Antenne wechseln P9?

Diskutiere Antenne wechseln P9? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Moin Moin! Habe heute die Antenne meines P9 gewechselt. Dabei kam es leider zu unerwünschten Problemen. Und zwar waren die Kreuzschlitzschrauben...

  1. #1 Moppedfahrer79, 18.08.2006
    Moppedfahrer79

    Moppedfahrer79 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin!

    Habe heute die Antenne meines P9 gewechselt. Dabei kam es leider zu unerwünschten Problemen. Und zwar waren die Kreuzschlitzschrauben so festgerottet, dass sie schlicht und weg abrissen. Beim versuch sie auszubohren, haben sich die Einpresshülsen in der die Gewinde sind gleich mit verabschiedet. Mein Toyota Dealer ums Eck sagt mir nun allerdings das es diese Hülsen nicht für Geld und gute Worte gibt. So ein Scheiß!!! Hat einer von Euch eine Idee wie ich nun die Antenne fest bekomme? Im Holm sind nun viel zu große Löcher, weil die Hülsen ja fehlen.

    Gruß Moppedfahrer79
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Playboy51, 26.08.2006
    Playboy51

    Playboy51 Guest

    So hab ich es bei mir gemacht !!!

    Also mir ist so ungefähr das gleiche passiert , kann dir nur sagen wie ich es gemacht habe. Ich würde die seite einfach zu spachteln und das plastik teil weg lassen. Die wagenfarbe gibt es beim ATU als Sprühdose oder als Lackstift damit rüber gehen , würde sprühdose nehmen sieht besser aus. danach holst du dir einfach ne 16V Antenne kostet ca 15€ schöner und kleiner. Die einfach befästigen ( ist wirklich einfach ) Und bist gerade mal mit 60 € und 2 Std Arbeit ohne warten wegen der Farbe. Hoffe konnte dir helfen , ansonsten schick mal ein Foto bzw setzte e im Internet damit ich mir ein Bild machen kann.
     
  4. #3 previa3, 26.08.2006
    previa3

    previa3 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi, hab auch schon mal die Antenne wechseln müssen.

    Vielleicht kannst du zur Befestigung Blechschrauben verwenden.
    Evtl. musst du vorher die Köpfe abdrehen lassen, damit sie in die Antenne passen. Oder selber an der Flex "abdrehen".

    Sind die Löcher dafür schon zu groß - wegen Rost -
    dann Rost beseitigen und mit Glasfaser verstärktem Poyester kpl. zuspachteln. Nach Aushärtung an den alten Stellen vorsichtig ganz kleine Löcher bohren. Vorher markieren und evtl. eine Schablone anfertigen.
    Diese Löcher dann immer größer bohren, bis sie zu den kleinen Blechschrauben der Antenne passen.

    Viel Erfolg, denn den brauchen wir alle.
     
  5. #4 Brachypelma83, 26.08.2006
    Brachypelma83

    Brachypelma83 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Z4, SFV 650
    Es gibt auch Nietmuttern. jede halbwegs ausgestattete Werkstatt solle über diese verfügen. Man bort das Loch auf die gewünschte Grröße af und setzt die Nietmutter mit dem entsprechenden Werkzeug ein. Arbeitsaufwand: ca.10 minutenten für beide Löcher.
     
  6. #5 Moppedfahrer79, 31.08.2006
    Moppedfahrer79

    Moppedfahrer79 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Tipps!

    Solche Nietmuttern suche ich jetzt. Scheint mir die einfachste und beste Lösung.

    Gruß Moppedfahrer79
     
  7. #6 Roderic McBrown, 02.09.2006
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Ich hatte das Problem auch schon mal. Die Schrauben hab ich noch rausbekommen
    aber die Hülsen waren lose. Ich hab dann alles etwas blank gemacht und die Hülsen
    mit nem kleinen Brenner (2,50€ von Conrad) festgelötet.
    Sonst die Nietgewinde verwenden.

    Gruß

    Rod
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Antenne wechseln P9?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota starlet antenne demontieren

Die Seite wird geladen...

Antenne wechseln P9? - Ähnliche Themen

  1. Fahrersitz Toyota Starlet p9

    Fahrersitz Toyota Starlet p9: Hallo, hat wer einen günstigen Fahrersitz für den Starlet p9 der nicht an der Lehne durchgescheuert ist über?
  2. Avensis T25 Lambdasonde wechseln

    Avensis T25 Lambdasonde wechseln: Servus... Ich muss bei unserem Dicken die Lambdasonde wechseln, respektive die Nachkat Sonde links. Hab mal unten drunter geschaut, verdammt eng...
  3. schicker und gepflegter Starlet P9

    schicker und gepflegter Starlet P9: Hallo Zusammen, schweren Herzens gebe ich meinen Starlet P9 ab. Er ist Baujahr 1998, hatte einen Vorbesitzer und befindet sich seit 2005 in...
  4. Yaris xp9 Bremsklötze wechseln

    Yaris xp9 Bremsklötze wechseln: Hallo Toyota Freunde Ich bin neu hier mein Name ist Christian bin 42 Jahre alt und fahre einen Yaris Bj 2008 mit 69 PS 1L Maschine. Ich möchte...
  5. Wann Aktivkohlefilter wechseln ?

    Wann Aktivkohlefilter wechseln ?: Moin, Kann mal wieder nicht schlafen ;) Weiss Jemand nach wievielen km man den Aktivkohlefilter an 3 und 4zz Motoren wechseln sollte ? Hab ja an...