Anzugsmomente Bremssattel beim RAV4 XA2

Diskutiere Anzugsmomente Bremssattel beim RAV4 XA2 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Guten Tag, bin grad beim Tauschen fast der gesamten Bremsanlage, vordere + hintere Scheiben, Beläge, Schrauben und Schmieren der...

  1. #1 HotRodRAV4, 02.06.2015
    HotRodRAV4

    HotRodRAV4 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV 4, 2001, 2,0l, 150PS, XA2
    Guten Tag,

    bin grad beim Tauschen fast der gesamten Bremsanlage, vordere + hintere Scheiben, Beläge, Schrauben und Schmieren der Führungsschrauben.

    Ich habe schon im Forum nachgeschaut, jedoch kann ich keine Antwort finden. Der Toyota Service konnte mir auch keine Antwort geben :S (beunruhigend)

    Beim hinterem Bremssattel muss man das Gegenstück abschrauben, damit man die Beläge wechseln kann. Mit welchem Anzugsmoment soll man die Schrauben wieder festmachen, und soll ich eine Schraubensicherung (mittelfest, bis 150•C) verwenden oder nicht? Und mit welchen Momenten soll ich die Führungschrauben festziehen ?

    Ich bin für euere Antworten sehr Dankbar!
    Ich fahre einen RAV 4 2,0l Benziner b.j.2001 4WD XA2.

    Screenshot_2015-06-02-00-29-04.jpg tempFileForShare_2015-06-02-00-27-46.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 altmarkmaik, 02.06.2015
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    192
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1,6 EZ 08/2002 & Corolla E11 1.4 Facelift EZ 04/2000
    Moin !

    Handfest und die mittelfeste Schraubensicherung.
    Wichtig ist nur das der Schwimmsattel frei beweglich ist.

    Gruß
    Maik
     
  4. #3 Clubber, 02.06.2015
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Für die Schrauben gibt es bei Toyota keine anzugsdrehmomente, da diese schrauben nicht geöffnet werden beim belagwechsel. Man demontiert den sattel komplett über die führungsschrauben da diese gerne fest werden
     
  5. #4 HotRodRAV4, 02.06.2015
    HotRodRAV4

    HotRodRAV4 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV 4, 2001, 2,0l, 150PS, XA2
    Ah so also habe ich das ganz falsch auseinandergenommen :) Also nimmt man nur die Stifte die die Bremsbeläge halten raus ? Vielen Dank für euere Antworten, ich werde es mit ca. 40Nm anziehen und blaue Schraubensicherung verwenden.

    Und die Führungsschrauben, gibt es da bestimmte Anzugsmomente ?
     
  6. #5 Clubber, 02.06.2015
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    Auris Club
    44Nm bekommen die Führungsschrauben , richtig man holt nur die Führungsstifte raus um die Beläge zu erneuern
     
  7. #6 HotRodRAV4, 02.06.2015
    HotRodRAV4

    HotRodRAV4 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV 4, 2001, 2,0l, 150PS, XA2
    Vielen Dank! Gibt es eigentlich Fahrzeugspezifische Tabellen mit den Anzugsmomenten für Schrauben, oder wo krieg ich die Werte in der Zukunft her? Ich weiß, dass es bei den Schraube im Ersatzteilkatalog beim Händler dabeisteht, jedoch an die kommt man ja normalerweise nicht.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Clubber, 02.06.2015
    Clubber

    Clubber Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    Auris Club
    Das steht nicht im Ersatzteilkatalog, es gibt entweder Handbücher in Papierform oder online, und auf letzteres hat nur der Mitarbeiter des Autohauses zugriff
     
  10. #8 HotRodRAV4, 02.06.2015
    HotRodRAV4

    HotRodRAV4 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV 4, 2001, 2,0l, 150PS, XA2
    Vielen Dank für euere Hilfe Leute ! Sehr hilfreich. Bis zur nächsten Frage :)
     
Thema: Anzugsmomente Bremssattel beim RAV4 XA2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota rav4 bremssattel drehmoment

    ,
  2. toyota rav4 bj 2009 kabel rückleuchte

    ,
  3. anzugsmoment alufelge toyota rav 4

    ,
  4. Anzugsmoment schrauben bremmssattel,
  5. alufelgen anzugsdrehmoment toyota rav 4,
  6. Toyota RAV 4 Anzugsdrehmomente,
  7. bremssattel nm yaris ,
  8. toyota iq brems satel abschrauben,
  9. toyota rav4 halbachs schraube moment,
  10. anzugsdrehmoment toyota rav4 bj 2011,
  11. anzugsdrehmoment rav4 bremsen,
  12. drehmomente bremssattel rav4,
  13. anzugsdrehmoment rav 4,
  14. bremssattel toyota rav 4 xa2,
  15. drehmoment alufelgen toyota rav4 BJ. 2014,
  16. Toyota Rav4 Drehmoment Bremssattel
Die Seite wird geladen...

Anzugsmomente Bremssattel beim RAV4 XA2 - Ähnliche Themen

  1. 12V Steckdose im Kofferraum ohne Strom - RAV4 XA3

    12V Steckdose im Kofferraum ohne Strom - RAV4 XA3: Moin, bei meinem RAV funktioniert die Steckdose im Kofferraum leider nicht mehr. Die Steckdosen in der Mittelkonsole und unter der Armlehne...
  2. Anhängerbetrieb RAV4 Hybrid

    Anhängerbetrieb RAV4 Hybrid: Hallo,Zunächst möchte ich Allen Mitgliedern eine Gute und Sichere fahrt im Neuen Jahr wünschen!. Hier eine Frage mit Bitte um Unterstützung: Fahre...
  3. Bremslicht Toyota RAV4 Geht nicht aus

    Bremslicht Toyota RAV4 Geht nicht aus: Hallo, Also mein Problem ist folgendes, bei meine RAV4 ist plötzlich mitten in der Nacht das Bremslicht an gegangen. Es leuchtet egal ob der Motor...
  4. Rav4 2,2 Diesel Zylinderkopfdichtung

    Rav4 2,2 Diesel Zylinderkopfdichtung: Hallo Weis wer wo ich einen Werkstättenhandbuch bzw. Reperaturhandbuch fürn RAV4 bekomme? Muss die Zylinderkopfdichtung erneuern. Danke
  5. Öl am Öldeckel beim 4E-FE

    Öl am Öldeckel beim 4E-FE: Moinsen. Da ich momentan immer wieder alles genau anschaue wenn ich gefahren bin ist mir etwas aufgefallen. An sich ist der Motor nach allem was...