Ansaugbrücke E10 SI

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Neon, 13.08.2010.

  1. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    Nachdem ich vergangenen sonntag fast ausschliesslich mit der suchfunktion und diesem thema befasst habe, aber nichts in der richtung gefunden habe,
    stelle ich mal die frage.

    was ist das besondere an der e10 si ansaugbrücke?

    vll einer bilder von der und der aus dem e11 zum vergleich?

    hat es sonst noch gründe, warum der e10 die 114 ps rausdrückt? nur abgasnorm?




    vielen dank schonmal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toyfreak, 13.08.2010
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Ab hosenrohr anders der Kat ein/auslass war grösser und der Rest auch vom rohrdurchmesser!

    Luftkasten ist auch anders ggf. mehr durch satz!

    aber gab doch einen hier der hat die E10 brücke verbaut und kopf geplant und 135 PS was aber nicht lange hielt! :P

    Wenn dann schon richtig 7A-FE kopf drauf + bearbeiten! :]

    gruss
    toyfreak
     
  4. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    der 7a kopf ist doch derselbe!
     
  5. #4 Nic Sudden, 13.08.2010
    Nic Sudden

    Nic Sudden Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    ´96 Corolla Xli / ´96 Celica ST / ´98 Staret j / Multivan T4
    Hab mal so ein altes "Merkmale neuer Fahrzeuge/Motoren" Heft gelesen. Da stand drin, dass der 7A einen Querstrom-Kopf hätte und der 4A einen mit waagerecht verlaufenden Ansauganälen. Kann aber sein, das das später vereinheitlicht wurde.

    Edit: Querstrom ist natürlich die falsche Bezeichnung. Schrägstrom triffts besser.
     
  6. hc221

    hc221 Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2004
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Bei 7A Kopf sind die EInspritzventile schonmal im Zylinderkopf angesiedelt. Beim 4A sind sie noch in der Ansaugbrücke. hab beide zum vergleich da. Mit einfach umbauen ist leider nicht, weil die ANsaugtechnik vom 4a nicht an den 7a passt bzw umgekehrt, zwecks einspritzung!
     
  7. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.093
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    jein es gibt auch 7a köpfe wie die einspritzzventiele nicht im kopf sind zb corolla e10 mit 7a fe allrad.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ansaugbrücke E10 SI

Die Seite wird geladen...

Ansaugbrücke E10 SI - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Toyota Corolla AE92 SI Auspuff

    Toyota Corolla AE92 SI Auspuff: [ATTACH] Auspuff für Corolla SI Compact 105 PS Teilenr. 17410-11280 Preis: 110€ Fix [IMG]
  5. Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo

    Wegen Hobbyaufgabe Corolla E9 Si Turbo: Baujahr 08.1991, 226000km Motor -Kolbenbodenkühlung aus dem 4A-GE -verstärkte Stehbolzen statt Kopfschrauben -verstärkte Kupplung von Sachs...