ARG HILFE!! Kein durchblick mehr - Einstiegsleisteneinbau

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von xCST, 22.06.2004.

  1. xCST

    xCST Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1995er Toyota Supra MK4 JSpec MT TT
    Hallo erstmal und sorry für den ewig langen text :(

    Ich hab irgendwie scheisse gebaut :(( ! Hab zwar vor dem Einbau nochmal gründlich nachgelesen aber es half alles nix - die Kagge is nu am dampfen ;( !

    Folgendes: Ich hab einen Toyota Corolla E10 1,4 Compact XLi !
    Hab mir einstiegsleisten gekauft die folgendermaßen aufgebaut sind:
    [​IMG]

    (sorry ich tu mir schwer das zu erklären deswegen "mal" ichs auf :D ! )

    Die lagen lang genug inner ecke und ich dacht mir ich bau die nun ein!
    Ich hab die verkleidung der B säule ( nach 30 min probieren, fluchen und zerren) entfernt und direkt an den Türkontakt (Fahrerseite) die Masse der leisten hingemacht (weil ich bemerkt hab das der türschalter minus bzw masse ist) !
    So nun hab ich gerätselt wo ich (+) dranmachen kann! Dann entdeckte ich viele dick umwickelte Kabel unter der verkleidung die unten an der tür is (da wo die leisten hin sollen)! Da es unzählige kabel waren mit streifen und punkten in verschidenen abständen gekennzeichnet, ist mir eingefallen das ich das + von der kofferraumbeleuchtung anzapfen kann! Gesagt getan! Die kofferraumbeleuchtung hat 2 kabel (logisch)! Eins ist Rot weiss gestreift und hat einen punkt der sich im abstand von ca 1,5 - 2 cm wiederholt! Das zweite war gelb blau gestreift und hatte 2 eng aneinanderliegende punkte. Da ich net weiss welches das (+) ist hab ich mir einfach das rot weisse gemerkt... danach zurück zu den umwickelten kabeln bei der zür unten! Dort hab ich das rot weisse punkt- kabel (mit einem punkt - ist klar - rausgesucht und hab es durchtrennt! Danach hab ich nach dem Kofferraumlicht gesehen ob es aus ist (müsste es ja weil der kabel durchtrennt ist)! Aber das licht hat immer noch geleuchtet! Scheisse dachte ich mir weil ich das falsche kabel (sieht aber gleich aus) durchgeschnitten hab! Bis ich merkte das die innenraumbeleuchtung ausgegangen ist! Also hatte ich doch (+) (oder?? KA)! Als ich den (+) kabel der einstiegsleisten drangemacht hab haben diese geleuchtet (also doch (+)), aber das innenlicht hat auch total schwach geleuchtet (OBWOHL DER KABEL NICHT DRAN WAR) - sowas hab ich auch noch nicht gesehn! Ich hab dann versucht eine Parallellschaltung (abzweigung) draus zu machen, aber es ging nicht! Entweder leuchtet das innenlicht zu 100% oder die einstiegsleisten leuchten zu 90% und das innenlicht zu 10% oder das innenlicht zu 100%! Je nachdem ich es verbunden hab Egal wie ich es auch gesteckt hab!

    Hier noch ne zeichnung:
    [​IMG]

    Wenn ich das Kabel (1 auf der zeichnung) mit 2 verbinde is alles beim alten: Nur das Innenlicht leuchtet bei geöffneter tür!

    Wenn ich (1) mit (3) verbinde leuchten die Leisten (komischerweise das innenlicht auch aber sehr schwach (kaum sichtbar)

    Wenn ich (1) mit (3) verbinde (siehe oben) und dann noch (2) dazu dann leuchtet wieder nur die Innenraumbeleuchtung!

    Parallellschaltung (also eine abzweigung) half da nix.

    (Ich muss dazu sagen wenn ich (1) anfasse bekomm ich keinen schlag (obwohl da doch 12V drauf sein müssten)! Wenn ich zusätzlich masse anfasse passiert auch nix!

    Dann hab ich leidergottes ein anderes Kabel ausprobiert! Diesmal hab ichs nur abisoliert und nicht durchtrennt! Ich wusste das die Kofferraumbeleuchtung ein Blau-Gelbes kabel war mit 2 engen punkten wovon ich ausgehen konnte das es (-) war! Also suchte ich ein Blau gelbes kabel ohne punkt (oder war doch einer drauf - weis jetzt nicht mehr) und isolierte diesen an einer stelle ab! Als ich jetzt aber mit Kabel nummer (3) diesen Kabel berührte gabs nen Kurzschluss! Anscheinend ist nu die Sicherung kaputt, denn das Innenlicht, wie auch die Kofferraumleuchte gehen nicht mehr (mehr hab ich jedenfalls noch nicht entdeckt)!

    Hier gleich die Nächste Frage: Wo ist diese Sicherung, welche muss ich da kaufen, wie teuer ist sie?? :(
    (Bin trotzdem schlauer geworden: (+) hol ich jetzt direkt von der Batterie (auch wenn ich noch nicht genau wiess wie)! Ich hab ja - am türschalter! Allerdings muss ich beide Türschalter miteinander verbinden sonst gehn die leisten nur an wenn die Fahrertür auf ist (oder??)!

    Habt ihr noch einige Vorschläge bzw könnt ihr mir ein Paar tipps geben?
    P.s.: Bin anfänger (wie man lesen kann :D )

    Vielen Vielen Dank im Vorraus :)
    Gruß xCST
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Die Sicherungskasten ist Fahrerseite links unten. Ich an deiner Stelle (und so hab ichs bei meinem E9 gemacht) würde wieder alles so verdrahten wie es war, die Masse vom Türkontaktschalter nehmen und den Dauerplus z.Bsp vom Radio und alles läuft wieder.
    Die Kofferraumleuchte wird auch über die Masse geschaltet, dh. ein Draht geht auf das Kofferaumdeckelschloss (hö) und das andere führt auch Dauerplus.
     
  4. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Wenn Du Dauerplus von der Batterie ziehen willst, kannst Du entweder ganz vorsichtig durch die gleiche Kabeldurchführung gehen, durch die auch die Kabel für das Steuergerät gehen. Ist in etwa in der Mitte des Autos, siehst Du aber nur vom Motorraum aus.
    Oder Du gehst auf der Beifahrerseite durch eine mit einem Gummi verschlossene Durchführung, die hinter dem Handschuh liegt, siehst Du auch vom Motorraum aus.
    Version zwei klappt nur, wenn Du keine Klima hast.
    In jedem Fall, in der Nähe der Batterie eine Sicherung setzen.
    Du kannst ja von der Sicherung aus, zwei Kabel ziehen, eins zur Fahrer- und eins zur Beifahrerseite.
     
  5. xCST

    xCST Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2004
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1995er Toyota Supra MK4 JSpec MT TT
    So! Hab wieder licht! Hab die Kabel wieder so hingefummelt wie sie waren und die Sicherung ersetzt! Ja mit dem Dauerplus hab ich mir schon gedanken gemacht das ichs direkt vonner Batterie nehmen werde!! Hinten links im Motorraum ist so ne gummiblende (Oval)! Die meinst du oder??
    Aber ich hab ja masse am türkontakt beim fahrer! Wenn jetzt die Beifahrertür aufgeht leuchten die leisten doch nicht oder? Erst wenn fahrertür aufgeht! Ich hab mir gedacht ich verbinde beide Türschalter mit nem Kabel, so das sie dann leuchten egal ob fahrer- oder beifahrertür aufgemacht werden! Aber führt diese methode nicht dazu das der Signalton bei Leuchtenden scheinwerfern und geöffneter tür auch bei der beifahrertür ausgelöst wird???
     
  6. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, du nimmst die Leiste Fahrerseite auf den Türkontakt Fahrerseite und auf der Beifahrerseite nimmst du den Kontakt auf der Beifahrerseite. So leuchtet nur die Leiste auf der Seite wo auch die Türe offen ist.
     
  7. Evo

    Evo Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Was sind das für Einstiegsleisten die Strom brauchen? 8o
     
  8. #7 E11-Freak, 27.06.2004
    E11-Freak

    E11-Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    0
    leuchtende logischerweise
     
  9. #8 E10Jens, 27.06.2004
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    die sind beheitzt damit die türen nicht zufrieren und man die im winter auch aufkriegt :D :D :D
     
  10. Evo

    Evo Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    ja das habe ich mir zwar gedacht aber ich dachte jemand würde diesen beitrag verhindern und gleich ein link oder ein bild reinstellen.

    Wo gibt es die Einstiegsleisten? Habt ihr mal ein Foto?
     
  11. #10 Speedynav, 28.06.2004
    Speedynav

    Speedynav Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    hab hier mal einen thread gesehen, wo einstiegsleisten mit beleuchtetem Schriftzug für den Yaris angeboten wurden. Blau-plasmaleuchtend. Sah geil aus, war aber wohl eine Spezialanfertigung.

    Find leider den Thread nimmer! ;(
     
  12. #11 mr2 peter, 28.06.2004
    mr2 peter

    mr2 peter Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2 W2
    die für den Yaris wo du meinst waren von mir gewesen,
    die hab ich im Yaris und im MR2 drin (im MR2 natürlich mit "MR2" Logo) :]

    [​IMG]



    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=38729&item=2482828759 :D
     
  13. Evo

    Evo Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    nunja ich will nicht unbedingt die Yaris leisten an mein Corolla machen :)
    kannst Du mri sagen woher Du sie nun hast? Bzw den Hersteller nennen? Danke
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Speedynav, 28.06.2004
    Speedynav

    Speedynav Mitglied

    Dabei seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
  16. #14 mr2 peter, 29.06.2004
    mr2 peter

    mr2 peter Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mr2 W2
    den hersteller weiß ich selbst nicht,hatte die bei jemand aus dem MR2 Forum bestellt und er hatte es dann weitergeleitet,da er dort schonmal welche machen ließ und die vorlagen noch vorhanden waren
     
Thema:

ARG HILFE!! Kein durchblick mehr - Einstiegsleisteneinbau

Die Seite wird geladen...

ARG HILFE!! Kein durchblick mehr - Einstiegsleisteneinbau - Ähnliche Themen

  1. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  2. Hilfe Auris 1,6er vvt-i

    Hilfe Auris 1,6er vvt-i: Hallo zusammen... Ich fahre seit fast 6 Jahren meinen geliebten Toyota Auris! Vor ca 2 Wochen hab ich ihr gründlich gereinigt und poliert......
  3. Yaris Fahrertür öffnet nicht mehr per Funk

    Yaris Fahrertür öffnet nicht mehr per Funk: Guten Abend Die Fahrertür von meinem Yaris P1 TS öffnet nicht mehr per funk. Alle anderen Türen funktionieren Heckklappe auch. Manuelle ZV geht...
  4. Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!

    Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!: Hier ist ein neuer 5% RockAuto Rabattcode für Sie und Ihre Freunde: Rabattcode: 0F121A12504141 Gültig bis: 11. Januar 2017 - Dieser Rabatt kann...
  5. Mein eigentlich gar nicht mehr so neuer Neuer

    Mein eigentlich gar nicht mehr so neuer Neuer: Der Titel sagt ja eigentlich schon alles :D Viele Wege führen nach Rom, mein Weg damals führte zu einem VW-Händler und das Ergebnis fahr ich seit...