Antennenoel

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von oli2000, 22.11.2001.

  1. #1 oli2000, 22.11.2001
    oli2000

    oli2000 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2001
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra 3.0i Turbo automatik
    Ich hielt es zunaechst fuer einen Nepp, aber im V-Markt wird "Antennenoel" fuer 4,50 DM verkauft - ein winziges Flaeschchen, weniger als ein Schnappsglas. Da meine Motorantenne seit ein paar Tagen gehakt hat und einschmieren mit Motoroel nichts brachte, habe ich mir das Antennenoel gekauft und - damit eingeschmiert faehrt die Antenne wieder perfekt ein/aus!

    Falls also jemand das gleiche Problem hat, gerade bei den betagteren MKIIIs soll sowas ja vorkommen, "Antennenoel" kann ich empfehlen, auch wenn das Zeug auf 1L hochgerechnet so ca. 200,- DM kostet und irgendeiner sich daran dumm und daemlich verdient. [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Ein gutes mittel ist auch Superlube, damit klappt es auch prima, Kosten 200 ml ca. 9 DM und man kann alles (!) damit behandeln ein echtes Wundermittel, habeich nicht geglaubt, bevor ich es nicht selbst erfahren habe.

    ------------------
    Gruß Marc
    [​IMG]

    mail an mich!
     
  4. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Ich schwör auf das gute alte Ballistol
     
  5. #4 Knight Rider, 23.11.2001
    Knight Rider

    Knight Rider Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota SUPRA 3.0i Turbo 7M-GTE Bj.1992; BMW E34 520iA M50B20 TÜ; BMW E38 728iA M52 VFL Bj.1996
    Ja, die Supra ist halt 'ne Waffe [​IMG]

    Ballistol, muß ich mal im Keller nachsehen. Ein guter Hinweis. Danke.

    MfG [​IMG]
    Peter
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das Motoröl war einfach nicht kriechfähig genug. Ölhaltige Produkte (wie auch Ballistrol) sind nicht für alles geeignet weil Öl nun mal Gummiteile angreift. Ich nehm für solche Sachen Teflonspray. Daran verdient sich zwar auch jemand dumm und dämlich aber es hält meine Schlösser am Leben. Die Schlösser an der Carina E sind sonst wie ZKD´s an ner MK3 [​IMG] [​IMG] [​IMG] . Ein ewiger Schwachpunkt...

    C YA, Eric

    ------------------
    [​IMG]
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Christian, 23.11.2001
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
  9. #7 Boostaholic, 23.11.2001
    Boostaholic

    Boostaholic Guest

Thema:

Antennenoel