Antitieferlegung

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Joh, 03.12.2008.

  1. Joh

    Joh Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Moin
    Ich habe einen T25 Avensis Kombi. Eigentlich ein gutes Teil, aber ich werde staendig gefragt ob ich "ihn" tiefer gelegt habe. Ist auch kein Wunder bei dem Gelumpes was ich immer dabei habe. Gibt es da mittlerweilen aufblasbare Daempfer oder so etwas. Mein Favorit waeren die selbstnivelierenden (oder wie das heisst) von F&S. Gibts aber nicht fuer den Avensis.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ferniswolf, 03.12.2008
    Ferniswolf

    Ferniswolf Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Gewindefahrwerk, das ihn einfach a weng höher schraubst. Des ist halt dann Permanent.
    Oder Air Ride Fahrwerk, aber da bist dann gleich mit ein paar tausend dabei.
    Oder Stärkere Federn, dann müsste er auch ein wenig höher sein.

    Warum stört es dich eigentlich wenn er ein wenig tiefer liegt. Manche Leute zahlen ein haufen Geld für die Tieferlegung und so lang er nicht am Boden Streit, oder die Polizei dich immer aufhält, sehe ich da auch kein Problem.

    MfG
    Ferniswolf
     
  4. #3 *Toyotafreak*, 03.12.2008
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    einfach mal denn Kofferraum ausräumen ?(
     
  5. Joh

    Joh Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Nun Ja es gibt Baustellen da ist der Boden gar nicht so eben und die Aufsetzer sind vorprogrammiert und ausser Bleistift Kelle und Radio brauche ich halt nach anderes schweres Gelumps. @freak; das mit dem Kofferaum ausraeumen. ist ne super Idee, solltets Du Dir patentieren lassen. Noch bist Du besimmt der 1. Ach uebrigens patentieren hat nicht Patentante zu tun. .... sag ich mal vorsichtshalber dazu.
     
  6. #5 Ädam`s, 03.12.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.203
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    :rolleyes:
     
  7. #6 KleinerEisbaer, 03.12.2008
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    federspacer drunter setzen
     
  8. Joh

    Joh Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Wo gibt, wo kann man anschauen und funktioniert?
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 KleinerEisbaer, 03.12.2008
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    das sind distanzscheiben, die kommen zwischen karosse und feder.
    obs die für deinen gibt kann ich nicht sagen.
    glaube es gab für normale autos verschiedene domteller die + - 1 cm bringen

    sowas Spring Distance Kits
    http://www.weitec.de/de/products/sdkits_d.html
     
  11. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Niveaufedern!

    Hi,

    habe ebenfalls nen T25 Kombi und da tech. support auch immer jede Menge Gerödel mit.
    Daher schon beim Neuwagen diese Teile nachrüsten lassen:
    http://www.mad-vertrieb.de/webshop/index.php?cPath=111_145
    Liegt hinten auch mit Werkzeug, Meßgeräten & Unterlagen im Kofferraum schön stabil, krägt nicht, trotz Zuladung noch immer volle Auflage an der VA, was natürlich handling & Lenken optimiert.

    AFAIK sind die Kombis hinten serienmäßig ohnehin "unterfedert" da aus Kostengründen oft die Federn vom Sedan verbaut, der Aufbau vom Kombi den Schwerpunkt aber höher und nach hinten verlagert.
    Schon beim Carina E Kombi war's mit den OEM Federn hinten eine lasche Sache, mit dem Gerödel drinnen noch schlimmer...(bin 2x quergestanden) bis ich die Zusatzfedern für Hängerbetrieb einbauen ließ; damit liegt der Carina hinten wie auf Schienen.

    Es geht ja nicht nur um Fahrsicherheit & Stabilität bei raschen Richtungsänderungen, auch die Traggelenke, etc der Vorderachse werden länger halten wenn die Karre hinten nicht ständig durchhängt.

    mfg
    MBR
     
Thema:

Antitieferlegung