Antenne Corolla E12 Erfahrungsbericht

Diskutiere Antenne Corolla E12 Erfahrungsbericht im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo, ich fahre einen TS Bj.10/2001. Wie bei so vielen hat sich meine Dichtung vom Antennensockel verabschiedet. Leider hat Toyota auch hier...

  1. #1 Dutchman71, 13.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2015
    Dutchman71

    Dutchman71 Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich fahre einen TS Bj.10/2001. Wie bei so vielen hat sich meine Dichtung vom Antennensockel verabschiedet. Leider hat Toyota auch hier anscheinend unterschiedliche Installationen/Stecker vervendet. In einem Forum wird berichtet das der normale Antennenstecker passt und in der rechten C-Säulenverkleidung untergebracht ist...also habe ich diese gelöst, oberhalb ist sie geclipst und unten sitzen zwei Schrauben, habe die 3 Clipse am Heck vom Himmel vorsichtig mit einem Schraubendreher rausgehebelt (habe ihn über dem Himmel angesetzt) und siehe da...da lag der Stecker direkt vor meiner Nase. Mein Antennenkabel läuft übrigens komplett durch den Himmel.
    Hatte mir zuvor ohne dieses Wissen aus dem besagten Thread eine Antenne bei Conrad mit Verstärker bestellt und siehe da...hat vom Kabel nicht gepasst. Bei meinem ist ein Raku (2?) - Stecker mit Bajonettverschluss verbaut. Wenn ich das richtig recherchiert habe bekommt die Antenne darüber das FM sowie auch das Steuersignal für den Verstärker...
    Glücklicherweise ist mein Bruder Elektriker hat den Stecker von meinem altem Sockel sorgsam an den den neuen Sockel angelötet. Es funktioniert :D
    Allerdings, der neue Sockel hat ein zweites Kabel für die Stromversorgung und für eine Phantomeinspeisung müsste ich wahrscheinlich wieder den ursprünglichen Stecker anbringen ;(
    Bekommt der Verstärker über den Stecker sein Signal oder läuft die Antenne nun ohne Verstärker?
    Wenn sich jemand damit auskennt wäre ich dankbar über einen Rat...

    Nachtrag 14.04.15:
    Antenne funktioniert zwar aber ohne Verstärker. Muss wohl wieder den alten Anschluss dran löten und dann eine Phantomeinspeisung dazwischen schalten damit der Verstärker sein Signal bekommt:wtf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Antenne Corolla E12 Erfahrungsbericht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. antennenstab corolla e12

    ,
  2. antenne corolla e12

Die Seite wird geladen...

Antenne Corolla E12 Erfahrungsbericht - Ähnliche Themen

  1. Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?

    Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?: Hallo ich bin neu hier und hab mich jetzt auch schon tagelang erkundigt da ich am verzweifeln bin und mir niemand weiter helfen kann hoffe ich...
  2. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...
  3. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  4. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...