Apexi AVC-R einstellen

Diskutiere Apexi AVC-R einstellen im Motor Forum im Bereich Tuning; Hallo zusammen! Brauche mal Eure Hilfe...... Wie kann ich den von mir gewünschten Ladedruck beim Apexi AVC-R Boostcontroller am einfachsten...

  1. #1 Overboost, 23.04.2003
    Overboost

    Overboost Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Brauche mal Eure Hilfe......

    Wie kann ich den von mir gewünschten Ladedruck beim Apexi AVC-R Boostcontroller am einfachsten bei meinem Celica GTfour einstellen (Voreinstellungen leider gelöscht)?

    Es gibt ja nur die Möglichkeit pro 500 Umdrehungen eine Prozentzahl anzugeben.

    Muss ich da ausprobieren und die Prozentzahl immer pro 500 Umdrehungen wieder anpassen bis dann der von mir gewünschte Ladedruck stimmt?

    Und warum ergiebt eine definierte Prozentzahl bei z.B. 4500 Umdrehungen einen unterschiedlichen max. Ladedruck bei den verschiedenen Gängen?

    Besten Dank für eure Hilfe!!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alonso

    Alonso Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.09.2001
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    11
    Hi Walä

    Wende dich mal an Falke, der hat ein AVC-R bei seiner Supra drin..

    Sag mal, wohnst du eigentlich noch in Boltigen? Ich hab dort nähmlich noch nie ne GT4 gesehen ?(
     
  4. Falke

    Falke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    0
    Allllsooo ist eigentlich ganz einfach...
    du stellt erstmal den Boost unter einem der Settings ein (A oder B) dann die Duty, also der Wert wie das Solenoid reagieren soll. Ist der Wert zu hoch dann baut der Druck zu langsam auf, ist der Wert zu tief dann bekommst du Overshoots..
    Am besten fragst du einen anderen ST205 Fahrer nach seinen Werten, dass ist dann mal ein guter Anfang. Nicht vergessen das AVC-R "kippt" nach ein bis zweilmal Vollgas in den learning modus, d.h. im Dutyfeld steht dann *** das ist gut so, denn dann fängt das AVC-R an die Duty selber einzustellen um Overshoots zu verhindern.. das mal so als Abriss auf die Schnelle.

    Gearsettings, Zyl. Anzahl, Gear-judge etc ist gemacht?
     
  5. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    über 1.25 bar solltest du auf dauer nicht boosten.

    gruss
    marcus
     
  6. Akira

    Akira Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.04.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Walter,

    was hast du denn für deinen AVC-R bezahlt

    lg

    akira
     
  7. #6 Overboost, 01.05.2003
    Overboost

    Overboost Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Dank Dir Falke für die erste Hilfe!

    Die Settings sind in Ordnung.

    So ganz klar ist mir der Fall nun doch noch nicht. Den gewünschten Ladedruck kann ich ja unter der Einstellung Boost pro 500 Umdrehungen eingeben. Z.B. 1.20 bar bei 5500, 1.15 bar bei 6000 Umdrehungen.

    Was genau regelt aber nun die Duty? Wie schnell der Druck aufgebaut wird?? Sorry das ich mich so dämlich anstelle.....


    P.S. Für den AVC-R habe ich übrigens Fr. 1'250.-- bezahlt.

    P.S. Ricardo, meine GTfour steht in Schwarzenmatt
     
  8. Falke

    Falke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    0
    @Walter
    Aaaalllllsoo du KANNST den Boostlevel Manuell einstellen
    aber das brauchst du nicht. Wenn das AVC-R im learning
    modus ist dann werde die Werte automatisch gesetzt,
    bzw ist der boost und duty Wert am Anfang in allen
    Drehzahlen so hoch wie du ihn unter Boost gesetzt
    hast.
    Mit der Zeit fängt das AVC-R den Boost Wert in dein
    einzelnen Drehzahlsegmenten zu optimieren. d.h.
    Overshoots zu vermeiden. Wichtiger sind die Start Duty
    Werte für die einzelnen Drehzahlbereiche. Mit was für
    einer Duty soll das Apexi bei welcher Drehzahl anfangen
    zu rechen.
    Am besten fängst du sop wie im Handbuch beschrieben
    mit SIMPLEN Settings an. Also erstmal NUR Duty und
    Boost. Falls du das Handbuch brauchst, das gibts hier
    online:

    MKIV-Page USA AVC-R Manual

    Duty Boost wird hier auf Seite 20 genau erklärt:
    [​IMG]

    Aus Seite 22 unten Rechts aknnst du sehen wie du mit der Duty umgehen musst. Da ist ein gutes Beispiel wenn der LD 1.0 bar sein soll.
    [​IMG]

    Ich bin auch nicht so der AVC-R Profi, ich arbeite nur mit
    Start Duty , Duty und Boost. Das Gear Judge habe ich einfach noch gesetzt.

    Ich habe bei der MKIV mit 1.2bar und Duty 74% angefangen. Inzwischen fahre ich im Learnign Modus und mit nur noch 1.1bar. Das gibt kurze Peaks von 1.25bar, eingependelt bleibt der LD aber auf 1.1 bis 1.15bar.
     
  9. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    gibt eben doch nix über das BLITZ SBC_ID!!! :)

    bussi
    marcus
     
  10. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Jawohl Marcus, das will ich meinen!!!

    [​IMG]

    BLITZ rulez!!! :D :D :D

    Emma :D
     
  11. #10 Smartie-21, 01.05.2003
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Was kann der Blitz Potenzverstärker denn besser? ?( ?( :D
     
  12. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Der Potenzverstärker Blitz...

    ...kann nicht unbedingt besser, aber sicher schneller und genauer.
    Der wesentliche Unterschied ist das Regelventil. Das Blitz SBC-ID ist eine Kombination von zwei Solenoid-Ventilen welche einen extrem schnellen und präzis abgeregelten Ladedruckaufbau ermöglichen.
    Und mit dem optinal Harness sind so nette und unwichtige Parameter wie Öltemp, Lambda, Ansauglufttemp etc. anzeigbar... :D

    Aber das APEXi ist auch gut - vorallem das tolle Design! :]

    Emma :D
     
  13. Mike B

    Mike B Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2001
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    hmm oltemp sicher?

    weis nur was von oldruck.
    oder wo kommt er sensor her ?(
     
  14. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    RE: Jawohl Marcus, das will ich meinen!!!

    und mit diesem ding schaffste deine sagenhafte 430 ps? :D :D :D
    cu
    mac
     
  15. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Mac, es waren 425...

    Marcus soll erstmal richtig petzen lernen... :D

    Dann, wegen Öltemp... Je nach Fahrzeug ist der Sensor bereits installiert. Sonst muss halt einer nachgerüstet werden...

    Das Blitz stellt 3 Kanäle zu verfügung, bei welchem irgendein Spannungssignal zwischen 0 und 16Volt in irgendeiner Form angezeigt werden kann.

    z.B. Ansaugluft-Temperatursensor vom JZA80:
    0°C entsprechen 4.3 Volt
    40°C entsprechen 2.1 Volt
    Diese Angaben sind auswendig aus dem Kopf, kann sein, dass sie nicht ganz richtig sind... :D

    Emma :D
     
  16. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    RE: Mac, es waren 425...

    naja - 5 ps kann man schon ab und zu mal nicht im kopf behalten. ist aber endlos geil diese leistung :D
    cu
    mac
     
  17. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    @Mack

    Gelle... :D
    Endlos geiler Peak!!! :D
    Und das Drehmoment ist noch viel beeindruckender!!!
    Supra Dieselpower rulez!!! :D

    Emma :D
     
  18. mac

    mac Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2001
    Beiträge:
    1.814
    Zustimmungen:
    0
    RE: @Mack

    davon kann ich nur mit meiner fast stock träumen :D
    cu
    mac
     
  19. #18 4th Blitz, 02.05.2003
    4th Blitz

    4th Blitz Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    @Emma

    wann kommst Du mit Deinem Geschoss mal wieder auf ein Weissbier ?
    Haben übrigens eine neue Bleibe...

    Grüsse

    Tom
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Master_328, 02.05.2003
    Master_328

    Master_328 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.02.2001
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    0
    stimmt, sonst fliegt dir der lader um die ohren...:D:D

    übrigens marcus, ich hab nen super lader für dich gefunden, wenn du upgraden willst, meld dich mal bei mir...
     
  22. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    @EMMA - hab net gepetzt!!!!!! :D

    @MASTER - erzähle mal!!! :)

    bussi
    marcus
     
Thema: Apexi AVC-R einstellen
Die Seite wird geladen...

Apexi AVC-R einstellen - Ähnliche Themen

  1. R-parts: Brand of the week - EnergySuspension

    R-parts: Brand of the week - EnergySuspension: Einige haben es sicherlich schon im Shop entdeckt: "Brand of the week" ist zurück. Das heißt es gibt eine Woche lang 10% Rabatt auf alle Artikel...
  2. Distanzscheiben H&R DRS-System 30mm 100/5 54,1mm NEU

    Distanzscheiben H&R DRS-System 30mm 100/5 54,1mm NEU: Verkaufe neue Distanzscheiben H&R DRS-System 30mm 100/5 54,1mm mit Rechnung, 20 Monaten Restgarantie und Gutachten. Scheiben wurden nur montiert...
  3. Moderate Tieferlegung eines E12 mittels H&R, Eibach oder GFW?

    Moderate Tieferlegung eines E12 mittels H&R, Eibach oder GFW?: Hallo zusammen, es fing damit an, dass ich mir gedanken gemacht habe zu breitere Reifen inkl. neuer Felgen. Derzeit hat mein E12 FL noch...
  4. Scheinwerfer einstellen.

    Scheinwerfer einstellen.: Kann mir mal bitte jemand ein aussagekräftiges Bild schicken, auf dem man erkennt wo ich die Scheinis höher stelle.
  5. Muss man an dem Motor Ventilspiel einstellen?

    Muss man an dem Motor Ventilspiel einstellen?: Hallo Toyotagemeinde, ich hab da ein Problem. Ich fahre eine Lotus Elise mit einem Toyota 1,6l 1ZR-FAE Motor Baujahr 2012. Mein Lotushändler ,...