AS F4-240 gegen i-soamp tauschen?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von chris_mit_avensis, 07.03.2007.

  1. #1 chris_mit_avensis, 07.03.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Experten,

    ich spiele mit dem Gedanken, das hier

    [​IMG]

    (Audio-System F4-240S)

    gegen das da

    [​IMG]

    (I-soamp 4cx)

    zu tauschen.

    Ich hätte gerne ein bisschen mehr Klang im T25, habe aber keinen Bock darauf, eine Riesenbastelei zu vollbringen.

    Bin mit dem Klang des Radios ziemlich zufrieden, könnte noch ein bisschen mehr Raum haben. Nach Durchforsten verschiedener Foren scheint das mit dem I-soamp zu klappen.

    Die Frage ist halt, ob das Resultat mit der AudioSystem viel besser wäre (die Serienlautsprecher bleiben)?

    Zusätzlich möchte ich vielleicht eines Tages noch meinen AudioSystem X-ion 10 Subwoofer wieder in den T25 packen. Wenn ich die beiden hinteren Kanäle des I-soamp brücke, reicht das dann für meinen Sub, damit er schön und rund spielt?

    THX

    Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    Willst du wirklich die Serienlautsprecher drinne lassen .... ??

    Da wirst du wohl net viel Unterschied merken wenn du die an die Verstärker hängst ... naja vielleicht kommt ja noch die vernunft :P

    Also ich halte von den beiden Endstufen die du genannt hast sehr viel aber hätte da noch einen Vorschlag ...
    und zwar würde ich die Eton EC 500.4

    [​IMG]

    Neue Verstärkerlinie von Eton mit sehr hoher Leistung und excellentem Klang ...
    Da kannst du dein SereinFS an die 2 kleineren Outputs hängen und dein Woffer wenn er mal kommen sollen an die zwei stärkeren Ausgänge gebrückt dann mit 440W RMS an 4Ohm hängen ....
    Das wäre dann genau richtig für dein Woofer und klanglich ist die Endstufe doch sehr ausgereift ..
     
  4. #3 chris_mit_avensis, 09.03.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Sieht zwar gut aus, aber wenn ich eine Endstufe installieren wollte mit Stromkabel, HiLo-Adapter usw. könnte ich genau so gut meine Audio-System nehmen....

    Aber genau das (aufwändiger Einbau) will ich ja nicht.

    Eigentlich hatte ich schon vor, die Original-LS drinzulassen. Die klingen erstaunlich gut, im rein akustischen Vergleich mit den Next FLS6, die ich im T22 hatte, sind die nicht viel schlechter - eher angenehmer, da nicht so aggressiv im Hochtonbereich. Bassmässig sind die Werkströten des T25 schön rund - mit einer guten Endstufe könnte das nochmals besser werden.

    Die Frage ist, ob die AS soviel besser wäre als der I-soamp und ob dieser meinen AS-Xion 10 Woofer (gebrückt) gut bespielen würde....
     
  5. #4 Dangeruss, 11.03.2007
    Dangeruss

    Dangeruss Junior Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    also wenn du den xion10 woofer an die selbe endstufe hängst wie das frontsystem dürfte die endstufe eigentlich nicht reichen, mal abgesehen davon das man diese nicht mehr gescheit einstellen kann, da alles über die selbe endstufe läuft, würd ich jetzt mal sagen
     
  6. #5 chris_mit_avensis, 16.03.2007
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    ***schieb***
     
  7. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Same here... 8)
    Peile ebenso diese I-sotec Lösung an...
    4x gutes 2-way System hamma ja, das tut sicher.
    Wie aber tut dieses passiv-Sub von I-Sotec?? (kann mir das nicht ganz vorstellen, so ohne Filter & Regelbarkeit...)
    Wie ist das Grundsignal der T25 Anlage, oder zeigen die besseren LS dann einfach schonungslos die Schwächen??

    mfg
    MBR
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

AS F4-240 gegen i-soamp tauschen?

Die Seite wird geladen...

AS F4-240 gegen i-soamp tauschen? - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  3. Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen

    Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen: Hi, seit kurzem hat mein Yaris ein kleines Wehwehchen, das aber zum anstehenden Tüv beseitigt sein sollte: Die Scheibenwaschanlage funktioniert...
  4. Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I

    Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I: Hallo, Aufrgrund eines Motorschadens ist mein wunderschönes kleines Toyota-Womo (Hiace I Kasten, 7104/501) von 1982/83 leider kurz vor der...
  5. Celica T18 GT-i ESD (Facelift)

    Celica T18 GT-i ESD (Facelift): Hallo zusammen, ich muss früher oder später meinen löchrigen Endschalldämpfer tauschen. :( Hat jemand noch einen gebrauchten rumliegen? Gerne...