es ist, glaube ich, der Vorgänger vom...
  2. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  5. Outdoor Smartphone gesucht.....

    Outdoor Smartphone gesucht.....: Hat da jemand rein zufällig Erfahrungen mit bezüglich einem Outdoor Smartphone? Ich hab mir mal das.... Samsungs X Cover 3 Cat S30 oder S40...