Antriebswelle T25 1.8

Diskutiere Antriebswelle T25 1.8 im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, derzeit läuft mein Guter einwandfrei, habe aber noch eine Frage im Hinterkopf. Im Avensis Forum gibt es ja einen langen Thread zu...

  1. #1 P373, 30.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2019
    P373

    P373 Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    127
    Fahrzeug:
    T25 1.8 Executive - 09.2005, P9 - j - 06.1996
    Hallo zusammen,

    derzeit läuft mein Guter einwandfrei, habe aber noch eine Frage im Hinterkopf. Im Avensis Forum gibt es ja einen langen Thread zu dem Thema und letztlich ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Antriebswelle bei meinem Wagen auch bricht.

    Die Frage ist, ob ich die linke Welle rein vorsorglich wechseln sollte und somit immensen Kosten vorbeuge, da ich per ADAC zur nächsten Werkstatt geschleppt würde und die Reparatur auch dort durchführen lassen müsste.

    Wie habt ihr das bei euch gehandhabt oder wie würdet ihr das in meiner Situation handhaben?
    Teilenummer meiner Welle: 43420-05240

    Was ist da von den günstigen zwischen 40 und 90 Euro zu halten?

    Bspw:

    https://www.atp-autoteile.de/de/pro...e-links/v-17219?itm_campaign=linked_by_search

    https://www.ebay.de/itm/Antriebswel...096389?hash=item4ad41aa705:g:JQEAAOSwrCZbBrA6

    https://www.ebay.de/itm/Antriebswel...868561&hash=item2f206be9a2:g:gskAAOSwsspbeIv0
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Antriebswelle T25 1.8. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SterniP9, 30.03.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    1.054
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Wenn Du die Möglichkeit hast, würde ich die Welle bei Gelegenheit schon vorbeugend wechseln.
    Wie sich der "Moment des Versagens" ankündigt, weiß ich nicht. Man dürfte aber schon Spiel fühlen oder leichte Geräusche bei Kurvenfahrt hören. ?(
    Ich würde eher zum untersten Angebot tendieren (Japanparts). Damit habe ich keine schlechten Erfahrungen gemacht.
    Vieleicht kommt ja die ATP-, "XYZ"-Welle aus der selben Fabrik. Evtl. beide bestellen und vergleichen.
    Ich bin mir aber sicher, das die NoName-Welle auch nicht so lange hält, wie das Original!
     
    carina1632 gefällt das.
  4. P373

    P373 Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    127
    Fahrzeug:
    T25 1.8 Executive - 09.2005, P9 - j - 06.1996
    Dann werde ich das wohl mal für April auf meine To Do Liste aufnehmen. Den Simmerring werde ich dann beim FTH kaufen.
     
    carina1632 gefällt das.
  5. #4 SaxnPaule, 30.03.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Da kündigt sich nix an. Das macht beim Anfahren laut Knacks und dann ist die durchgebrochen. Passiert immer im ungünstigsten Augenblick ;)

    Tausche den Simmering gleich mit.

    Mich hat der ADAC übrigens bis zu meiner Toyota Werkstatt geschleppt. Ich hab nur die 0815 Standard Mitgliedschaft.
     
    Max T. gefällt das.
  6. #5 carina1632, 30.03.2019
    carina1632

    carina1632 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2018
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    28
    Beim Kollegen ist die Antriebswelle jetzt kaputt gegangen.(Ez.04 und 1300.00km)Er hat 400€ bei nem Bekanntem bezahlt.Details weiß ich leider nicht.
     
  7. #6 SterniP9, 30.03.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    1.054
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Meine Schwester hat (in München) einschl. Abschleppen, FTH, Leihwagen.... 1000€ hingelegt.
    Km-Stand ca. 150 Tkm.
     
  8. #7 SterniP9, 30.03.2019
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.169
    Zustimmungen:
    1.054
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Und was bricht da konkret?
     
  9. #8 SaxnPaule, 30.03.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Die Welle. Einfach in der Mitte durch.
    Welle kostet beim FTH ca. 600 EUR. Wenn es dann noch Spur- oder Koppelstange mit krumhaut wirds noch teurer. Dazu noch Getriebeöl, Simmering, Arbeit. Da sind 1000 EUR realistisch. Ich habe 550 bezahlt mit 40% Nachlass wegen Garantie.
     
    SterniP9 gefällt das.
  10. P373

    P373 Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    127
    Fahrzeug:
    T25 1.8 Executive - 09.2005, P9 - j - 06.1996
    Nach einiger Recherche habe ich mir jetzt eine Antriebswelle von Ashuki gekauft. Angeblich werden die von namhaften Herstellern aus Japan beliefert und sind auf asiatische Aftermarket Ersatzteile spezialisiert. Bin gespannt. Normalpreis war 170 Euro, habe sie für knapp 90 bekommen.
     
    Max T. und PoorFly gefällt das.
  11. Max T.

    Max T. Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    314
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Bei Ashuki kannst du immer beruhigt zugreifen :)

    Gruß Max
     
    P373 gefällt das.
  12. #11 hoferisch, 04.04.2019
    hoferisch

    hoferisch Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    T25 Combi Team 1.8 2008 (vorher E12 Sol 1.6 2002) und Yaris TS 2004
    Mein T25 ist 150tkm gelaufen und die linke Antriebswelle ist im November gebrochen. Habe die in einer freien Werkstatt machen lassen. Das hat mich mit Öl, Klimaservice und neuen Filtern ca. 500 € gekostet. Nun braucht der alte Packesel eine neue Kupplung und ich werde bei der Gelegenheit direkt auch die rechte Antriebswelle machen lassen. Und dann hoffen wir mal, dass er noch lange und zuverlässig bei uns bleibt - und erstmal Ruhe ist mit Reparaturen.
     
  13. #12 SaxnPaule, 04.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Bei der Kupplung kannst du je nach Baujahr ordentlich Geld sparen. Lediglich für die letzten T25 die gebaut wurden gibt es leider keine Kupplungsteile im Zubehör und du musst die teuren Toyota Teile verwenden. Da sinds alleine schon 600 EUR Material. :(

    Unbedingt mit der FIN suchen, es gab drei verschiedene Kupplungen im 1.8er.
    • 2003-2005: 31210-05041
    • 2006/2007: 31210-05042
    • Ab 2008: 31210-05043
     
    Max T., SterniP9 und PoorFly gefällt das.
  14. #13 hoferisch, 04.04.2019
    hoferisch

    hoferisch Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    T25 Combi Team 1.8 2008 (vorher E12 Sol 1.6 2002) und Yaris TS 2004
    Habe mich an einen früher bekannten Schrauber gewandt, dem ich vertraue, der aber etwas weiter weg wohnt und daher hatten wir lange keinen Kontakt. Der hatte schon alle Daten vorliegen. Habe ihm auch erzählt, was ich bezüglich verölter Kupplungen so recherchiert habe. Nach Prüfung hat er mir 1.100 € für den Komplettservice, Kupplung, Simmerringe und Antriebswelle angeboten. Das klingt für mich fair. Er soll ja auch noch Spaß an der Arbeit haben.

    Edit: Bis auf neue Kerzen hat er natürlich im November erst Service gehabt. Den wird er also nicht komplett machen. Daher wirds vermutlich noch was günstiger.
     
  15. #14 hoferisch, 04.04.2019
    hoferisch

    hoferisch Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    T25 Combi Team 1.8 2008 (vorher E12 Sol 1.6 2002) und Yaris TS 2004
    Ich hab einen von 2008. Du meinst, für den gibts keine günstigen Teile? Ich hoffe mal, mein Schrauber hat das bereits geprüft, bevor er mir den Preis gemacht hat. Aber danke für den Hinweis. Ich werde das mal noch selbst überprüfen.
     
  16. #15 SaxnPaule, 04.04.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Bei über 1000 EUR wird das schon die teure Kupplung sein, ansonsten wäre es Wucher.

    Teilekosten:
    Kupplung --> 100 - 600 EUR je nach BJ
    Simmerringe --> 50 EUR
    Antriebswelle --> 100 EUR

    Arbeit (geschätzt):
    Kupplung --> 4h
    Simmeringe + AW --> 2h

    Habe meine Rechnung gerade nicht zur Hand, aber ich habe 1.040 EUR direkt bei Toyota für den Kupplungswechsel bezahlt. Kupplung + Getriebeöl ~ 700 EUR. Rest Arbeitsleistung. Auf die Teile habe ich 10% Rabatt bekommen.
     
  17. #16 hoferisch, 04.04.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2019
    hoferisch

    hoferisch Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    T25 Combi Team 1.8 2008 (vorher E12 Sol 1.6 2002) und Yaris TS 2004
    Danke für Deine Einschätzung. Dann weiß ich ja, dass ich noch Verhandlungsmasse habe ;)

    Hab gerade mal recherchiert. Das von Dir genannte Teil (Kupplungsdeckel) ist bei mir die 31210-05043, also wie Du meinst die teure Variante.
     
  18. P373

    P373 Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    127
    Fahrzeug:
    T25 1.8 Executive - 09.2005, P9 - j - 06.1996
    Die Ashuki Welle wurde soeben storniert. Soll ich die Ashuki zum Kurs von 123 Euro oder doch lieber die Japanparts zum Kurs von 86 Euro bestellen?

    Wo werden die Teile von Japanparts denn gefertigt?
     
  19. P373

    P373 Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    127
    Fahrzeug:
    T25 1.8 Executive - 09.2005, P9 - j - 06.1996
    Habe heute die Info erhalten, dass es bei den Antriebswellen von Japanparts häufiger zu Reklamationen kommt, da sich nach kurzer Zeit die Manschetten lösen. Die Info habe ich von einem Online Teilehändler bekommen. Bei Ashuki kommt es nie zu Reklamationen.

    Daher fällt meine Entscheidung auf die Ashuki T760-23 auch wenn sie knapp 40 Euro mehr kostet.

    Kann es sein, dass die original Antriebswellen des T25 1.8 nur in bestimmten Baujahren brechen? Vielleicht wurde ja der Zulieferer irgendwann mal geändert oder warum brechen sie bei dem 2.0 etc. nicht?
     
    Max T. und rohoel gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SaxnPaule, 05.04.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    2.409
    Zustimmungen:
    393
    Fahrzeug:
    E11U FL LB 3ZZ-FE, Mazda 6 G194
    Nein, betrifft alle Baujahre. CVerso und E12 sind auch betroffen.

    2.0, 2.4 und die Diesel haben dickere Wellen.
     
    SterniP9 gefällt das.
  22. P373

    P373 Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2018
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    127
    Fahrzeug:
    T25 1.8 Executive - 09.2005, P9 - j - 06.1996
    Also einfach unterdimensioniert ... :(
     
Thema:

Antriebswelle T25 1.8

Die Seite wird geladen...

Antriebswelle T25 1.8 - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen GoodYear UG 9 Avensis T25 etc. (Preisupdate)

    Winterreifen GoodYear UG 9 Avensis T25 etc. (Preisupdate): Hi Leute, da ich meinen ursprünglichen Post leider nicht editieren darf ("(Du hast keine ausreichenden Rechte, um Beiträge erstellen zu...
  2. Winterreifen GoodYear UG 9 Avensis T25 etc. (Preisupdate)

    Winterreifen GoodYear UG 9 Avensis T25 etc. (Preisupdate): Hi Leute, da ich meinen ursprünglichen Post leider nicht editieren darf ("(Du hast keine ausreichenden Rechte, um Beiträge erstellen zu...
  3. Winterreifen GoodYear UG 9 Avensis T25 etc.

    Winterreifen GoodYear UG 9 Avensis T25 etc.: Hi Leute, ich biete hier wenig gebrauchte und fast neuwertige Winterreifen an. Sie waren von unserem Avensis T25, den wir leider veräußert haben,...
  4. Winterreifen Corolla TS 1.8 Hybrid

    Winterreifen Corolla TS 1.8 Hybrid: Hallo Zusammen, ich bin etwas irritiert bei der Suche nach den richtigen Winterreifen für meinen neuen Corolla (Baujahr 2019). In der...
  5. Corolla E12 1.8 TS Tastenbeleuchtung ändern

    Corolla E12 1.8 TS Tastenbeleuchtung ändern: Hallo liebe Toyotafahrer, seit 2 Wochen fahre ich einen Corolla 1.8 TS. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Auto. Macht echt Laune den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden