Antiebswellenmanschette auswechseln

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von schnauferl, 23.08.2004.

  1. #1 schnauferl, 23.08.2004
    schnauferl

    schnauferl Guest

    hi leute, bei meim corolla sollte die antriebsmanschette ausgewechselt werden. hat jemand damit erfahrung? geht das beim toyota einfach oder muß man dafür gleich die komplette achse rausnehmen??? *gg* ?(

    danke schon mal für antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 24.08.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    RE: Lenkmanschette auswechseln

    Welche ? Achsseitig, oder GEtriebeseitig ?
     
  4. #3 schnauferl, 24.08.2004
    schnauferl

    schnauferl Guest

    RE: Lenkmanschette auswechseln

    Hi Dennis,

    also im TÜV-Bericht steht: Antriebswellenmanschette links außen undicht.

    Achsseitig ? Getriebeseitig? steht da leider nicht :(
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Aussen ist Achsseitig. Die inneren wären Getriebeseitig. Wie es beim Corolla ist weiß ich nicht, aber bei meiner Carina mußte ich die Antriebswelle ausbauen und das innere Gelenk abnehmen um die äussere Manschette zu erneuern da sich das äussere Gelenk nicht abnehmen lies. Ich hab dann an der Welle gleich beide Manschetten erneuert.
    Ich hab übrigens mal eben den Threadtitel angepaßt. Lenkmanschette ist was anderes.

    mfg Eric
     
  6. #5 Holsatica, 24.08.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin,
    Beim Corolla funkioniert das leider auch nicht anders.
    Achswelle muss raus!
     
  7. #6 schnauferl, 24.08.2004
    schnauferl

    schnauferl Guest

    hey :))
    habt vielen Dank. Hat mir echt weiter geholfen :]
     
  8. #7 Sunnyman1982, 24.08.2004
    Sunnyman1982

    Sunnyman1982 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Naja warum so ein streß ?
    Also bei uns in der Werkstatt nehme ich für die Aussenseitige 60 Euro.

    Wenn Du so etwas noch nie gemacht hast, zieh Dir schon mal alte klamotten an.
    Siehst danach wahtscheinlich aus wie sau.
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Nimmst du ne Universalmanschette zum Drüberziehen ? Hab die Dinger früher auch oft montiert, funzt allerdings nur bis zu nem gewissen Topspeed. Darüber platzen die dann. :D
    Das mit den Klamotten kann ich bestätigen. Hab die Manschetten an der linken Welle meiner Carina letztes Jahr gemacht. Bei mir in der Halle, ohne Hebebühne und ohne den inneren Gelenktopf aus dem Getriebe zu ziehen (inneres Gelenk im eingebauten Zustand zerlegt). Als die Kiste wieder zusammen war sah ich aus wie ne Sau, von Kopf bis Fuß schwarz. :dark

    mfg Eric
     
  10. #9 moetterking, 25.08.2004
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    beim antriebswellenmanschettentausch ist oft auch glück dabei, habs schon erlebt, dass das innere gelenk als erstes gelassen hat, dann muss man nicht mal das getriebeöl rauslassen... aber eben: am besten alte kleider, das könnte schweinisch werden :--)
     
  11. #10 Schuttgriwler, 25.08.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    War des in Günzburg net auch so ? :D
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Ja, da war es aber ein Zufall. Hatte nicht bedacht, daß das Shirt der Toyota-IG Saar-Pfalz auch schwarz ist und das hatt ich da das erste mal an.

    mfg Eric
     
  13. #12 Zebulon, 25.08.2004
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Habe da noch 2 Manschetten für den E8 rumfliegen, von denen ich mich günstig trennen würde. Vielleicht passen die ja zufällig an Deinem Corolla auch.

    [​IMG]
     
  14. #13 schnauferl, 01.09.2004
    schnauferl

    schnauferl Guest

    hey... danke leute.. hab nicht mit sovielen helfenden kommentaren gerechnet. aber leider kann ich das nicht selber machen, weil ich dazu als frau nicht die kraft habe und auch keine private werkstatt.. dachte, mein sohnemann könnte es evtl. richten, wenn es nicht allzu schwer ist. hab mich nun bei einem KFZ-Betrieb erkundigt wo ich den besitzer schon lange kenne.. er meinte, wenn er beide seiten austauschen muss, würde ich mit ca. 100 € komplett mit material dabei sein. ich glaub, daß kann man aktzeptieren. was meint ihr?
     
  15. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wenn er für den Preis beide Seiten macht ist dagegen absolut nix einzuwenden.

    mfg Eric
     
  16. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    was muß ich den alles lösen beim ausbau. Manschetten liegen schon zu hause müßte halt nur mal anfangen
     
  17. #16 Sven K., 02.09.2004
    Sven K.

    Sven K. Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2002
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    ...und ihr seid alle der Meinung dass beim Corolla E9 das aussen liegende Achs-Gelenk sich nicht lösen läßt und man daher immer auch die getriebeseitige Manschette mit lösen muß? (also meist mit Getriebeöl auslaufen lassen etc.?)

    Mich würden auch mal die Anzugsdrehmomente für den E9 interessieren.

    Würde mich über Hilfe sehr freuen.
     
  18. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Hey

    ich weis, der Threat ist etwas älter, aber über DIE SUCHE (!!) :D gefunden. Aber ich muss es nun auch Machen..Vorne Rechts am getriebe...Nun hat der AE95 ja das 4WD getriebe...die Anchse im Getriebe ist schon raus...ÖL kamm mir ich entgegen. Muss der sonst am Federbein noch einfach "rausgezogen" werden,. ich glaube nicht, das man über die Kugellager der Antriebs welle die Manschette stecken kann, oder????

    Gruss
    Stefan
     
  19. #18 RALLE86, 15.03.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Brauchst doch eigentlich bloß das innere also Getribeseitige Gelenk abbauen.
    mfg
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    geschraubt?? gesteckt? die drei lager da ausen drum rum? sicherungsring?...mmm
     
  22. #20 RALLE86, 16.03.2009
    RALLE86

    RALLE86 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Sicherungsring und dann abnehmen. mfg
     
Thema:

Antiebswellenmanschette auswechseln

Die Seite wird geladen...

Antiebswellenmanschette auswechseln - Ähnliche Themen

  1. ABS Sensor hinten links auswechseln Corolla E12

    ABS Sensor hinten links auswechseln Corolla E12: Hallo zusammen Mein ABS Sensor hinten links zeigt eine Fehlermeldung an, wie kann ich diesen ausbauen und selber wechseln, hat da jemand...
  2. Avensis Xenon Lampe auswechseln

    Avensis Xenon Lampe auswechseln: Hi, jetzt nach ca. 3 3/4 Jahren ist auch der zweite Brenner durch. Denn ersten hatte ich in der Werkstatt auswechseln lassen. die Monateg wurde...
  3. Previa R3 Glühbirne vorne links auswechseln

    Previa R3 Glühbirne vorne links auswechseln: Previa R3 - 156 PS ( EZ 08.2001 ) Glühlampe vo links muss ausgewechselt werden. Das sieht aber nicht gut aus mit " do it yoursef " !! Da ist ja...