Arbeitsvertrag vorzeitig kündigen

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von NeF1, 31.07.2012.

  1. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    Also folgender Fall, welcher jetzt nichts mit mir zu tun hat.

    Nehmen wir an man hat einen Arbeitsvertrag unterschrieben, dessen Tätigkeit am 01.09 beginnen würde.
    Jetzt haben sich jedoch die Umstände geändert und man würde gerne bei seiner jetztigen, noch nicht gekündigten Tätigkeit bleiben wollen

    Wie meistens üblich hat man ein Probezeit, in dieser die Kündigungszeit 2 Wochen beträgt.

    Die Frage ist jetzt, könnte man bereits am 01.08 eine Kündigung zum 01.09 für die erste Stelle schreiben, obwohl Arbeitsbeginn erst wie gesagt der 01.09 ist, oder zählen die 2 Wochen erst ab Arbeitsantritt?

    Ich hoffe es ist halbwegs verständlich
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rubia, 31.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2012
    rubia

    rubia Curry Fee

    Dabei seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    5.930
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Starlet P8
    Ich würde der Person raten einfach mal bei ihrem Ansprechpartner des "neuen" Unternehmens anzurufen und nachzufragen, ob man mit einer beiderseitigen Auflösung überein kommt. Würde Sinn machen.
    Zur konkreten Frage kann ich leider nichts beitragen.
     
  4. #3 diosaner, 31.07.2012
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Hat man nach Vertragsunterschrift nicht 2 Wochen Rücktrittsrecht?
    Also kommt es auch darauf an, wann die Unterschrift getätigt wurde.
    Ich meine, davon was mitbekommen zu haben.

    Ich denke auch, ein klärendes Gespräch schafft Klarheit.
     
  5. #4 uLtRaFoX!, 31.07.2012
    uLtRaFoX!

    uLtRaFoX! Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica S, Corolla E11
    Hallo,
    Das bedeutet also, die tatsächliche Kündigungsfrist beginnt mit Zugang der Kündigungserklärung, also schon vor dem Vertragsbeginn.
    Ist allerdings aber auch davon abhängig, welche Kündigungsfristen du hast, ob dein Arbeitsvertrag be- oder unbefristet ist... etc.

    Die einfachste Lösung wäre hier sicherlich ein Aufhebungsvertrag. Dieser entsteht jedoch im beiderseitigem Einvernehmen. Wenn der neue Arbeitgeber da nicht mitspielt, klappt's also nicht...

    Hier noch mal etwas Lesenswertes: http://www.derjobladen.de/Firmen/Jobletter/Dateien/Kündigung vor Arbeitsaufnahme.pdf
     
  6. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Wenn dies alles andere nicht klappen sollte, so musst du für einen Tag 2 Jobs haben und am ersten Tag sofort kündigen. Gesetzliche Kündigungsfrist in Probezeit ist am Anfang ein tag und nach 2 Wochen, 14 Tage.
     
  7. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    In dem von mir ausgedachten Fall ging man zuerst davon aus das der Vertragspartner zur Zeit nicht erreichbar ist.
    Mittlerweile wurde die Geschichte jedoch geändert und alles ging gut aus

    Danke noch einmal an alle für die Antworten :)

    PS: Die Sache hat diesmal wirklich nichts mit mir zu tun
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Arbeitsvertrag vorzeitig kündigen

Die Seite wird geladen...

Arbeitsvertrag vorzeitig kündigen - Ähnliche Themen

  1. Mietvertrag kündigen

    Mietvertrag kündigen: Hi mal ne Frage an die Leute die sich ein wenig mit mietrecht auskennen. Ich habe zum 01.03.2014 eine Wohnung gemietet. Laut Mietvertrag habe...
  2. Kündigungsfrist Arbeitsvertrag

    Kündigungsfrist Arbeitsvertrag: Hallo zusammen, ich habe hier mal ne rein hypotetische Frage: Angenommen, Mitarbeiter Müller möchte seinen bestehenden Arbeitsvertrag kündigen....
  3. Kündigung - Einschreiben zu spät zugestellt

    Kündigung - Einschreiben zu spät zugestellt: Habe mal eine blöde Rechtsfrage: Habe eine Woche vorher zum Monatsende hin etwas gekündigt - 4wöchige Kündigungsfrist. Da ewig kein Rückschein...
  4. Kündigung Kabelfernsehen (rechtliche Frage)

    Kündigung Kabelfernsehen (rechtliche Frage): Angenommen, man will ein Zusatz TV Paket abbestellen, dass man mal vor Jahren abboniert hat, mit einer Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren....
  5. vorzeitig aus Mietvertrag trotz kündigungssperrfrist?

    vorzeitig aus Mietvertrag trotz kündigungssperrfrist?: Hallo Leute, wie einige von euch ja schon aus einem anderen Thread von mir mitbekommen habe, bin ich dabei mein Leben umzukrempeln. Dazu gehört...