Ansprechverhalten 3zzfe

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von ..::EVO::.., 16.04.2008.

  1. #1 ..::EVO::.., 16.04.2008
    ..::EVO::..

    ..::EVO::.. Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    hätte da mal ne frage an Fachkundige Mitglieder :)

    Ich war letztens mit dem Auto von nem Kumpel unterwegs und merkte das beim Zwischengas der Motor viel freudiger ansprach, sprich ich nich so in Bedrängnis kam. Wenn ich bei meinem runterbremse und gleichzeitig zwischengas gebe, dauert das immer etwas. Meine Frage ist nun wie ich dieses Ansprechen eventuell etwas verbessern kann, so das er aggressiver am Gas hängt. Dachte schon über Luftfiltermatte von K&N nach, da diese eig. nur Vorteile bietet. Hat jemand sonstige Tipps. (Problem immernoch Geldmangel - da Lehrling)

    Danke im Vorraus!

    EVO
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hardy

    Hardy Guest

    Hau das raus:

    [​IMG]
     
  4. #3 ..::EVO::.., 16.04.2008
    ..::EVO::..

    ..::EVO::.. Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    damit er sich die warme Luft saugt? bezweifel ich n bissl das es was bringt.

    EVO
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Die Öffnung liegt ganz am Rand des Motorraums, die Batterie schirmt zum warmen Motor/Kühlerluftstrom hin ab, es ist als 'Altlast' ein Loch vor der Öffnung im Blech, durch das vielleicht Kaltluft strömt, und Ansprechverhalten hat eh nichts mit Lufttemperatur, sondern mit Ansaugweglänge zu tun.
    Nebenbei bekommst Du nen kräftigeren Sound, fast so wie mit offenem Filter. Der läßt sich dann durch ein reibungsverminderndes (Keramik-)Additiv wieder etwas senken, wenns zu sehr dröhnen sollte.

    Probiers aus! Ich glaube nicht, daß Du es nicht mögen wirst. ;)

    K&N-Filter reduziert zusätzlich noch die Pumpverluste, aber die Teile sind selten billig zu bekommen und bringen vielleicht 1-2 PS - wenn die Abgasseite dann nicht einschränkt.

    Mein ZE11 hatte übrigens mit gutem Öl, Keramikadditiv in Motor und Getriebe, TTE-Sport-ESD, verkürztem Ansaugtrakt und K&N-Mattenfilter bis zu 122 PS.
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 17.04.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Hä?? Was soll denn nen Keramikadditiv an dem Ansauggeräusch ändern??

    Und natürlich saugt er warme Luft an, wirkliche Verwirbelungen wirste da net haben, die Motorhaube liegt recht gut auf, es ist weit oben Im Motorraum, sprich über kurz oder lang ist die Luft unter der Haube einfach warm, weil der Motor gut Wärme abgibt.

    Leistung wird also flöten gehen, sobald die Maschine warm ist und vorher sollte man ihn eh nicht treten.

    Sicher wird der Motor etwas schneller ansprechen, weil der Ansaugweg eben viel kürzer ist, aber obs der Preis wert ist weiß ich ja net.

    Dann lieber noch nen CAI legen, das ist wenigstens schon glatt innendrin und sieht auch um Welten besser aus. :)
    Wobei der originale Ansaugweg nicht gigantisch lang ist, da gibts wesentlich schlimmeres.
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Es verringert die innere Reibung im Motor. Bei mir wars jedenfalls so, daß mit kurzem Anstaugtrakt besonders um die 3000 U/min ein druckstarke, vibrierendes Brummen entstand, und nach der Additivbehandlung war das druckarm und allgemein klang er etwas zahmer.

    Interessiert dich Motorleistung im Stand oder in Fahrt?! :rolleyes:

    Evo hat geschrieben, er ist knapp bei Kasse.
    Und was meinst du bitte mit dem "schön glatt innendrin"? ?(
     
  8. #7 ..::EVO::.., 17.04.2008
    ..::EVO::..

    ..::EVO::.. Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    du meinst bestimmt Kanäle quasi porten oder so, weis net genau wie es heißt, aber eben Oberflächengüte verbessern um so luftverwirbelungen zu reduzieren un besseres Ansaugverhalten zu erreichen? Versteh ich das unter "glatt machen" richtig?!

    Werde das mit dem verkürzten ansaugtrakt nicht umsetzen, aus genannten Gründen. Trotzdem danke für den Tipp. Würde es was bringen die Schwungscheibe abzudrehen? Mal so nebenbei in Raum geworfen :)

    EVO

    ÄDIT: Achso du meinst noch nen "zweiten" einlass? naja weis net so genau....aber danke schonmal
     
  9. #8 Duke_Suppenhuhn, 17.04.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Naja, die Wärme unter der Motorhaube ist definitiv höher als direkt hinter der Schürze. Und sonderlich stark sind die Verwirbelungen an der Ansaugstelle sicherlich nicht. Wenn dann müssteste schon ne Hutze in die Haube machen und direkt darüber die Luft ansaugen.

    Mit schön glatt meine ich, dass z.B. der CAI von Toyotafreak eben innen glatt ist. :)

    Mit knapp bei Kasse was an dem Motor zu machen ist halt immer ne Sache, vor allem, da es imho sicherlich auf die Motorleistung geht. Die offenen Luffis offeriere ja auch net unbedingt ein Mehr an Leistung.
     
  10. #9 ..::EVO::.., 17.04.2008
    ..::EVO::..

    ..::EVO::.. Junior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt mir geht es ja so eigentlich nur ums Ansprechverhalten. Is halt schwierig das "einfach mal so" zu verbessern. Werde mit der Hutze ins grübeln kommen, mal schauen was wird....wie läuft es den eigentlich ab, wenn man sich die Schwungscheibe abdrehen lässt...muss doch sicherlich noch neu gewuchtet werden, nehm ich an!
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Eine sehr glatte (z.B. polierte) Oberfläche ist aerodynamisch nicht optimal.
    (Aber wem erzähle ich das?! :whatever)

    Jo, vor allem, wenn bei ner kostenneutralen Rohrentfernung die Möglichkeit besteht, daß es nichts bringt, kann man nur dringend davon abraten. :rolleyes:

    So ne Zeitverschwendung, jemandem helfen zu wollen, der nicht weiß, was er will. :(
     
  12. #11 Duke_Suppenhuhn, 17.04.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Nein, ideal ist sie nicht, ideal ist der zerklüftete Innenbereich des Seriesaugrohrs aber auch nicht.
    Darüber rätseln heute noch die Ingenieure, daher glaube ich nicht dran, dass wir hier die ultimative Aussage treffen können.

    Natürlich kann ers ausprobieren, hab ich ja gar nichts gegen gesagt, das Ansprechverhalten kann sich auch Verbessern, nur wird er meiner Meinung nach im Sommer, wenn die Kiste warm ist nen Leistungsverlust haben, das wäre es mir persönlich nicht wert. Kaputt machen kann man ja nichts, wenn mans ausprobiert (Es sei denn man reißt Schrauben ab oder läßt die Batterie auffe Karosse fallen :)

    Schwungscheibe abdrehen ist zum einen teuer und, wenn es nicht perfekt gemacht wird, kanns auch gefährlich werden.
     
  13. #12 *manuel*, 20.04.2008
    *manuel*

    *manuel* Guest

    Was der Hardy sagt, klingt schon plausibel. Wenn man fährt, kommt genug Frischluft. Einen Leistungsverlust hast du im eh Sommer immer, weil die Luft von Haus aus wärmer ist.

    Ich stell mir nur gerade die Frage, ob die BE erlischt wenn man den Schnorchel entfernt?
     
  14. #13 der-alph, 20.04.2008
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    man muss den Schnorchel ja net ganz raushauen. Man kann ja auch die Engstelle im Schnorchel entfernen so wie Xlarge das gemacht hat. Aber da hat man ja auch schon drüber diskutiert, ob die Engstelle sein muss oder stört.
     
  15. muc

    muc Guest

    Die Engstelle hat Vor- und Nachteile!

    Ich würde alles so lassen, wie es ist. Ist sicher nicht die schlechteste Lösung und das Entfernen der Verjüngung kann auch Leistung untenrum kosten. Merkt man vll. nicht so, weil sich einige andere, subjektive Dinge auch noch ändern und man darauf rein fällt.

    Ist beim W3 auch so, nimmt man die dort auch vorhandene Verjüngung raus, gibts mehr "ROAAAR", was subejktiv schneller macht, und obenrum vermutlich auch (nicht nenneswert) Mehrleistung bringt) dafür zieht die Kiste untenrum aber schlechter und das ist abseits der Rennstrecke dann doch eher dämlich...
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 *manuel*, 20.04.2008
    *manuel*

    *manuel* Guest

    Stimmt. Zumal der 3ZZ-FE im Serientrimm untenrum schon nicht umwerfend gut aufgestellt ist.

    Im Endeffekt läuft es immer wieder darauf, dass man sich bei den schwach motorisierten Wägelchen auf Bremsen und Fahrwerk (inkl. Stabis und Domstreben) konzentrieren muss. Der Spruch ist zwar dämlich, aber wer später bremsen muss (weil die Anlage leistungsfähiger ist) ist halt doch länger schnell. Und wer dann noch mehr Querbeschleunigung verwirklichen kann ... ;)
     
  18. #16 Eric Draven, 20.04.2008
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Lol das Dynosheet will ich sehen.....
    :D :D :D :D :D :D :D

    Mensch Hardy besorge Dir doch bitte mal das Buch
    "KFZ Technik Stufe 1"
    Da ist übrigens auch dargestellt wie man Zündkerzen anzieht...
    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
Thema:

Ansprechverhalten 3zzfe

Die Seite wird geladen...

Ansprechverhalten 3zzfe - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Motor und Getriebe Halter e11 mit 3zzfe

    Motor und Getriebe Halter e11 mit 3zzfe: Hat jemand e11 3zz 5 Gang Motor und Getriebe Halter? Gruß Devil
  3. Was ist das da in meinem Motorraum ? E11 3zzfe

    Was ist das da in meinem Motorraum ? E11 3zzfe: Ich habe echt keine ahnung?! auf jeden fall scheint es sich darin zu drehen , ein wummerndes geräusch zu machen und zu nerven [IMG] [IMG]
  4. Corolla E11 3zzfe Aussetzer und probleme

    Corolla E11 3zzfe Aussetzer und probleme: Hallo Leute, Seit wochen habe ich Probleme mit meinem E11 KM-Stand: 120000 Hab so viel hier und dort gelesen und Probiert aber nichts gebracht...
  5. Druckplatte + Ausrücklager 3ZZFE,2ZZGE

    Druckplatte + Ausrücklager 3ZZFE,2ZZGE: Hallo, biete orgingal Teile an: Ausrücklager Teilenr. 31230-05012 und eine Druckplatte allerdings ohne Teilenr. Habe diese ohne...