Argh ... mein 3S-GE spinnt ...

Diskutiere Argh ... mein 3S-GE spinnt ... im Motor Forum im Bereich Technik; Nachdem mein MR heute gut eingeschneit war und ich nochmal kurz in die Stadt mußte, hab ich ihn erstmal rundrum saubergemacht, incl. Schnee von...

  1. Garry

    Garry Guest

    Nachdem mein MR heute gut eingeschneit war und ich nochmal kurz in die Stadt mußte, hab ich ihn erstmal rundrum saubergemacht, incl. Schnee von der Motorhaube runter - natürlich nur außen, die Lüftungsschlitze waren alle noch relativ zu - was soll's, wenn der Motor warm wird, isses ja schnell weg ...
    Also losgefahren, nach knapp fünf Minuten und 1-2km Fahrstrecke (lange Ampelwartezeit) geht die Drehzahl plötzlich trotz Gas runter - ausgekuppelt, bischen mehr Gas gegeben, dreht wieder besser. An der nächsten Ampel dann beim Anfahren das gleiche Spiel - nur ging er dann aus ... zu dem Zeitpunkt war die Leerlaufdrehzahl auf ca. 1500 runter. Anspringen wollte er dann auch nicht ... paar mal probiert, nix. Hab dann mal kurz die Haube aufgemacht - war aber bis auf ein wenig Schnee im Bereich des Lufteinlasses nix zu sehen - beim nächsten Versuch ist er dann wieder angesprungen - bin dann etwas höhertourig losgefahren, dann erstmal kein Problem mehr. Auch als ich nach gut einer Stunde Standzeit wieder heimgefahren bin, lief er rund ...
    Hat jemand ne Idee? Kann es evtl. daran liegen, daß durch den Schnee die Lufttemperatur im Motorraum schneller gestiegen ist als normal und der KLR (Euro2-Kit) die Leerlaufdrehzahl zu stark nach unten gedreht hat, obwohl der Motor noch nicht warum genug war???
    Nachtrag: Hatte kürzlich als es relativ kalt war beim Starten das Problem, daß er nicht gleich wollte - hörte sich so an, als würde der Starter normal drehen, aber nicht den Motor drehen ... weiß nicht, ob das kausal irgendwie zusammenhängt ...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 optifit, 20.01.2004
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    Mach mal deinen Luftfilterkasten auf und trockne den mal :D
    Vermutlich hat der Schnee mit angesaugt und durch die Hitze ist der flüssig geworden.
    Natürlich saugt ein motor durch nasses Papier schwerer!
    Also bekommt er weniger Luft.
    Ist nur jetzt mal so ein Verdacht ?(
     
Thema:

Argh ... mein 3S-GE spinnt ...

Die Seite wird geladen...

Argh ... mein 3S-GE spinnt ... - Ähnliche Themen

  1. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  2. >>> Kurbelwellen- Riemenscheibe für 3S-GTE <<<

    >>> Kurbelwellen- Riemenscheibe für 3S-GTE <<<: Hallo, ich benötige für meine T18 eine Riemenscheibe für die Kurbelwelle. Die T18 ist eine Rechtslenker aus UK, wenn es wichtig ist. Hier noch...